Dr. med. Vincenzo Bluni

toxoplasmose

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

hallo herr dr.bluni,
ich habe heute eine frage bezüglich toxoplasmose in der schwangerschaft...
folgender fall liegt bei mir vor:
in der frühschwangerschaft wurde ein toxoplasmose-test aufgrund frauenarzt-wechsel und sonstigen "chaotischen verhältnissen" versäumt. mir ist es erst recht spät (20.ssw) aufgefallen, daß ich diesesmal nicht getestet wurde und habe es im november nachholen wollen. dann ist mir im januar aufgefallen, daß ich ja garkeinen "toxoplasmose-testaufkleber" in meinem mutterpass habe... also habe ich nachgefragt. antwort: das labor hat meine blutprobe verschlampt und ich soll es nochmal wiederholen.
nun habe ich es in der 32.ssw durchführen lassen und vor einigen stunden hat meine frauenärztin angerufen. ich bin nun toxoplasmose positiv (bei meinem sohn - nun 21monate - war ich noch negativ).
der Igm titer ist niedrig und der IgG titet ist hoch... leider war ich am telefon zu aufgeregt, um detailliert fragen zu stellen.
wie lange dauert nun dieser "additivtest", bis ich ein ergebnis bekomme, wann die infektion war. denn nun frage ich mich, ob ich die erstinfektion VOR oder während der schwangerschaft hatte.
wenn es nun während der schwangerschaft war, wird man dann jetzt noch irgendwelche untersuchungen (bin nun 33.ssw) durchführen oder wartet man bis nach der geburt ab???
vielen dank schon einmal für ihre antwort
vg
kitty

von kitty79 am 18.02.2009, 17:36 Uhr

 

Antwort auf:

toxoplasmose

Hallo Kitty,

das Ergebnis ist nach wenigen Tagen da und es kann bei frischer Infektion in der Schwangerschaft sein, dass sich im Ultraschall Hinweise finden, das muss aber nicht der Fall sein.

Insofern warten Sie am besten erst einmal das Ergebnis der Nachtestung (Avidität) ab.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 18.02.2009

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Bestätigung: Toxoplasmose

Hallo, vielleicht ist jemand fachkundig und kann mir helfen. Ich bin in der 6. Woche schwanger. Leider konnte man noch nichts im Ultraschall sehen, als ich in der 5. Woche bei meiner Gyn war, aber da mach ich mir keine Sorgen drum. hCG - Wert steigt. Es wurde am 06.02. ...

von nak26980 15.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmose

Hallo, ich habe unten Ihre Antwort zur Frage nach Toxoplasmose gelesen. Sie schreiben: 3. eine Zwischenstellung nehmen gepökelte und geräucherte oder luftgetrocknete Rohdauerwaren wie Rohschinken oder Salami ein: Sie gelten gemeinhin als sicher. Nur unter bestimmten ...

von SaxFlute 25.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

toxoplasmose again

hallo, es ist ja sicher schon sehr viel darüber geschrieben worden, aber es interessiert mich nochmal ganz genau, ob von hunden auch eine gefahr ausgeht? kann einem irgendwas passieren im umgang mit hunden, das eine schwangerschaft gefährden könnte? vielen dank für ihre ...

von nadinemitemil 17.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmose

Lieber Dr. Bluni, ich bin seit heute in der 13. SSW und Toxoplasmose-negativ getestet. Nun habe ich gestern halbrohes Lammfleisch gegessen und mache mir jetzt schreckliche Sorgen und Vorwürfe. Bis ich einen neuen Test machen lassen kann, habe ich zwei Fragen: 1. Da das ...

von Calcifer 17.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmose positiv ,wie geht es weiter?

Hallo Dr.Bluni am donnerstag bei der Vorsorge wurde auch blut für die Toxoplasmose abgenommen. Heute bekam ich den anruf der Test ist positiv.Ich bin jetzt zum 4 mal schwanger und die letzte SS war 2004 ,in jeder SS war ich Toxoplasmose negativ. Heute wird mir nochmal ...

von ewka 12.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmose negativ

Hallo Herr Dr. Bluni und alle anderen, damals in meiner ersten Schwangerschaft wurde ich auf Toxoplasmose getestet und dieser war negativ. So wie man mir erklärt hat, darf ich dann keine Rohwurst mehr essen etc. Wie muss ich mich da genau verhalten, wenn ich nun wieder ...

von milkahase 12.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

toxoplasmose-frage

hallo, sind eigentlicch in jedem rohem fleisch toxoplasmose-erreger vorhanden oder ist es wie bei der ansteckung durch katzen, dass es nciht zwangsläufig passieren muss? mein freund hat nämlich letztens abends in einem kochtopf rohes hackfleisch für frikadellen zubereitet und ...

von erdnusslove 05.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

toxoplasmose

Hallo Dr. Bluni hab gestern im i-net gesurft wegen Toxoplasmose. Ich bin jetzt in der 20.woche SS und hab keine Antikörper, d.h. das ich alle 6 wochen einen Test machen muss. Da ich es schon von den anderen beiden SS wußte hab ich bewußt darauf geachtet das ich keine Rohwurst ...

von mauschel 31.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

toxoplasmose in der 9ssw

hallo, ich mach mir große sorgen um meine beste freundin. sie ist nun in der 9 ssw. ihr frauenarzt hat ihr schon zweimal blut abgenommen. beim ersten mal war er sich nicht sicher ob sie toxoplasmose hat. beim zweiten mal hat er sie ins krankenhaus geschickt. der arzt dort ...

von steffie86 30.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

katze und toxoplasmose

hallo, ich habe im informellen teil der seite schon über toxoplasmose gelesen... trotzdem eine frage: ich bin bei meinem eltern über weihnachten...ich habe ihnen noch nciht gesagt, dass ich schwanger bin (warte auf meinen freund). sie haben eine katze, die freiherumläuft und ...

von erdnusslove 25.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.