Dr. med. Vincenzo Bluni

Thromboserisiko im ersten Trimenon?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo, Herr Dr. Bluni.
Ich habe gelesen, dass sich das Thromboserisiko nicht nur gegen Ende der SS bzw. danach massiv erhöht, sondern dass auch viele Thrombosen im ersten Trimenon auftreten.
Woran liegt es im ersten Trimenon bzw. warum wird es im 2. wieder ungefährlicher?
LG
Ottilie

von Ottilie2 am 01.04.2015, 20:59 Uhr

 

Antwort auf:

Thromboserisiko im ersten Trimenon?

Hallo Ottilie,

praktisch über die gesamte Schwangerschaft und auch im Wochenbett ist das Risiko gegenüber der nicht schwangeren etwas erhöht; aber eben immer noch sehr gering, wenn keine anderen Risikofaktoren hinzukommen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 02.04.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Virale Infekte der oberen Atemwege im 1. Trimenon

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni Im Zusammenhang mit viralen Infekten im ersten Trimenon konnte ich nur Infos finden zu den bekannterweise gefährlichen wie Masern, Mumps, Röteln, usw. und Influenza mit lang anhaltendem, hohem Fieber. Deshalb mein Frage: Wie gefährlich sind ...

von Dina1001 19.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trimenon

Infektion im letzten Trimenon

Ich bin jetzt in der 37. SSW und mache mir immer noch viele Gedanken wegen Toxoplasmose und Cytomegalie (ich habe schon ein dreijähriges Kind und auch öfter mal Kindergartenkinder zum Spielen zuhause). Die Zeit bis zur Geburt erscheint mir noch ewig lang. Wenn ich mich jetzt ...

von mouton 11.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trimenon

ASS nach dem 2. Trimenon

Hallo Dr. Bluni, bei mir besteht die Indikation, lebenslang ASS als TAH zu nehmen. Bislang ging ich davon aus, dass dieses ab der 25. SSW abgesetzt werden muss, damit sich der Ductus Botalli nicht vorzeitig schließt. Kürzlich habe ich aber gelesen, dass dies v.a. für höhere ...

von cymbeline 26.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trimenon

Ursachen für hyperechogenen Darm im 3. Trimenon

Sehr geehrter Dr. Bluni, Ich bin in der 30. SSW und beim letzten US sagte man mir, der Darm meines Kindes würde etwas hyperechogen aussehen. Welche Ursache kann das haben? Kurz zur Vorgeschichte: - ich bin 39 J., habe zwei gesunde Kinder und selber keine bekannten ...

von Skw 12.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trimenon

TSH Anstieg im 1. Trimenon von 2,4 auf 2,8 ,Frage-Euthyroxeinnahme?

Ist es richtig, in der 10 SSW Euthyrox 25 mikrogramm einnehmen zu beginnen , wenn das TSH von 2,4 am Beginn der Schwangerschaft auf 2,8 in der 10. SSW angestiegen ist? oder wäre es besser gewesen, schon vor der Schwangerschaft mit der Therapie zu beginnen? Könnte der SD ...

von Heidrun 09.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trimenon

ASS 3. Trimenon

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin schwanger bei 30+1 und habe eine Blutgerinnungsstörung. Die ersten 12 Wochen habe ich parallel ASS 100mg + Fragmin 5.000 IE verwendet. Die Blutgerinnungswerte werden alle 4 Wochen kontrolliert, das Fragmin konnte ich dann absetzen und ...

von tala123 01.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trimenon

Reise im letzten Trimenon

Lieber Dr. Bluni, Ihre Beiträge über das für und Wider von Flügen in der Schwangerschaft habe ich bereits gelesen. Mein Mann macht derzeit Praktikum in den USA und ich möchte ihn in der 30.SSW (bei komplett unkomplizierter zweiter Schwangerschaft) gern mit unserer 2-jährigen ...

von kama77 07.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trimenon

Migräne, Progesteron im 2. Trimenon

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni: ich habe nach einer ICSI Behandlung in der 13. SSW die Hormonunterstützenden Medikamente (Progynova/Utrogest) abgesetzt. Seitdem leide ich zunehmend unter Migräne. Inzwischen bin ich in der 19. SSW und seit mehr als 2 Wochen habe ich ...

von elina 27.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trimenon

Alkohol im ersten Trimenon

Hallo Hr. Dr. Bluni, mein Frauenarzt sagte mir, als meine Schwangerschaft in der 6. Woche festgestellt wurde, dass ich ab und zu mal ein Radler trinken dürfe oder ein Sektchen, wenn mir danach wäre. Auf einer Hochzeit eine Woche später trank ich dann das Gläschen Sekt und im ...

von lienchenundfroeschl 17.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trimenon

Letztes Trimenon, Schlafen auf dem Bauch / Rücken

Hallo, 1. in der letzten Schwangerschaft habe ich oft auf dem BAuch geschlafen, was damals unproblematisch war, da wir ein Wasserbett hatten. Jetzt haben wir ein (hartes) Futon, aber manchmal wache ich auf, da ich leichte Schmerzen im Bauch habe und stelle fest, dass ich auf ...

von Kunderella 26.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trimenon

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.