Dr. med. Vincenzo Bluni

Ultraschall

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni,

1) Sind die regelmäßigen Ultraschalluntersuchung für das Ungeborenen unangenehm? Und wie funktioniert die Cardiotocography? Handelt es sich hierbei auch um Ultraschall? Dabei wird die letzten Wochen ja jeweils pro Untersuchungstermin eine halbe Stunde aufgenommen - was für Auswirkungen hat dies auf die Ungeborenen? Ich frage, da mein bei meiner letzten Schwangerschaft das Kind mmer wie wild gezappelt hat wenn die Aufnahme stattffand.

2) Heute hatten wir an der Autobahn eine Pann und mussten ziehmlich lange auf den ADAC warten. Leider konnte man nicht ins Gelände ausweichen und somit standen wir die ganze Zeit neben dem vielen Verkehr und in den Abgasen. Denn wir hatten die Panne an einer Stelle wo es keinen Standstreifen gab hatten deshalb sicherheitshalber das Auto verlassen und standen hinter der Leitplanke. Es hat sicher eine Stunde oder auch länger gedauert. Hat diese geballte Ladung an Autoabgasen, denn es war sehr viel Verkehr und kaum Verteilung durch Wind schädliche Auswirkungen auf das Ungeborenen?

Vielen Dank für ihre Mühe, es beruhigt doch sehr wenn man selbst zu den seltsamsten Fragen Antworten erhält.

von zwillingsloewe am 21.03.2011, 19:33 Uhr

 

Antwort auf:

Ultraschall

Hallo,

1. hier kann ich Sie beruhigen, dass nach bisheriger Datenlage der diagnostische Ultraschall keine negativen Auswirkungen auf das Ungeborene hat. Dennoch sollte die Anzahl auf das notwendige Maß reduziert werden.

VB

Quellen

Barnett, S.B.; Kossoff, G. and Edwards, M.J. (1994) Is diagnostic ultrasound safe? Current international consensus on the thermal mechanism. The medical Journal of Australia, 160: 33-37

Barnett, S.B.; Walsh, D.A. and Angles, JA. (1990) Novel approach to evaluate the interaction of pulsed ultrasound with embryonic development. Ultrasonic. 28(3):166-70.
Barnett,S.B.; ter Haar,G.R.; Ziskin,M.C.; Rott,H.; Duck,F.A.; Maeda,K. (2000) International recommendations and guidelines for the safe use of diagnostic ultrasound in medicine. Ultrasound Med Biol. 26(3): 355-366

Eik-Nes, S.; Okland, O.; Aure, J. and Ulstein, M. (1984) Ultrasound screenig in pregnancy: a randomised controlled trail. Lancet. 1984 Jun 16;1(8390):1347.

Ewigman, B.G.; Crane, J.P.; Frigoletto, F.D.; LeFevre, M.L.; Bain, R.P. and McNellis, D. (1993) Effect of prenatal ultrasound screening on perinatal outcome. RADIUS Study Group New England Journal of Medicine. 329(12):821-827.

KIELER, HELLE; AHLSTEN, GUNNAR; HAGLUND, BENGT; SALVESEN, KJELL; AXELSSON, OVE, Routine Ultrasound Screening in Pregnancy and the Children's Subsequent Neurologic Development, Obstetrics & Gynecology. 91(5, Part 1):750-756, May 1998.

WFUMB (1992) Symposium of Safety and Standardisation in Medical Ultrasound: Issues and recommendations regarding thermal mechanisms for biological effects of ultrasound. In: Barnett, S.B. and Kossov (eds.); Ultrasound Med. Biol.. Special Issue 18(9)

WFUMB (1998) Symposium on safety of ultrasound in medincine: conclusions and recommendations on thermal and non-thermal mechanisms for biological effects of ultrasound. Ultrasound Med. Bio. 24:1-55

http://www.erneuerbare-energien.de/files/pdfs/allgemein/application/pdf/schriftenreihe_rs625.pdf (Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit:“ Machbarkeit von Studien zur schädigenden Wirkung von diagnostischem Ultraschall in der Schwangerschaft auf die Gesundheit der Nachkommen“,2003, letzter Abruf:2.1.2011)

2. für das CTG zur Aufzeichnung der kindlichen Herzaktionen gilt gleiches

3. hier kann ich Sie beruhigen, dass dieses für Ihr Kind nicht mit negativen Folgen verbunden ist.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 21.03.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Termin 2. Ultraschall

