Dr. med. Vincenzo Bluni

Toxoplasmose durch Badestrand

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni,
Ich habe noch einmal eine Frage an Sie. Wir würden gerne morgen mit unserem 2 jährigen Sohn nach Haltern an einen badesee fahren mit natursandstrand. Dieser Strand ist unser liebster.. Nun bin ich toxoplasmose negativ und habe bedenken, wegen dem Sand, ob er wegen eventuellem katzenkot eine zu grosse gafhr für mich darstellt?? Theoretisch könnte ich mich ja auch über das sitzen im Sand.. Also über die scheide infizieren.. Halten sie dies für möglich? Ich denke gegen das baden im See spricht nichts,
Ich habe keine Probleme und mein muttermund ist geschlossen und dicht. Gebärmuttehals ebenfalls. Einen Pilz habe ich meines Wissens ebenfalls nicht. Kann ich morgen mit meinem Sohn trotzdem einen Tag am See verbringen, wenn ich darauf achte auf dem Handtuch zu sitzen? LG und Danke

von Schnubbi16 am 20.05.2018, 23:43 Uhr

 

Antwort auf:

Toxoplasmose durch Badestrand

Hallo,

Das halte ich gelinde ausgedrückt doch für eine mehr als fantasiereiche Vorstellung. Ein Risikopotenzial kann der Sandkasten daheim darstellen, wenn dort Katzenkot enthalten ist.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 21.05.2018

Antwort auf:

Toxoplasmose durch Badestrand

Also ich bin an der Küste geboren und habe dort 25 Jahre gelebt.... bin toxo negativ....

Hast du dich mal informiert wie toxo übertragen wird? Der Strand ist kein gewaltiges Katzenklo

von Meyla am 21.05.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Toxoplasmose/ listeriose

Sehr geehrter Herr Bluni , Auch ich habe nochmal eine Frage. Seit meiner Schwangerschaft habe ich das Gefühl, von „Alltagspannen“ regelrecht verfolgt zu werden obwohl ich eigentlich sehr gewissenhaft bin. Jetzt über das pfungstwochenede zelten wir jedes Jahr von der Familie ...

von MamaMitSorgen 19.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmose über Dritte

Lieber Herr Dr., eigentlich kennen ich die Übertragungswege von Toxoplasmose, dennoch stelle ich mir aus aktuellem Anlass folgende Frage: ich war bei meiner Schwiegermutter zu Besuch (niemand weiß von der Schwangerschaft, da noch sehr früh) und sie hat wirklich innig mit der ...

von Ratsuchende2018 17.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmosetest

Eine kurze frage zum toxoplasmosetest habe ich noch. Überall höre / lese ich etwas anderes ob es sinnvoll oder nicht sinnvoll ist den test zu wiederholen wenn man keinen Schutz hat. Bin jetzt in der 32 SSW. Vorheriger Test war in SSW 7. Wie ist ihre Meinung dazu? Gibt es ...

von MaxiSchatzi 10.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmosetest

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich habe mich zu Beginn meiner Schwangerschaft auf toxoplasmose testen lassen. Getestet wurde IgM und IgG. Beides negativ. Nun möchte ich gerne nochmal eine Kontrolle machen lassen nur ist mein Frauenarzt jetzt 2 Wochen nicht da. Um nicht zur ...

von MaxiSchatzi 10.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmose durch Vogelkot

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin gerade in Hamburg und da hat mir doch glatt ein Vogel aufs T Shirt gemacht. Ich habe nur was klebrig nasses mit meinen Fingern gefühlt, bis ich dann später festgestellt habe, dass es sich um Vogelkot handelte! Eigentlich soll sowas ja Glück ...

von Silke2506 09.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Ansteckung Toxoplasmose

Guten Tag, Herr Dr. Bluni. Ersteinmal vielen Dank, für Ihre Antworten. Nun habe ich eine Frage, die ich hier nicht finden konnte. Mir sind die Übertragungswege der Toxiplasmose bekannt. Allerdings bin ich mir in folgendem Sachverhalt nicht sicher: Wenn mein Partner ...

von Altobelli 04.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmose

Sehr geehrter Dr. Bluni, In der 12 Ssw. habe ich ein Toxoplasmose Test durchgeführt und der war IgG und IgM negativ. Jetzt bin ich in der 22 ssw. und bisher habe keine Kontrolle gemacht. Ich mache mich Sorgen weil ich viel Erdbeeren esse, ob ich inzwischen infiziert werden ...

von Bubi19 03.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Forelle 70 Grad – Toxoplasmose und Listeriose

Lieber Herr Bluni Vielen Dank für die Möglichkeit, hier im Forum Fragen stellen zu dürfen. Da es bei mir lange Zeit dauerte, bis ich schwanger wurde, gehöre ich wohl zu den ängstlichen Schwangeren. Immer wieder mache ich mir Sorgen wegen Toxosplasmose und Listeriose. ...

von solina22 02.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmosegefahr

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Heute habe ich mit Gartenhandschuhe Lavendel vor dem Gartenzaun eingepflanzt. Vorher hat mein Mann Erde aus dem Kompost vor dem Zaun gestreut. Beim Einpflanzen ist mir leider etwas von dieser Erde in den Mund gespritzt und ich hab die Erde im ...

von A. 29.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmose

Hallo Herr Dr. Bluni, ich war bei Freunden zum Essen eingeladen, sie machten Pizza auf dem Pizzastein im Grill. Es waren sehr viele Champignons drauf. Leider hat die Gastgeberin nach dem Essen erwähnt, dass sie die Champignons nicht gewaschen und auch nicht geputzt hat. Auf ...

von Maria165 28.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.