Dr. med. Vincenzo Bluni

Schwangerschaftsberatung

Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

   

 

Untersuchung beim Radiologen

Lieber Herr Dr. Bluni,
ich bin derzeit in der 14. SSW und war heute zum ersten Mal bei einem neuen Radiologen, welcher meine Schilddrüse zwecks Unterfunktion untersuchen sollte. Da ich mehrfach darüber gelesen habe und auch aus eigener Erfahrung weiß, dass beim Radiologen teilweise für schwangere Frauen bedenkliche Untersuchungen gemacht werden, habe ich bereits an der Anmeldung gesagt, dass ich schwanger bin. Während der 1,5-stündigen Wartezeit wunderte ich mich, dass mehrere Patienten aufgerufen wurden, verschwanden und nach kurzer Zeit wieder ins Wartezimmer zurückkamen. Nach der Untersuchung beim Radiologen wurde ich zur Blutentnahme ins Labor geschickt, wo ca. drei Meter entfernt von mir eine Szintigraphie der Schilddrüse durchgeführt wurde. Ist dies bedenklich für das Baby? Erstaunlicherweise konnte ich die Patientin erkennen, die zuvor im Wartezimmer neben mir gesessen hat. Auf Nachfrage wurde mir schließlich gesagt, dass die Praxis kein separates Wartezimmer für Szintigraphie-Patienten hat. Nun bin ich denkbar beunruhigt, saß ich doch wohl während meiner Wartezeit neben mehreren "Szintigraphie-Patienten". Kann dieses Vorgehen irgendwelche negativen Auswirkungen auf meine Schwangerschaft bzw. das Ungeborene haben?
Vielen Dank für Ihre Antwort.

von alessa171 am 12.04.2016, 16:26 Uhr

 

Antwort:

Untersuchung beim Radiologen

Liebe Alessa,

das wird es bei der kurzen Zeit des Aufenthaltes mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht haben, wenn es auch prinzipiell natürlich schon nur ratsam ist, dass die Praxis sicherstellt, dass solche Patienten eben keinen direkten Kontakt zu schwangeren Frauen haben.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 12.04.2016

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Dr. med. L. Hellmeyer

Dr. med. Lars Hellmeyer

Geburt per Kaiserschnitt

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Frauenarzt Dr. Bluni - Schwangerschaft und Geburt:

Ab welcher ssw ist es sinnvoll in die Untersuchung zu machen?

Hallo Dr. Bluni Ich habe eine weitere Frage zu dem Thema Uterusruptur und zwar sie meinten ich soll am besten zu einem Oberarzt gehen und eine Untersuchung machen lassen bezüglich der Narbe. Aber ab welcher ssw. Wäre so eine Untersuchung sinnvoll? Oder soll man abwarten bis ...

von Mausi 29 08.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Keine näheren Untersuchungen?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, meine Leidensgeschichte geht leider schon über eine Woche. ET 4.3. Angefangen hat alles am 25.2. abends mit anhaltenden Bauchschmerzen und Druckgefühl und immer wieder Unterleibsstechen. Am 1.3. bin ich abends ins KH gefahren wegen den ...

von Mamimaus22 08.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Wie oft vaginale Untersuchung

Hallo Herr Dr. Bluni Ich bin etwas genervt das die Ärzte bei mir ständig vaginale Untersuchungen machen wollen obwohl die wussten das ich am 18.02. und am 22.02. zur Untersuchung da war und es wie immer alles in Ordnung war. 2 mal in der woche ist doch nicht normal und ich ...

von llilly88 26.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Schmerzen nach vaginaler Untersuchung

Hallo Dr. Bluni, Ich war heute wegen Juckreiz beim FA. Diese untersuchte mich, schaute auch nochmal nach dem cerclage pessar. Jetzt hab ich ziemliche Schmerzen am Ring und in der Scheide, ist das normal? Kann mit dem Speklum am Ring etwas passieren? Hab Angst das hier ...

von LadyMama 12.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Vaginale Untersuchung

Hallo Hr. Dr. Bluni. Ich bin in der 17. Woche schwanger und war heute bei meinem Gyni, bzw seiner Vertretung wegen eines gelben Ausflusses. Die hat nen Abstrich gemacht und diesen eingeschickt. Bei der vaginalen Untersuchung mit dem Finger, ob der Muttermund geschlossen ...

von danisahnee 11.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Neurologische Untersuchung

Lieber Dr. Bluni, war eim Neurologen und habe dort eine Reihe von Untersuchungen bkommen. Unter anderem ein MEP. Ich habe den Neurologen gefragt, ob das bei einer möglichen Schwangerschaft gefährlich sein könnte. Dieser sagte, alle Untersuchungen seien in der Schwangerschaft ...

von Nichte76 04.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Weitere Untersuchung notwendig?

Hallo Herr Dr. Bluni, laut Labor habe ich folgende Werte beim Parvovirus: IgG: positiv IgM: negativ Ich weiß, dass ich mir nun eigentlich keine Sorgen machen müsste (bin Grundschullehrerin). Bei Bemerkungen steht aber: PARVOVIREN: wahrscheinlich zurückliegende ...

von Nahdja 25.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

20. ssw Unterleibsbeschwerden/ schmerzen nach untersuchung

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Vielen Dank für Ihre Antwort unten. Nun soll ich mich ja schonen, hab aber dennoch immer wieder Unterleibsschmerzen & Ziehen und weis nie in wie fern das normal für die 20. Ssw woche ist. Ich war erst am Dienstagabend in der Klinik und würde ...

von LadyMama 23.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

nachtrag untersuchung

Hallo Dr. Bluni sie meinten man kann beim Fa die Blutwerte erfragen. Die Arzthelferin meinte aber nur dort sei auch keine titerbestimmung sondern dass das gleiche wie im mutterpass stehen würde. Soll ich direkt beim labor nach fragen bekomm ich da überhaupt infos betreffend Lsr ...

von malinaar 17.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Untersuchung

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, im mutterpass sind ja die durchgeführten Blut Untersuchungen aufgeführt mit Ergebnissen. Ausser bei Lsr und Hiv dort steht nur screening durchgeführt: ja. Also man wurde darauf getestet jedoch stehen keine Ergebnisse ob positiv oder negativ. Meine ...

von malinaar 16.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Die letzten 10 Fragen an Dr. Bluni
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.