Dr. med. Vincenzo Bluni

Staphylokokken

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Hr Dr Bluni!
Mein FA hat heute Staphylokokken in der Scheide bei mir gefunden (15.ssw). Habe jetzt VagiHex vaginal. Sind die Staphylokokken gefährlich fürs Baby? Habe doch etwas Angst!
Vielen Dank für ihre Antwort!

von Eva88 am 23.01.2014, 17:21 Uhr

 

Antwort auf:

Staphylokokken

Hallo,

diese haben unter normalen Umständen keine klinische Bedeutung für die Schwangerschaft.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 23.01.2014

Antwort auf:

Staphylokokken

Ich habe/hatte diesen Staphylokokkus Aureus auch und habe "nur" mit Multi Gyn Acti Gel behandelt.
Wir haben uns sehr umfangreich informiert und meistens heisst es, dass Antibiotika nicht wirklich hilft.
Ich bin nun in der 33 SSW messe einmal in der Woche meinen Ph und nehme ab und zu mein Multi Gyn,... und es ist alles i.O.
Lass dich nicht zu sehr verrückt machen und messe deinen Ph Wert, daran kannst du ja auch erkennen, wie gravierend die Bakterien sind.
Bei mir waren sie sogar stark vorhanden.
Das Gel ist wirklich super und angenehm!!!! Zumindest ein Versuch Wert, bevor du die ganze Schwangerschaft ständig AB nehmen musst, weil es nicht oder nur kurzzeitig anschlägt.

Alles Gute und Lg, Julia

von Julia Sonnenschein am 23.01.2014

Antwort auf:

Staphylokokken

Ph-Wert war ok und sonst auch alles! Dann kann es wohl nicht allzu schlimm sein, Hmm?! Seit wann sind sie bei dir bekannt?

von Eva88 am 23.01.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.