Lieber Dr. Bluni, meine Gyn hat mir empfohlen, in der 22. SSW den zweiten US zu machen, welcher hier (lebe in Mali) auch Elemente der Feindiagnostik beinhaltet. Nun ist zu dem Zeitpunkt jedoch mein Mann nicht da, ich haette ihn jedoch sehr gern mit dabei (Sie koennen sich ...

von a.eloumrany 21.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Rumpfdurchmesser zu gross beim Ultraschall im Verhältnis zum Kopf

Liebes Schwangerschaftsforum Team Beim heutigen Ultraschalltermin (25W+4) war der Kopfdurchmesser genau richtig (25W+4) der Rumpfdurchmesser war aber etwa bei 27W+2. Das würde ja heissen das die Proportionen nicht mehr stimmen. Vor 4 Wochen waren Kopf und Rumpf noch beide ...

von naro_purzel 09.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall

Hallo Herr Doktor, Ich kann ja jetzt schon etwas pos. erzählen :) Also bin jetzt rechnerisch in der 5+2 SSW und man sieht eine ca. 3,5 cm grosse Fruchthöhle. Der HCG-Wert liegt jetzt bei 1100(ca.) Kann ich davon ausgehen,dass das eine normale Schwangerschaft ist? Und ...

von Pjeerluan 04.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

test positiv aber arzt sieht nichts im ultraschall

hallo.ich habe letztens schon fragen gehabt.da war es so,das ich positiv getestet hatte und dann leichte blutungen bekommen habe.war ja dann auch gleich beim arzt und der sagte man könnte jetzt noch nichts sehen aber der muttermund wäre geschlossen.weiß bis jetzt noch nicht was ...

von steffifee 21.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Gibt es für Ultraschallbilder eine einheitliche Regelung?

Hallo Ich wollte mal wissen ob es für Ultraschallbilder eine einheitliche Regelung gibt wie diese aussehen müssen. Ich beziehe mich da vor allem auf die Daten wie Datum, Praxis und Patientenname. Müssen diese Daten auf dem Bild sein wenn diese dem Patienten mitgegeben ...

von Arni 13.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Nabelschnur beim Ultraschall

Hallo Dr. Bluni, nach meiner Geburt per Kaiserschnitt habe ich noch 2 Fragen, die mich einfach nicht loslassen. Mir wurde trotz BEL in der Klinik zu einer spontanen Entbindung geraten, da nichts dagegen sprach. Ich habe mich aus Intuition dagegen entschieden und einen ...

von Tinchen79 11.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall-Meßwert im Normbereich?

Hallo Herr Dr. Bluni, war gestern bei meiner FÄ zum Vorsorge-US und habe folgenden Wert den TTD (bedeutet TTD dasselbe wie Brustkorbdurchmesser??) bekommen: 72.59 mm. Laut "Geräteberechnung" entspräche dies 29w2d. Nun bin ich aber erst in der 28w0d. Zusammenfassend ist ...

von Katzi_77 09.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

6 schwangerschaftswoche aber noch kein ultraschallbild und flüssigkeit

hallo... =( ich war gestern bei meiner frauenärztin gewesen und sie meinte das ich schwanger sei in der woche 5+1 aber man sah noch nix auf dem ultraschallbild. sie schickte mich ins KH aber sie wissen es noch nicht ob es eine normale schwangerschaft ist oder eine ...

von hexe151290 29.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Schwanger aber auf Ultraschall nichts!

Hallo, Ich war am Freitag beim FA bei Woche 4+6 nach 3 Schwangerschaftstest die alle Positiv ausgefallen sind. Der Frauenarzt machte einen Vaginalen Ultraschall konnte aber keine Fruchthohle finden, er sagte es deutet aber alles auf eine Schwangerschaft hin da, die ...

von summer81 22.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Häufige Ultraschalluntersuchungen in der SS

Hallo Dr.Bluni , ich bin im 6 Monat schwanger mit Zwillingen aufgrund meiner Vorgeschichte (ICSI und FG 9 SSW) wurde ich als Risikoschwangerschaft eingestuft und muß aller 2 Wochen zur Ärztin, wo immer US gemacht wird, eine Bakannte sagte jetzt das so häufige US schädlich ...

von leonie8 19.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.