Dr. med. Vincenzo Bluni

Trinken

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo,

am Anfang der Schwangerschaft habe ich mich mit Übelkeit geplagt. Dann war es super nur mit trinken hatte ich Probleme. Denke bin meistens so auf einen Liter gekommen, seit gestern ist das Problem verschwunden und ich schaffe mehr.
Jetzt bin ich seit 2 Wochen leicht erkältet und wache oft mit einem total trockenen Mund auf, vor einigen Tagen war es so massiv das meine ganze Zunge ganz trocken war und ich sogar die ganze Zeit davon geträumt habe, aber nicht aufgewacht bin. Danach habe ich gleich richtig getrunken.
Kann das alles dem Baby geschadet haben? Bin in der 21.ten SSW.

von schoko am 20.10.2009, 15:08 Uhr

 

Antwort auf:

Trinken

Hallo,

dieses wirkt sich auf das Kind ganz bestimmt nicht negativ aus.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 21.10.2009

Antwort auf:

Trinken

Du ahst sicher einfach wegen der Erkältung mit offenem Mund geschlafen. Da trocknet die Zunge manchmal völlig aus. Deinem Baby passiert dadurch nichts.
lG Kerstin

von mamafürvier am 20.10.2009

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Fanta Zero trinken bei Grenzwertigen Schwangerschaftsdiabetes?

Hallo Dr. Bluni Ich hab irgendwie ein Problem damit, blankes stilles WAsser zu trinken.... Darf ich als Alternative z.B. die Zero Prodiukte trinken? Mir wurde geraten nach dem Zuckerbelastungstest auf Zucker zu verzichten. Aber bisher keine weiteren Messungen zu ...

von Lori 07.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Trinken

Hallo, ich leide seit Beginn meiner Schwangerschaft an Übelkeit. Wasser, Tee alles ekelt mich. Denke komme am Tag auf einen Liter aber auch mal etwas weniger, versuche jetzt auch mehr. Morgens wache ich öfter mit trockenen Lippen auf, da ich den Durst nachts überschlafe. ...

von schoko 28.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Trinken in der Schwangerschaft?!

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni! Ich bin schwanger und habe in den vergangenen Wochen jeden Tag circa 1 Liter Apfelsaftschorle getrunken, die es abgefüllt in 1,5 Liter Flaschen zu kaufen gibt. Nun habe ich gelesen, dass im Apfelsaft aufgrund des Gärungsprozesses Alkohol ...

von sandy18 19.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Zusammenhang Trinken und Fruchtwasser

Hallo, wie ist eigentlich der genaue Zusammenhang zwischen dem Fruchtwasser und wie viel ich am Tag trinke? Wenn ich jetzt also mit einem Mal nen Liter trinke, geht das Wasser dann direkt ins Fruchtwasser über oder findet das eher zeitversetzt statt? Ich habe beim Googlen ...

von x_Steffi 18.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Vena Cava, wenig trinken

Guten Abend Herr Bluni Ich habe einige Fragen an Sie: 1) Ich bin momentan in der 26.ssw. Eigentlich versuche ich, auf der Seite einzuschlafen, drehe mich jedoch im Schlaf immer wieder auf dem Rücken und erwache dann auch auf dem Rücken. Könnte dadurch mein Baby zu wenig ...

von flaki 19.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

zu viel trinken?

Hallo Herr Dr. Bluni, kann man in der Schwangerschaft eigentlich auch zu viel trinken? Ich bin in der 35. SSW und habe ständig Durst. Am Tag trinke ich mindestens drei Liter Wasser, in der Nacht (schlafe schlecht) dann nochmal ungefähr 0,75 Liter. Kann so etwas die Nieren ...

von einefrage 16.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Trinken

Habe ein Problem das mich schon eine Zeitlang beschäftigt. Ich bin jetzt in der 11 Woche und habe das Problem das ich es einfach nicht schaffe viel zu trinken. Wenn es gut läuft dann schaffe ich gerade mal ein Liter am Tag mehr geht nicht. Nun habe ich Angst das ich meinem Kind ...

von caro123 21.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

wenig trinken

Guten Tag Ich hab nochmals eine Frage. Eventuell könnte es mit der Befruchtung geklappt haben; ich hatte vor 2 tagen meinen Eisprung. Ich habe gelesen, dass man in der Schwangerschaft viel trinken sollte. Dies versuche ich auch jetzt schon zu machen. Jedoch hatte ich heute ...

von flaki 08.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Ich kann nicht viel Trinken...

Lieber Dr. Bluni, erst einmal vielen Dank für die immer sehr schnellen und kompetenten Aussagen und schnellen Antworten. Ich habe wie bereits in der ersten SS das große Problem, dass ich nicht so viel trinken kann. Ich komme wenn es hochkommt auf 1-1,5 Liter. Ich weiss das ...

von nadja150871 16.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Trinken in der schwangerschaft

Hallo Herr Doctor, war heute beim FA weil ich einunruhiges Gefühl in mir hatte. Bin in der 33 SSW und mein Kind ist seit Sonntag sehr ruhig gewesen. Er schloß mich ans CTG an und die Herztöne gngen über 180.Er war sehr beunruhigt. Dann gab man mir 4 Gläser Wasser zu trinken ...

von mamabine 14.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.