Dr. med. Vincenzo Bluni

Ultraschall 14 Ssw

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo,
ich war heute wieder zur Kontrolle beim Frauenarzt weil ich letzte Woche Blutungen hatte.

Letzte Woche Dienstag also vor 6 Tagen war das Baby laut Bild 7,11 cm und heute nur 7,24 cm dh. innerhalb von 6 Tagen nur einen Tag gewachsen. Ich habe das erst zu Hause gesehen konnte daher meine Ärztin nicht fragen. Ist das normal? Sie möchte mich erst in 4 Wochen wieder sehen. Was mir auf dem heutigen Foto auffällt ist, dass das Baby gekrümmt liegt und beim letzten mal gerade. Kann es daran liegen?

von lillifee1487 am 01.10.2018, 11:19 Uhr

 

Antwort auf:

Ultraschall 14 Ssw

Hallo,

die Länge des Embryos kann zu diesem Zeitpunkt gar nicht mehr richtig gemessen werden und ist auch unwichtig. Wichtig sind die Maße von Kopf und Brustkorb. Und bevor Sie anfangen, etwas in ein Bild hinein zu interpretieren, das vielleicht gar nicht so ist, fragen Sie dazu bitte die Frauenärztin.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 01.10.2018

Antwort auf:

Ultraschall 14 Ssw

Ab einer bestimmten SSW wird nicht mehr die Gesamtlänge des Babys gemessen, sondern der Femur (Oberschenkelknochen) und daraus die ungefähre Länge des Babys berechnet. Vielleicht ist das der Unterschied zwischen den zwei Nessubgen? Steht irgewas von Femur auf den Bildern? Dass das Baby sich krümmt, ist normal, denk ich. Bis zur 14.SSW rum kann man ja noch das Ersttrimesterscreening machen, danach nicht mehr, weil das Baby zu groß wird und nicht mehr gerade liegt. Deswegen wird ja wahrscheinlich dann auch der Femur als Maß genommen, weil die Gesamtlänge so nicht mehr messbar ist.

Wahrscheinlich ist alles ok, sonst hätte deine Gyn was gesagt.

von blablubblub am 01.10.2018

Antwort auf:

Ultraschall 14 Ssw

Vielen Dank für deine Antwort...es steht aber SSL drauf

von lillifee1487 am 01.10.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Sind die Ultraschallwerte im Normbereich?

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin neu in diesem Forum und finde es richtig gut!! Ich bin das erste Mal schwanger und sehr aufgeregt :) Am 14.08. war der erste Tag meiner letzten Periode. Ich war am 21.9. beim Frauenarzt und sie hat eine Ultraschalluntersuchung ...

von NV0611 23.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Laut letzter Regel 10 SSW laut Ultraschall 5 oder 6 SSW

Hallo. Ich hatte meine letzte Periode am 15.7. Die nächste sollte dann am 12.8 einsetzen aber fiel aus. Laut meiner letzten Periode sollte ich in der 10. SSW sein. Bei der Ultraschalluntersuchung meinte der Arzt, dass ich erst in der 5. Oder 6. SSW bin. Da das baby noch ...

von Senas_Mum 17.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

genauigkeit des ultraschall

Ich wäre Ihnen sehr Dankbar um Ihre neutrale Meinung. Meine Partnerin hatte am 21.06.2018 ihre tage in der nacht vom 07 juli bis 08 juli habe ich den abend bei ihr verbracht. in der nacht vom 01 juli auf den 02. juli ein andere. (möchte erwähnen dass ich nicht in ihr ...

von sam890 16.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Blutungen seit ca. 9 Tagen, im Ultraschall nichts zu sehen, HCG steigt an

Hallo Herr Dr. Bluni, meine letzte Periode war am 26.07.-28.07.18. Ich habe eine durchschnittliche Zykluslänge von 25-27 Tagen. Am 08.08.18 hatte ich ein starkes Ziehen im Unterleib, ich denke, dass das der Eisprung war. Als meine Periode ausblieb, habe ich am 21.08.18 drei ...

von Rose23 05.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall bei 8 +3

Hallo Dr. Bluni, ich war heute bei meiner Frauenärztin, diese hat beim Vaginalultraschall kein Herz schlagen sehen. Dann hat sie noch ein Bauchultraschall gemacht und man hat eine minimale Herzbewegung sehen können. Nach der Untersuchung hat sie dann einen Zettel ausgefüllt ...

von Tanja1979 23.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Kostenübernahme Ultraschall ?

Hallo Herr Dr Bluni, Ich hätte da mal eine Frage bzw. Ich bin verunsichert. Es geht um die Kostenübernahme der Ultraschalluntersuchung. Mein Frauenarzt hat gesagt es würden nur 3 Ultraschallkontrollen von den gesetzlichen Krankenkassen für die gesamte Schwangerschaft  ...

von blue2016 22.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Fibroadenom wie sicher ist Ultraschall?

Hallo, ich war gestern bei meinen Frauenarzt, weil ich ein Knoten ertastet habe. Nach abtasten und Ultraschall sagt er es sieht nach einem Bindegewebsknoten aus und ist scharf begrenzt und verschieblich. Die Größe ist 17mm. Danach noch zur Mammographie die genaue Auswertung ...

von casetri 22.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

6ssw Ultraschall unklar

Guten Morgen, Am 3.8 habe ich positiv getestet und mein FA wollte mich gleich sehen. Der erste Tag der letzen Periode war am 1.7, wobei man anmerken muss das ich sehr unregelmäßige lange Zyklen habe. Am 3.8 wie gesagt den fa Termin. Blut wurde abgenommen und ein us ...

von Julkani 19.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall 8 Ssw

Hallo, Ich war genau vor einer Woche bei meiner Frauenärztin. Ich war obwohl meine letzte Periode schon am 19.6 angefangen laut Ultraschall hat erst bei 6 +1 . Der Embryo war 0,43 cm gross . Heute war ich aufgrund einer erneuten Blutung (seit Anfang der Schwangerschaft immer ...

von lillifee1487 16.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Wenig Kindsbewegungen auf Ultraschall bis zur 15. SSW

Lieber Herr Dr. Bluni, ich bin sehr beunruhigt wegen der letzten Ultraschall-Termine bei meinem Frauenarzt. Es wurden nach einer minimalen Blutung in der 12. SSW relativ viele Ultraschalls gemacht, also je in der 9., 12. (Nackenfaltenmessung), 14. und jetzt gestern zum ...

von marienkäfer30 09.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Mobile Ansicht

Impressum Team Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.