Dr. med. Vincenzo Bluni

Taschentuch statt Pflaster

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Lieber Dr. Bluni,
ich habe mich gestern verletzt und hatte kein Pflaster zur Hand. Habe die Wunde dann bis heute mit Taschentüchern verbunden. In der Wunde sind jetzt auch etwas Reste vom Taschentuch... können so für das Ungeborene schädliche Substanzen in den Blutkreislauf gelangen oder sind Taschentücher/Kosmetiktücher unschädlich?
Danke vorab

von AufundAb, 6. SSW   am 31.10.2019, 11:29 Uhr

 

Antwort auf:

Taschentuch statt Pflaster

Hallo,

nein

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 31.10.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.