Dr. med. Vincenzo Bluni

Schwangerschaftstest

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo,

ich habe am 31.8. das erste Mal positiv getestet. Da ich kaum Schwangerschaftsanzeichen habe, habe ich zwischendurch immer mal wieder einen Test durchgeführt. Die Ergebnislinie war nie richtig kräftig, aber heute war sie wieder eindeutig schwächer (recht schwach). Ist das ein schlechtes Zeichen?

Danke!

von Fabiola am 06.09.2008, 08:19 Uhr

 

Antwort auf:

Schwangerschaftstest

Hallo,

wenn der handelsübliche Test unter normalen Umständen - keine hormonelle Stimulation im Rahmen einer Kinderwunschbehandlung und Durchführung des Testes erst nach Ausbleiben der Regel - positiv ausfällt, ist selbst bei nur sehr zarter zweiter Linie von einer Schwangerschaft auszugehen. Hier wird in den Tests sehr spezifisch nur das Schwangerschaftshormon gemessen. Und dieses kann nur von einem eingenisteten Embryo gebildet werden. Falls der Test erst >14 Tage nach dem Eisprung/der Befruchtung oder nach dem Ausbleiben der Regel durchgeführt wurde, dann gibt es da keinen Zweifel.



VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 07.09.2008

Antwort:

Nachtrag

Ich habe mit Morgenurin getestet.

von Fabiola am 06.09.2008

Antwort:

Nachtrag

Der Test zeigt ob der SS-Hormon im Körper bist. Ein bisschen oder mehr schwanger gibt es nicht ;) also hat die Stärke der Farbe z.B. keine Bedeutung. Ob du dich schwanger fühlst, ob und was für Beschwerden du hast hat damit auch nichts zu tun, ob alles okay ist usw.Du ahst positiv getestet bist also schwanger und nun freu dich :-)
lG Kerstin

von mamafürvier am 06.09.2008

Antwort:

@mamafürvier

Hallo, Danke für deine Antwort. Aber so einfach ist es leider nicht. Ich war heute im KH und der Arzt sagte, dass ich davon ausgehen soll, nicht schwanger zu sein, da auch der Test dort nur sehr schwach positiv war. LG

von Fabiola am 06.09.2008

Antwort:

@mamafürvier

Hallo,
bei mir war der erste SS-Test erst nach ein paar Min gaaaaanz leicht positiv und nach 1,5 Wochen (nachgetestet- gleiche Marke) war der "schwanger- Strich" kräftiger als der Kontrollstreifen. Ich denke eigentlich auch, dass er stärker werden müsste. Es wird ja der HCG- Anteil gemessen. Zu Beginn der SS ist er niedriger und steigt dann an --> Test reagiert schneller und mit kräftigerem Streifen.
Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute und viel Glück.

von mama4 am 06.09.2008

Antwort:

nochmal an Dr. Bluni

Ich war gestern im KH und so ist die aktuelle Situation:

Ich bin (wäre) 4+5 (wenn man den von mir angegebenen ES mit einbezieht), bzw. 5+0 (wenn man den von mir angegebenen ES nicht mit einbezieht).

- Auf dem US war nichts zu sehen (außer eine Schleimhaut, die aussieht wie kurz vor der Menstruation)
- Schwangerschaftstest wieder nur sehr schwach positiv
- keine Schwangerschaftsanzeichen (mehr)

Wie beurteilen Sie die Situation? Gibt es noch Hoffnung?

Danke für Ihre Antwort.

von Fabiola am 07.09.2008

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Schwangerschaftstest ohne vorherige Regelblutung zuverlässig?

Sehr geehrter Dr. med. Bluni, Ich bin am 20.01.2008 zum zweiten Mal Mutter geworden. Ende Juni habe ich angefangen anbzustillen und stille jetzt seit einer Woche gar nicht mehr. Ich hatte noch keine Regelblutung. Seit ungefähr einem Monat habe ich täglich ein Ziehen im ...

von gromperenkichelchen 18.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

schwangerschaftstest?

guten tag herr dr. bluni, ich würde gerne noch ein kind bekommen und verhüte deshalb zur zeit nicht. mein letzter ES war vor 10 tagen und ich habe idR einen zyklus von ca 38 tagen. nun sind wir aber in urlaub und ich würde sehr gerne tauchen gehen - meine frage, kann ich, trotz ...

von barsole 07.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Ein postiver und ein negativer Schwangerschaftstest???

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich bin ein bißchen verunsichert. War gestern bei meiner Gyn, da meine Blutungen seit April ziemlich durcheinander sind. Meine letzte mensähnliche Blutung hatte ich vom 6. - 14.06.08 - es war mehr eine Schmierblutung als eine richtige Blutung. ...

von LisasMama 21.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

wann Schwangerschaftstest???

Hallo, hab mal ne Frage: Ich hatte am Sonntag,den 8.Juni meinen ES, am Tag vorher(also Samstag) und den Donnerstag davor hatten mein Mann und ich GV. Ab wann sollte ich einen Test machen? Wären 11 Tage nach ES ok? oder lieber warten? Ich möchte möglichst nicht warten bis ...

von Lena30 16.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

schwangerschaftstest

sehr geehrter herr dr. bluni! am fr. 23.5. hätte ich meine mens. bekommen sollen. am sa. 24.5. hab ich in der früh einen schwangerschaftstest gemacht. dieser test zeigte an das ich nicht schwanger bin. kann ich dem ergebnis vertrauen? gibts bei den schwangerschaftstest ...

von hoerzi1 25.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Ab wann lohnt sich ein Schwangerschaftstest?

Guten Tag Herr Dr. Bluni, ich habe vor 14 Tagen von einer östrogenhaltigen Pille auf eine ohne Östrogen wegen starker Kopfschmerzen gewechselt (Cerazette). Laut beiligenden Infoheft habe ich mit der neuen Pille am ersten Tag der Blutung begonnen. Ich habe mir später noch die ...

von psycho08 23.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

geht schwangerschaftstest unter pille?

Hallo! ich habe meine letzte periode nicht bekommen. hab aber einen test gemacht derwar negativ. dürfte eigentlich auch nichts sein ich nehme regemässig die Pille war nicht krank oder sonstwas. Mir wird es aber zunehmend so wie bei meinen anderen 2 schwnagerschaften ich bin ...

von Sarah23 21.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

schwangerschaftstest

hallo wie zuverlässig ist der schwangerschaftstest von pregnafix?? Müsste eingentlich seit 3 wochen schwanger sein, alle anzeichen sprechen für eine schwangerschaft doch der schwangerschaftstest samstag zeigte negativ... lg ...

von aniii 25.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Schwangerschaftstest !!

Hatte ihnen gestern schon einen Beitrag geschrieben zur möglichen Schwangerschaft. Also hatte meine letzte regel am 14.Feb. und hatte vorige Woche am montag einen Test gemacht wo der zweite streifen leicht zu sehen war und gestern hatte ich meine tage bekommen was kann das ...

von Sabine2204 23.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Schwangerschaftstest nach Geburt

Hallo, ich habe am 16.01. meine Tochter zur Welt gebracht. Mein Mann und ich haben drei Jahre auf die Kleine gewartet und die Ärzte sagten uns, dass die Wahrscheinlichkeit Kinder zu bekommen Richtung 0 tendiert. Ich hatte nach der Schwangerschaft noch nicht meine Tage ...

von Sungirl76 22.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.