Dr. med. Vincenzo Bluni

Toxoplasmose Staub

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Dr. Bluni,

Sie erwähnen in einigen Beiträgen, dass in der Literatur über einen Fall berichtet wird, in dem eine Toxoplasmoseinfektion über Staub erfolgte.
Im Garten, in den Beeten und auf dem Rasen ist oft Katzenkot, welcher mit Sicherheit manchmal auch schon so alt ist, dass er von der Erde nicht unterschieden werden kann.

1. Können Personen, die die Gartenarbeit- insbesondere wenn es draußen warm und staubig ist - verrichten, kontaminierten Staub an den Arbeitssachen haben und diesen mit in die Wohnung bringen?
Es ist doch ziemlich unüblich, dass man sich die Arbeitssachen bereits draußen auszieht...

2. Kinder, die auf dem Rasen spielen, toben, hinfallen, usw. können dann auch Erreger mit in die Wohnung tragen?

3. Dieses "Staubproblem" ist schon sehr diffus, da sich damit ja im Grunde zig mögliche Infektionsquellen ergeben würden..

Ich danke Ihnen für Ihre Einschätzung!
Mit freundlichem Gruß
cjj

von cjj am 27.05.2016, 10:36 Uhr

 

Antwort auf:

Toxoplasmose Staub

Hallo,

Das ist sicherlich nur in der Literatur so beschrieben. Aus dem realen Leben kenne ich aus der aktuellen Literatur keine Berichte, wo dieses belegt wäre.

Vor dem Hintergrund der extrem seltenen Wahrscheinlichkeit einer frischen Infektion mit Toxoplasmose - und sie werden gerade in den deutschen Laien Medien sicherlich die Dinge maximal übertrieben und führen genau zu der bekannten Hysterie, wie wir sie immer wieder finden - wird es für die Schwangere ohne entsprechende Immunität ausreichen, die üblichen Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 28.05.2016

Antwort auf:

Toxoplasmose Staub

Da Toxoplasmose-Erreger oral aufgenommen werden müssen sollte das wenig ploblematisch sein, so lange man die Wohnung und die Klamotten nicht mit der Zunge abschleckst....

LG Lilly

von lilke am 27.05.2016

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Könnte ich mich mit Toxoplasmose angesteckt haben ?

Hallo ;) Wir haben heute bei dem schönen Wetter gegrillt und es gab auch bratwürste die wurden mit einem Messer gewendet in dem vorher in rohem Fleisch gestochen wurde ich bin mir nicht sicher ob ich mich jetzt deshalb angesteckt habe .. :( Bin in der 33 woche hoffe das ...

von Sabriiina 22.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmose in sandigem Auflauf?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, vielen Dank für Ihre zahlreichen informativen Antworten hier im Forum! Nun habe ich selbst eine Frage: Ich habe heute einen Gemüse-Nudelauflauf eines Lieferdienstes gegessen. Der darin enthaltene Broccoli schmeckte leider teilweise sandig. Da ...

von Lulu121 18.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmose Übertragungswege

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Momentan bin ich in der 37. Woche schwanger. Es gab nun 2 Situationen bei denen ich mir die Frage stelle, ob hier eine Übertragung von Toxoplasmose stattfinden kann: 1. Durch den Verzehr von rohen Eiern (nicht durchgegarte schwäbische ...

von Blumme01 18.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmose durch Schnittwunde

Hallo Herr Dr. Bluni. Ich wollte mir gerade ein Stück frische Fleischwurst vom Metzger abschneiden und habe mich dabei ziemlich tief in den Finger geschnitten. Am Messer müssen also auch Stückchen der Wurst gewesen sein. Ich habe sofort das Blut rausgedrückt, desinfiziert und ...

von Katha86h 13.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmose IgG angestiegen

Hallo, ich hatte heute wieder ein Vorsorgetermin, bin Anfang 27.ssw, zu Beginn der Schwangerschaft war der Toxoplasmosetest 0,1 also negativ, vor 3 wochen wurde dieser nochmal kontrolliert und da war er bei 8,8 dahinter steht fragliche Immunität. Der IgM ist negativ, also ...

von wurschtel 12.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmose

Hallo Ich habe putenspiesse gemacht.habe mit dem messer das fleisch geschnitten und dann erst bemerkt das eines der stücke halbroh war.kann ich mich mit toxoplasmose oder etwas anderem infiziert haben ? Ich habe die durchgebratenen stücke gegessen aber mit dem messer ...

von Marie44 11.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

toxoplasmose

Guten Tag Herr Doktor, Ich bin momentan in der 9.Woche und habe im Mutterpass gesehen das unterschiedliche Test gemacht wurden. HIV, LSR, Röteln etc. Jedoch kein Toxoplasmose Test. Ist das kein Standard mehr ? Sollte ich den Arzt darauf ansprechen und ggf. den Test ...

von locke82 01.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Deumavan in den Mund bekommen, und Frage zur Toxoplasmosetests

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin in der 35ten Woche schwanger und habe zwei Fragen. 1. Ich habe mir eben meine Hände mit Deumavan Intimpflege Lavendel eingerieben, da mir eine Hebamme sagte, ich könnte diese auch für trockene und rissige Hände verwenden. Jetzt habe ich danach ...

von kersili 01.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmose durch "Kleidung -Riechen"

Guten Tag Herr Dr. Bluni, mir ist heute was Blödes passiert , was mich sehr beunruhigt. Gestern haben wir die Waschmaschine befüllt. Hauptsächlich waren da T-Shirts , Socken und die Latzhosen von meinem kleinen Sohn. Mittendrin lag auch mein T-Shirt , dass ich gesucht ...

von snickers 29.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Toxoplasmose schon dreimal positiv getestet,erneuter Test in 4 Wochen?

Hallo , ich bin aktuell in der 15.SSW. Zu beginn meiner Schwangerschaft hat mich mein Arzt auf Toxoplasmose getestet,der Wert war grenzwertig (Februar). 4 Wochen später, im März, wiederholte er den Test, konnte mir aber immer noch nicht mitteilen,ob eine frische,oder eine ...

von ColinsMummy 27.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.