Dr. med. Vincenzo Bluni

Toxoplasma und Listeriose

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Dr. Bluni,
Ich befinde mich in der 20 Ssw. Ich lese viel über Schwangerschaften und da bin ich auf das Thema Toxoplasmose und Listerien gestoßen. Da Infektionen mit diesen Bakterien in der Ssw für das Baby sehr gefährlich sind und es kaum Symptome bei Ansteckung gibt bin ich sehr beunruhigt, ob ich mich damit angesteckt habe bzw. Noch werde. Ich weiß, dass man erfahren kann, ob man bereits Antikörper in sich hat und somit bereits mit den Erregern in Kontakt gekommen ist. Mich interessiert jetzt, falls ich mich testen lasse und beide Tests ergeben, dass ich bereits Antikörper habe, wie kann ich herausfinden, ob die Erstansteckung vor oder in der Ssw stattfand. Wie lange sind die Erreger nach Ansteckung im Blut nachweisbar? Kann ich mich jetzt auf die Erreger testen lassen und damit Rückschlüsse ziehen, ob die Infektion in den letzten 20 Wochen stattfand oder vorher?
Vielen Dank und großen Lob, dass sie werdende Mamas beraten.

von Tinci008, 20. SSW   am 06.12.2019, 19:04 Uhr

 

Antwort auf:

Toxoplasma und Listeriose

Hallo,

1. aus sehr guten Gründen gibt es in Deutschland keine Empfehlung, dieses ohne klinische Begründung zu untersuchen. Darüber hinaus gibt es für Listerien keinen Suchtest.

2. sicher kann eine Frau, die das Bedürfnis hat, sich auf Toxoplasmose testen lassen u. bei fehlender Immunität umso mehr auf die Empfehlungen zur Beachtung der Hygiene achten.

3. was diesen Fragenkomplex angeht, finden Sie auf der Seite

https://www.rund-ums-baby.de/schwangerschaftsberatung/toxoplasmose-listeriose-angst-vor-infektion.htm

( bitte den Link kopieren und in den Browser einfügen)

weitere hilfreiche Infos u. Hintergrundinformationen.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 06.12.2019

Antwort auf:

Toxoplasma und Listeriose

Hallo Dr. Bluni,

Zu meiner Verständnis:
aus dem Link habe ich erlesen, dass ich mich zunächst auf igG untersuchen kann, um zu erfahren, ob ich mit Toxoplasma bereits in Berührung stand. Sollte dieser positiv sein, kann ich den igM bestimmen lassen und ist dieser negativ kann ich davon ausgehen, dass ich keine Erstansteckung mit Toxoplasma in meiner Schwangerschaft hatte. Ist dies so korrekt?

Wie kann man denn erkennen, ob eine Infektion mit Listerien in der Ssw stattgefunden hat?

Hatte vor 2 Wochen etwas Fieber, Kopfschmerzen und Gliederschmerzen und weiß dementsprechend nicht, ob das nur ein üblicher grippaler Effekt war oder eine Infektion mit diesen beiden Bakterien möglich ist.

von Tinci008 am 06.12.2019

Antwort auf:

Toxoplasma und Listeriose

Hallo,

1. ja

2. das steht in dem Informationstext ausführlich beschrieben drin

3. häufiges ist häufig u. seltenes ist selten. Da wir in diesen Forum weder Diagnosen stellen, noch spekulieren, fragen Sie bitte Ihre Hausärztin/Hausarzt nach der Ursache.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 07.12.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Test auf Listeriose, Buscopan bei Magenkrämpfen

Sehr geehrter Dr. Costa, ich möchte mich für die Möglichkeit im Forum Fragen zu stellen bedanken. In den letzten Wochen habe ich 2 Wochen lang schlecht gekühlte vegetarische Lebensmittel gegessen (bei 10 Grad ): Fetakäse, Mozzarella, Joghurt, Schnittkäse. Der Grund war, ...

von Zwilling757 04.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Listeriose während Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, herzlichen Dank auch von mir, dass Sie Schwangeren so regelmäßig antworten und so für mehr Klarheit sorgen. Ich habe mich auf dem Forum schon zum Thema Listeriose belesen, allerdings hätte ich diesbezüglich auch eine Frage an Sie. In der ...

von klara33 22.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Listeriose

Hallo Herr Dr Bluni, Ich habe eine große Angst vor Listeriose und bin eigentlich immer sehr clean und halte mich an alle Vorgaben. Ich war jetzt eine Woche nicht zuhause und mein Mann und mein Sohn haben die Küche verwüstet. Bevor ich aufräumen und putzen wollte, wollte ich ...

von Fischli18 21.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Listeriose durch den Löffel des Grauens

Sehr geehrter Dr. Bluni, wir waren gestern bei den Schwiegereltern essen. Unter anderem gab es Möhren, die mit einem Löffel auf den Teller serviert wurden. Später ist mir aufgefallen, dass an dem Löffel etwas Grünes, Flächiges dran hängt. Ich dachte erst, dass es vom Kochen ...

von Luisa2019 18.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Bakterielle Vaginose, listeriose

Sehr geehrter Dr Blumi, ich leide seit Beginn der Schwangerschaft unter einer bakteriellen Vaginose. Mittlerweile habe ich schon mehrere Wochen Antibiotika erhalten, zusätzlich nehme ich noch Fluomizin. Sobald ich Fluomizin absetze beginnt die Symptomatik wieder. Darf ...

von 99Sonnenblume 10.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Listeriose/Toxoplasmose

Hallo Herr Dr. med. Bluni Ich bin in der 32. SSW und war heute bei einer Freundin beim Essen. Es gab Suppe und ich habe einen Teller gegessen. Später habe ich erfahren, dass die Suppe selbstgepressten Paprikawasser enthält. Es hat auch etwas komisch fast schon wie ...

von Bahan 30.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Listeriose/Toxoplasmose

Hallo Dr. Bluni, ich habe mir heute an der Tankstelle gegenüber meiner Firma ein Laugenbrezel geholt. Dort habe ich gesehen, dass die Verkäuferin einen Handschuh dort liegen hat, den Sie immer wieder zum herausnehmen der Sachen nutzt. Jetzt weiß ich natürlich nicht, ob sie ...

von Anne2345 28.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Listeriose durch Fisch?

Guten Abend Ich habe da eine Frage an Sie. Ich war neulich Sushi essen, da meine Frauenärztin meinte, das roher Fisch gar nicht so schädlich ist, man müsse da eher auf Salmonellen achten. Ich dachte mir nichts dabei und aß vor allem rohen Lachs und Fischroggen. Jetzt fühle ...

von Jeanine.98 20.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Listeriose für Salat auf Chickenburger

Sehr geehrter Dr. Bluni, Ich war bei Mac Donalds einen Chickenburger essen. Darauf war auch Salat und später ist mir eingefallen dass ich unser Schwangerschaft keinen Salat essen soll. Ich weiß ja nicht ob Dr Salat dort gründlich gewaschen wird. Jetzt ca 4 Stunden ...

von 2019mm 06.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Verdacht auf Listeriose?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, leider kann es sein, dass unser Kühlschrank über mehrer Tage lang nicht richtig geschlossen hat und eine Kühlung nicht mehr vollständig gegeben war. Ich habe das nur durch Zufall neulich gemerkt, als ich die Tür öffnen wollte, aber sie nur quasi ...

von Hafenmops75 03.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listeriose

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.