Dr. med. Vincenzo Bluni

Ultraschall, Ausfluss, Vitamine

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo Sophia Lorena,

1. Nein, ist es nicht

2. eine derartige medikamentöse Therapie ist natürlich nur bei Begründung indiziert und bei einem Pilz werden wir in aller Regel andere Wirkstoffe (Clotrimazol oder Nystatin) in Deutschland verwenden.

3. eine zusätzliche Substitution von Calcium ist normalerweise in der Schwangerschaft nicht indiziert. Wenn diese systematisch durchgeführt wird, müssten dann auch die Werte im Blut kontrolliert werden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 07.04.2018

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Ausfluss/Angaben auf dem Ultraschall

Lieber Herr Dr. Bluni, ich lese schon seit Anfang meiner Schwangerschaft Ihre kompetenten Antworten auf dieser Seite und habe davon sehr profitiert. Nun hätte ich selbst zwei Fragen und würde mich über eine kurze Einschätzung sehr freuen. 1) Ich bin in der 10. SSW (9+4) ...

von Rena_Berlin 23.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Ultraschall, Ausfluss

Ultraschall

Hallo Herr Dr. Bluni . Ich bräuchte ihren Rat da ich im Moment nicht weiter weiß. Am 01.03.18 hatte ich meinen ersten Tag der letzten Regel bis zum 04.03.18. Am 16.03. War der ovulationstest positiv , GV hatten wir am 13, 17 & 18 März. Am 25 März hatte ich eine erbsengrose ...

von Wunder61291 05.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Brauner Ausfluss/ Schmierblutung?

Guten Tag, ich bin in der 23. SSW. Letzte Woche habe ich nach einem Thermenbesuch auf dem Schwimmtampon einen braunen Fleck entdeckt. Am nächsten Tag das gleiche noch einmal. Als ich wieder zu Hause war, habe ich einen PYh- Wert- Test gemacht. Der begindet sich auf einem ...

von tinamummy 05.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausfluss

Gelber Ausfluss Polyp oder Entzündung?

Guten Morgen Herr Dr. Bluni, bin in der 18. Ssw, hatte schon im Februar eine Behandlung mit Vaginalzäpfchen (Clotrimazol+Metronidazol) wegen einer bakteriellen Vaginose. Einen Monat später bekam ich vermehrt gelblichen schleimigen Ausfluss und bekam erneut Zäpfchen für 10 ...

von Kage87 05.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausfluss

Leere Blase beim Ultraschall hinten im Beckenbereich

Hallo, Ich hatte heute mein ersten FA Termin bezgl schwangerschaft Feststellung! Erstes Kind! Ich bin heute 4+6 am Sonntag zeigte CB noch 1-2 an heute schon 2-3 also steigt meint wert schon mal! beim Ultraschall stellte sich raus sehr gute hohe Schleimhaut ...

von Janina742 04.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Kann ich schwanger sein ?? Da ich hell rosa bis hell braunen Ausfluss habe ??

Hatte vor ungefähr 2 Wochen meine Periode . da ich in letzter Zeit meine Periode unterschiedlich habe denk ich dieses mal das ich schwanger bin habe Kopfschmerzen und hellrosa biss hellbraunen Ausfluss und meine Brüste tuhen nicht weh aber so ein ziehen kann das sein das ich ...

von Tina98 26.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausfluss

Vagi C und Vagisan Milchsäurebakterien brauner Ausfluss

Hallo Herr Dr. Bluni, nach einer bakteriellen Vaginose mit Behandlung mit Fluomizin und danach ein Antibiotikum, weil das Fluomizin nicht half, habe ich 6 Tage lang VagiC und danach nun bereits 2 Tage Vagisan Milchsäurebakterien verwendet. Ich habe seit 7 Tagen braunen ...

von Larissatierchen 26.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausfluss

Bräunlicher, leichter Ausfluss 5ssw

Guten Tag Herr Dr. BLUNI, Ich bin zurzeit Anfang der 6ssw. Seit letzten Samstag leichter, bräunlicher Ausfluss. War im Krankenhaus und die Ärztin hat keine Blutung im Uterus feststellen können, sie denkt das es altes blut oder ein äderchen geplatzt ist. Einen Hämatom könnte ...

von Stella1976 22.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausfluss

BIn ich Schwanger trotz negativem Ultraschall?

Ich hatte am 12.01 ungeschützen verkehr, hatte darauf die Woche gleich meine Regel, aber nur sehr sehr schwach. Der Eissprung daraus viel aus, die Regelblutung darauf auch. 10 Tage nachdem meine Regel eigendlich hätte einsetzten müssen, bekam ich leichte Blutung, nicht so stark ...

von Fluffi 21.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall und Doppler innerhalb von 2 Tagen

Sehr geehrter Dr. Bluni, da ich letzte Woche leider an Magen-Darm-Grippe erkrankt war, musste ich leider meinen Vorsorgetermin in der 25. Woche nicht wahrnehmen und musste ihn auf diese Woche verschieben. Der Vorsorgetermin findet am Donnerstag bei 25+4 statt und ich weiß ...

von Melwurm 19.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.