Dr. med. Vincenzo Bluni

Übelkeit in der SS

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,

ich habe schon öfters gehört, dass Übelkeit in der Schwangerschaft ein gutes Zeichen ist und wohl anzeigt, dass der Körper sich umstellt.
Ist da was dran?
Ich bin jetzt zum 3. Mal schwanger und hatte bereits zwei Missed Aborts, während dessen in nie Übelkeit hatte. Auch jetzt habe ich das nicht und nun mache ich mir Sorgen!

Was sagen Sie dazu?

Liebe Grüße und schöne Ostern!

Katha

von Katha0886 am 30.03.2013, 13:51 Uhr

 

Antwort:

Übelkeit in der Schwangerschaft

Hallo Katha,

ja, da ist insofern etwas dran, als es dazu Untersuchungen gibt, die zeigen, das bei stärkerer Übelkeit wohl der weitere Verlauf der Schwangerschaft häufiger unproblematisch ist.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 31.03.2013

Antwort auf:

Übelkeit in der SS

man sagt das ja, aber es ist nicht immer so...
ca.75% der schwangeren haben mit übelkeit/erbrechen etc. zu kämpfen und immerhin 25% der schwangeren haben das nicht.
1-2 fehlgeburten vor einer intakten oder auch zwischen zwei intakten schwangerschaften kommen leider sehr häufig vor.
ich hatte bereits eine 'stille' fehlgeburt, dh. ich hatte alle ss-anzeichen und mir war auch schlecht und alles und trotzdem blieb das herzchen stehen. nach der ausschabung dauerte es noch bis sich der hcg-wert abgebaut hatte und ich mich wirklich nicht mehr schwanger fühlte.
bei jedem ist es anders.
ich drücke dir die daumen, dass diesmal alles klappt! frohe ostern! hope

von hope22 am 30.03.2013

Antwort auf:

Übelkeit in der SS

ich hatte nicht einen tag mit übelkeit zu kämpfen..und nächste woche hab ich ET.. denke das ist von frau zu frau versch.

von DiniSalvatore am 31.03.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Übelkeit in der 23 SSW

Hallo Herr Dr. Bluni! Ich bin morgen bei 23+0 und seit ca einer Woche habe ich zeitweise eine leichte Übelkeit, nicht stark und auch nicht zum erbrechen. Durchfall habe ich auch keinen. Hatte bisher eine super ss und übel war mir auch fast nie. Es ist einfach ein unwohl ...

von Nickimaus 28.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit

leichter Schwindel+unterschwellige Übelkeit

Hallo Dr Bluni, bin seit heute bei 31+0 und seit gestern morgen habe ich so unterschwellige Übelkeit und leichten Schwindel. Desweiteren habe ich irgendwie so gut wie keinen Appetit mehr. ich esse zwar was aber bin auch ganz schnell wieder satt. War gestern ganz normal ...

von JaneLando 26.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit

vor drei Wochen einen Abort ohne Ausschabung, jezt Übelkeit und Sodbrennen

Hallo Herr Dr. Bluni! Ich bin neu hier in diesem Forum und habe jetzt eine Frage an Sie. Am 07.03. hatte ich einen Abort ohne Ausschabung , am 14.03. war mein HCG 230. Seit ein paar Tagen leide ich unter Übelkeit und des öfteren unter Sodbrennen. Kann es sein , dass ich ...

von ente 19 26.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit

Übelkeit

Hallo :) Bin etwa 5.Woche. Hatte in den letzten Tagen immer so ein "mumilges" Gefühl und mir war dauernd etwas übel! Heute allerdings merke ich eigentlich nichts mehr davon! Muss man sich dann sofort Gedanken machen?? In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich null Übelkeit, ...

von pallina82 19.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit

Übelkeit - Appetitlosigkeit

Hallo, ich bin schwanger (Ende 12.Woche). Seit der 6. Woche habe ich mit Übelkeit, Appetitlosigkeit und Ekel vor vielen Nahrungsmitteln zu kämpfen. Die Übelkeit ist seit einer Woche besser, nur sporadisch immer mal wieder, aber die Appetitlosigkeit und der Ekel sind noch ...

von jannis06 15.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit

Herzrasen, Schwindel, Übelkeit

Lieber Herr Dr. Bluni, ich bin jetzt in der 21. SSW. Seit gestern abend habe ich dauerhaft Herzrasen und mir wird immer wieder schwindelig und ab und zu kommt auch Übelkeit dazu. Ich weiß, dass das Herz durch die vermehrte Blutmenge mehr zu tun hat. Allerdings waren diese ...

von connelly 11.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit

Übelkeit

Hallo, "müssen" Übelkeit und Würgereiz bis einschl. 12. Woche anhalten? Oder kann es auch 6.,7.,8. Woche schlimm sein und dann besser werden? Oder ist das ein Zeichen, dass trotz perfekten Ultraschallbefund die SS nicht mehr intakt ist, bzw in ...

von AliceImWunderland 02.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit

Übelkeit vorbeugen?

Hallo! Wir haben uns entschieden ein 3. Kind zu bekommen. Evtl. bin ich bereits schwanger, was sich allerdings dann erst in den nächsten Wochen bestätigen wird. In meiner 2. Schwangerschaft hatte ich sehr lange Probleme mit Übelkeit (bis über die 25. SW hinweg). Erbrechen ...

von Mona010 21.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit

Übelkeit Frühschwangerschaft

Hallo, ich bin ein wenig verwirrt. Laut Berechnung müsste ich in der 8 SW sein, korrigiert 6 SW. Bin eigentlich schon darauf eingestellt, dass sich die SW nicht regulär entwickelt, da der Embryo bei der Untersuchung am 12.2. so klein war. Nun geht es mir seit ein paar Tagen ...

von Lotta79 21.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit

Schwangerschaft trotz Übelkeit ausgeschlossen?

Hallo Herr Dr.Bluni! Ich habe vor 11 Monaten ein gesundes Baby bekommen. Davor war es ziemlich schwierig für mich, schwanger zu werden, da ich nur 3-4x pro Jahr einen Eisprung hatte (Verdacht auf PCO, aber nie wirklich bestätigt), eine Schilddrüsenunterfunktion,... Nun ...

von Schnattichen 19.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übelkeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.