Dr. med. Vincenzo Bluni

Sport Frühschwangerschaft

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Tag Herr Bluni,

ich bin 36 und habe bereits 3 Abgänge hinter mir (2011, 2012, 2016), dazwischen aber ein geusndes Kind zur Welt gebracht.
Der erste Abgang war eine missed abortion in der 11. Woche, die anderen beiden sehr frühe Abgänge (der HCG Wert war von Anfang an zu niedrig).

Nun bin ich wieder frisch schwanger.
Ich habe vor kurzem angefangen zu Bouldern (Klettern auf nicht sehr hohen Wänden), und das macht mir großen Spaß. Ich bin ansonsten ziemlich unsportlich und nach dem Bouldern hatte ich bisher ganz schön Muskelkater.

Muss ich nun aufhören mit diesem neuen Hobby, um meine Schwangerschaft nicht zu gefährden?

Bouldern besteht hauptsächlich aus relativ hoher Ganzkörper-Muskelarbeit. Und - das könnte ein Nachteil sein- manchmal springt man auch auf eine Matte, aber das könnte ich verhindern, indem ich immer auch runterwärts kletttere und nicht springe.

Danke im Voraus,
MM

von MinieMinie am 14.04.2016, 23:31 Uhr

 

Antwort auf:

Sport Frühschwangerschaft

Hallo,

1. zunächst einmal gibt es keine Empfehlung, dass eine Frau nach einer frühen Fehlgeburt nun in einer kommenden Schwangerschaft kein Sport betreiben dürfte.

2. bei Wohlbefinden und fehlenden Risiken ist gegen Sport nichts einzuwenden. Dazu kann auch Muskelarbeit gehören.

Ausführlich wird dieses Thema in unserer Stichwortsuche unter dem Stichwort Sport behandelt.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 15.04.2016

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Darf ich in der Frühschwangerschaft Sport machen, der Springen beinhaltet?

Hallo Dr. Bluni, ich bin jetzt in der 6. SSW und da ich immer sehr viel Sport getrieben habe, möchte ich damit ungern aufhören. Ich habe immer HIT Training gemacht (50 Sek. Ausdauer wie Hampelmänner oder Seilspringen, 50. Sek. Kräftübungen). Eine Einheit dauert 20 Minuten. ...

von MelaSig 23.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sport, Frühschwangerschaft

Hämatom in der Frühschwangerschaft .. Sport?

Hallo Herr Dr. Bluni Ich bin 8. SSW (7+4) und bei mir wurde am Dienstag ein Hämatom festgestellt.Es sitzt weit unten in der Gebärmutter und liegt nicht am Kind. Meine Frage, kann ich im Fitnessstudio ein bißchen auf dem Crosstrainer trainieren? Und wie sieht es mit Sex ...

von indianrose85 18.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sport, Frühschwangerschaft

Sport trotz Übelkeit Frühschwangerschaft

Guten Tag Nach 4 Jahren Hormonbehandlungen (PCO-Syndrom) und einem Spontanabort in 5. SSW vor zwei Jahren hat es endlich erneut geklappt: Ich bin in der 8. SSW (7+2) und der Herzschlag des Kindes war im US bereits ersichtlich. Seit ca. einer Woche leide ich unter starker ...

von SSS81 28.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sport, Frühschwangerschaft

Erhöhung der Körpertemperatur durch Sport- Schädlich in der Frühschwangerschaft?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin ganz neu im Forum und bis jetzt auch noch nicht schwanger (sind im ersten Übungszyklus). Dennoch interessieren mich alle Fragen zum Thema Sport in der Schwangerschaft. Ich habe auch schon ihren Artikel zu Sport in der Schwangerschaft ...

von Levilyn 08.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sport, Frühschwangerschaft

Sport in der Frühschwangerschaft

Ich bin in der 7. Woche schwanger und hatte im Sommer eine Fehlgeburt. Ich mache schon seit Längerem ein Fitnessworkout von 20min täglich (Barbara Becker) und Steppe täglich 30 min. Sollte ich in der Frühschwangerschaft auf Sport verzichten? Ich habe so Angst vor einer erneuten ...

von Susanna86 04.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sport, Frühschwangerschaft

Sport in der Frühschwangerschaft

Hallo, ich habe die Vermutung / Hoffnung schwanger zu sein. Bis ich darüber Gewissheit bekomme, muss ich allerdings noch ca. 1 Woche warten. Nun bis ich bisher immer ins Fittnesstudio gegangen und habe dort Kurse (Bauch, Beine, Po / Step-Aerobic, Spinning...) besucht und gehe ...

von mikalino 19.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sport, Frühschwangerschaft

Sport in der Frühschwangerschaft

Hallo, ich würde gerne wissen, ob Zumba in der Schwangerschaft ok ist? Zumba ist eine Sportart mit vielen verschiedenen Tanzschritten, Sprüngen, Strecken, viel Hüftbewegungen und doch irgendwie mit Aerobic vergleichbar. Ich betreibe Zumba seit vielen Monaten, bin nun in der ...

von nawa14 20.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sport, Frühschwangerschaft

Sport in Frühschwangerschaft mit Puls 180

Hallo! Habe schon mehrmals die Antwort über Sport gelesen, dass man mit dem Puls nicht über 140 kommen soll. Meine ganz wichtige Frage: Bin jetzt bald in der 6.SSW. Was passiert wenn ich dennoch Sport ( Touren-skigehen etc.) mache wo mein Puls ca. auf 180 kommt. ...

von blume999 07.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sport, Frühschwangerschaft

Sport/ Ernährung in der Frühschwangerschaft

Hallo Dr. Bluni, ich hatte bevor ich auch abnehmen wollte meine erste Schwangerschaft, die in der 6 Woche leider endete (am 08.11.2010). Ca. 2 Wochen später (am 19.11.) dachte ich mir, da wir vom Arzt aus ca. 3 Monate warten sollten mit einer erneuten Schwangerschaft, ...

von gusti05 05.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sport, Frühschwangerschaft

Sport in der Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, kann man ohne weiteres in der Frühschwangerschaft Sport (Aerobic, Ausdauertraining auf dem Cross Trainer und Bauchmuskeltraining der seitl. Bauchmuskeln --> Sit ups) machen und bis zu welcher SSW? Dabei kommt man ja schon mal "außer Puste" bzw. ist ...

von Herzenswunsch 03.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sport, Frühschwangerschaft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.