Dr. med. Vincenzo Bluni

Schwangerschaftseintritt

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo,

sofern bei ihnen kein deutlich erhöhtes Alter (35 Jahre und älter) vorliegt, werden wir normalerweise dazu raten, es erst einmal über einen Zeitraum von ein bis zwei Jahren zu probieren und wenn es dann nicht klappt, sich über die Praxis an den Kinderwunsch Zentrum zu wenden.

Sollten bekanntermaßen Zyklusprobleme oder zum Beispiel eine Funktionsstörung der Schilddrüse vorliegen, kann dies natürlich im Vorfeld schon geklärt werden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 21.06.2018

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.