Dr. med. Vincenzo Bluni

Unterschied zwischen PAP und PAP Spin??

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Im Rahmen der Vorsorge bei bestehendem Kinderwunsch zeigte sich in 09/18 ein auffälliger PAP-Abstrich 3D1, der PAP SPIN 09/18 war unauffällig (I). Unter welchen Umständen kann es zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen und welcher Abstrich bietet mehr Sicherheit? (PAP oder PAP Spin??).
Der auffällige PAP Abstrich wurde 3 Monate später kontrolliert (Ergebnis PAP 3D2).
(Seit 10 Jahren bekannte high risk HPV Typ 31, wobei bisher alle PAP und PAP Spin Abstriche unauffällig waren).

von vera2014 am 25.01.2019, 10:12 Uhr

 

Antwort:

Abstrichergebnis

Hallo Vera,

der reguläre Abstrich vom Gebärmutterhals, der auch in Anlehnung an den griechischen Arzt George Papanicolaou, PAP-Abstrich genannt wird, erfolgt mithilfe eines Wattetupfers.

Der so genannte PAP-Spin, oder auch Dünnschichtzytologie, ist ein anderes Verfahren, bei dem eine Bürste benutzt wird und bei der nach Aussage der Hersteller mehr bedeutende Zellen isoliert werden können.

Evidenzbasierte Studien, die belegen könnten, dass das zweit genannte Verfahren besser, als das konventionelle Abstrichverfahren sei, liegen meines Wissens nicht vor.

Wenn es eine Unklarheit oder Diskrepanz in den Ergebnissen gibt, dann werden wir dazu raten, dieses in einem Zentrum überprüfen zu lassen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 25.01.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

PAP IV a-p in der Schwangerschaft

Sehr geehrter Herr Bluni, beim heutigen Frauenarzttermin wurde mir mitgeteilt, dass ein PAP IV a-p vorliegt. Vor der Schwangerschaft war es PAP IIID (im Juni 2018). Ich bin HPV negativ. Ich befinde mich heute in der 12. SSW. Einen Termin in der Dysplasiesprechstunde ...

von BritiMa 17.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PAP

Papa3d1

Guten Morgen. Ich hatte Dezember 2016 das erste mal ein pap 3d1. 4 Monate spöter war er wieder pap2. Dann dieses Jahr im April wieder pap 3d1 der bis heute so ist. Also seid 8 Monaten wieder konstant. Es wurde 2 mal ein HPV Test gemacht der jewals negativ war. Selbst mein ...

von püppi0713 23.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PAP

PAP-Abstrich (Krebsvorsorge) in der SS sinnvoll?

Hallo, ich bin aktuell in der 16. SSW (15+1). Gestern hatte ich einen Termin bei meiner FÄ. Sie wollte einen Krebsabstrich machen, aber ich habe Panik bekommen und es nicht machen lassen. Sie hat es akzeptiert, möchte aber beim nächsten Termin einen machen. Sie sagte das es ...

von Quom 12.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PAP

36.ssw pap 4 was passiert jetzt?

Hallo, ich bin 33 Jahre, habe bereits 2 Kinder und bin jetzt in der 36.ssw Klinische Angaben: 01/2017 IIID1 06/2017 IIID2, HPV high risk 31 08/2017 IIID2 11/2017 IIID2 Eben hat meine Frauenarztpraxis angerufen, meine Befunde sind schon wieder schlechter geworden ich ...

von KatRun 21.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PAP

AS nach MA - Rh negativ - Blutung nach PAP-Test

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni! Ich hatte am 16.2. eine AS nach einer missed abortion (festgstellt bei 9+6, SSL von 26 mm, erste Schwangerschaft). Ich bin Rhesus negativ, der Kindesvater Rhesus positiv. Der AK-Suchtest war am 2.2. negativ. Im Zuge der AS erfolgte die Gabe von ...

von NoelleMaria 22.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PAP

Hpv High risk / PAP3D

Hallo Herr Bluni, Bei mir wurde vor 3 Monaten HPV High Risk 31-45-59 festgestellt, Vor 4 wochen wurde Papaufstrich gemacht und heute habe ich einen Anruf bekommen das ich PAP3D habe :( ich bin im 3.Woche Schwanger habe angst das es meinem baby schadet :( habe schon 4-5 ...

von Dilan74 13.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PAP

Pap-Abstrich

Guten Tag Ich befinde mich in ssw 13+6 Und hatte heute einen Pap Abstrich Meine Fragen: 1. Ist es in der Schwangerschaft in Ordnung? 2. Direkt im Anschluss wurde vaginaler US gemacht. Ist dies aufgrund des Gels ,das auf den Schall Kopf gemacht wurde, gefährlich ? ...

von Löwenmama14 02.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PAP

PAP Abstrich, Frühss

Hallo Dr. Bluni, ich habe eine Schwangerschaft mittels einem Schwangerschaftstest festgestellt und habe am 30. einen Termin beim Frauenarzt aber hatte ich den schon vorher. Bei meiner letzten Schwangerschaft konnte man lange nichts sehen deswegen habe ich jetzt auch keinen ...

von Mimi1990 18.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PAP

Wurmbefall und Papayakerne

Sehr geehrter Dr. med. Bluni, die Frage betreffs eines Wurmbefalls wurde Ihrerseits ja bereits mehrfach beantwortet. Leider leiden meine beiden Kinder regelmäßig (sie stecken sich immer wieder in der Kindereinrichtung an) unter Wurmbefall. Aus diesen Grund nehme ich ...

von knautsch08 20.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PAP

PAP III D

Hallo. Ich habe mal eine etwas "allgemeine" Frage. Ich hatte 2x einen pap 3d Abstrich. Einmal vor etwa 11 und vor gut 8 Jahren. Danach war immer alles normal. beim ersten pap 3d wurde ich als hpv high Risk Typ eingestuft. soweit ich gelesen habe kommt aber fast jede Frau ...

von mama0407 28.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PAP

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.