Dr. med. Vincenzo Bluni

Test Ringelröteln sinnvoll

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Hr. Dr. Bluni,
mein einjähriger Sohn hat am Sonntag mit einem ca. 3jährigen Jungen gespielt der auf einer Wange große rote Flecken hatte, allerdings nur einseitig. Zuerst habe ich mir nicht viel dabei gedacht aber jetzt im Nachhinein geht mir der Gedanke Ringelröteln nicht mehr aus dem Kopf.
Ist es bei so einem vagen Verdacht sinnvoll sich testen zu lassen oder sollte ich einfach abwarten und auf eventuelle Krankheitszeichen achten.
Ich bin jetzt in der 18. Schwangerschaftswoche.

Liebe Grüße

von Fly84 am 15.06.2015, 09:57 Uhr

 

Antwort auf:

Test Ringelröteln sinnvoll

Hallo,

das werden wir dann empfehlen, wenn klar ist, dass das Kind die Ringelröteln hat; jedoch nicht nur auf Verdacht.

Stimmen Sie sich dazu aber bitte mit Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt ab.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 15.06.2015

Antwort auf:

Test Ringelröteln sinnvoll

....
Ich hab keinen immunschutz gegen ringelröteln, hab es aber vor 10 Jahren gehabt! Kein Nachweis in meinem blut! Mein Sohn hhatte es jetzt vermutlich auch, waren aber weil es week war beim vertretungsarzt und der konnte es nicht zu 100% sagen! Habe später mit seinem kia gesprochen, der meinte test können wir machen Aber er kann es gehabt haben und der test zeigt negativ...wie bei mir mit dem immunstatus. Wenn ich es machen lassen sollte ,hat er gesagt ,müsste ich mindestens noch 1 wo. Warten! Wegen dem aufbau Antikörper. Ich hsb ihn nicht gequält und es machen lassen...da es nicht 100% sicher ist.

von phoebe87 am 15.06.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Test auf Ringelröteln in der 40. SSW noch nötig?

Hallo Herr Dr. Bluni, im KiGa meiner Tochter sind 3 Fälle von Ringelröteln bekannt. 2 Kinder waren heute schon wieder im KiGa, da die Krankheit am WE ausgebrochen ist und sie dann nicht mehr ansteckend sind (?), das 3. Kind kommt morgen auch wieder. Meine Tochter hatte ...

von kernfrucht 07.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Test, Ringelröteln

positive und negative tests

Hallo hab da mal eine frage und zwar habe ich gestern einen sst gemacht der minimal positiv War aber so schwach das man es kaum gesehen hat heute habe ich wieder einen gemacht negativ es ließ mir keine ruhe also habe ich nochmal 2 gemacht davon ist einer wieder negativ und ...

von nini112 14.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Schwanger trotz negativem Test?

Hallo! Ich hatte meine letzte Regel am 11.04.2015 danach am 28.05. eine Zwischenblutung, davor Schmierblutung. Sehr untypisch für mich. Bis 18.11. letzten Jahres haben wir mit Cyproderm verhütet, seither "nur" mit Persona. Am 22.05. War ich beim FA zum US, außer einem ...

von Tine34 09.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Praena Test

Hallo Dr. Bluni, Ich bin 39 Jahre alt und hatte im Januar eine Fehlgeburt. Nun möchten wir gerne einen Bluttest, z.B. Praenatest oder Harmony Test durchführen lassen. Wo wird dieser durchgeführt, kann das jeder Frauenarzt oder muß man zu speziellen Ärzten? Eine ...

von Libelle 1 05.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Einmaliger Test auf chlamydien ausreichend?

Hallo;) Ich bin in der 20.ssw. Ich wurde bereits in der frühschwangerschaft auf chlamydien getestet. Ergebnis war negativ. Meinen sie das einmal ausreichend ist? Weil man ja oft auch keine symptome zeigt. Ich habe mit niemandem außer meinem Partner sex. Aber ich habe ...

von Melissa92 31.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Nikolaides Test oder Amniozentese?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, durch meine Vorgeschichte (knapp 38 Jahre alt, zwei Kinder - 10 Jahre/ gesund und 4 Jahre/ Spastische Bilaterale Cerebralparese, GdB v. 100, PS II) haben mein Mann und ich uns entschieden, dass wir bei meiner jetzigen Schwangerschaft (10. SSW) ...

von TristansMum 23.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Kann Schwangerschaft bestehen trotz negativem Test!

Hallo, Vom 15.04-08.05 habe ich eine Stoffwechselkur auf homoöpatischer Weise mit HCG-Globuli gemacht; am 23.04 traten Zwischenblutungen auf, welche mir auch als normal beschrieben wurden während der Kur. Am 24.04 begann ich dann ein paar Tage eher mit der Pillenpause. Am ...

von Anicad 21.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Kontakt zu Kindern trotz fehlender Immunität gegen Ringelröteln und Cytomegalie?

Sehr geehrter Hr. Dr. Bluni, ich bin in der 18. SSW und habe keine Immunität gegen Ringelröteln und Cytomegalie. Ich habe deshalb für meine Arbeit ein Beschäftigungsverbot bekommen,da ich mit Kindern arbeite. Ich würde nun gerne wissen,ob ich trotzdem privat Kontakt zu ...

von caya82 17.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ringelröteln

wie oft toxoplasmose test

Hallo Dr. Bluni, ich bin aktuell in der 27 ssw und bei mir wurde nur am Anfang ein test gemacht. Der test war damals negativ ist es ihrer Meinung nach ratsam den test öfters zu wiederholen? Meine ärztin Kümmert das irgendwie gar nicht. vielen dank im ...

von babylove321 11.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Akute Ringelrötelninfektion in der Schwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich weiß seit gestern, dass ich in der letzten Zeit eine akute Ringelrötelninfektion gehabt haben muss. Ich bin aktuell bei 8+4 SSW. Meine Frage ist jetzt insbesondere, wie lange mein Kind engmaschig im US kontrolliert wird, um sicher ...

von Heliana 06.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ringelröteln

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.