Dr. med. Vincenzo Bluni

Senkwehen?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Lieber Dr. Bluni,

ich bin nun in der 33+1 Ssw und habe seit 2 Tagen aber in sehr unregelmäsigen abständen( 4-9 h ) einen unangenehmen Druck nach unten der immer ca 60-90 Sekunden andauert! Mein Bauch wird dann immer sehr hart und spannt! War deswegen heute bei meiner Ärztin. Sie machte ein Ctg, konnte aber keine Wehentätikeit feststellen! Und wie das so ist, hatte ich das auch in dem Moment nicht! Sie meine es sei für Senkwehen noch ein wenig zu früh! Aber was könnte das sonst sein?
Liebe grüße

von amy1-2007 am 08.08.2011, 13:41 Uhr

 

Antwort auf:

Senkwehen?

Hallo,

das kann sicher nur eine erfahrene Fachärztin/Facharzt in der Klinik beurteilen, wenn Ihre Frauenärztin dieses nicht einschätzen kann.

Wenn es aber keine muttermundwirksamen Wehen sind, können es eben auch mal Kontraktionen sein, die keine klinische Bedeutung haben.

Wenden Sie sich also bitte bVBei anhaltenden Beschwerden noch einmal an Ihre Frauenärztin/Frauenarzt oder die Klinik.

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 08.08.2011

Antwort auf:

Senkwehen?

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

von amy1-2007 am 09.08.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.