Schwangerschaft nach MMR Impfung

Antwort in der Schwangerschaftsberatung

Hallo,

deine Frage ist zwar lange her, aber ich hätte gerne gewusst wie deine Schwangerschaft verlaufen ist und wie es dem Kind heute geht.
Gab es irgendwelche Probleme?
Befinde mich gerade in der selben Situation.

Danke und LG

von Fiti87 am 09.04.2021, 13:17 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Schwangerschaft MMR VAXPRO

Hallo Herr Dr. Blumi. Können Sie mir sagen, wie lange ich mit der Schwangerschaft nach der Impfung MMR VAXPRO warten muss? Im Internet sind die Meinungen geteilt - 1 Monat oder 3 Monate. Mein Hausatzt sagte 3 Monate. Und was sind die möglichen Risiken, wenn die ...

von Lisa8821 04.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, MMR

mmr impfung vor schwangerschaft

Sehr geehrter herr dr bluni! Ich habe vor 2 wochen eine mmr impfung erhalten. Meine frage ist nun wie lange ich mit einer schwangerschaft warten soll. Ich hab da unterschiedliche infos erhalten, dass mittlerweile 2 monate ausreichen, empfohlen sind doch 3 und dann hab ich ...

von mary2904 14.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, MMR

mmr impfung in der schwangerschaft, wie schlimm ist es?

Hallo, Ich bin jetzt in 10 ssw. Ungefähr in 2-3 ssw wurde mir von meinem Hausarzt eine Mmr Impfung verabreicht. Leider wurde ich nicht gefragt ob ich schwanger bin oder will und ich wusste nicht, dass es dem Kind schaden kann. Bitte um ihre Meinung und fals vorhanden ...

von julianabacharew 28.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, MMR

Geschwisterkind gegen MMRV impfen in der Schwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. med. Bluni, ich muss leider etwas ausholen. Ich bin in der 15. Schwangerschaftswoche mit meinem zweiten Kind schwanger. Meine Tochter ist 14 Monate alt. Bei der ersten Schwangerschaft wurde ich auf Röteln getestet und war immun (lt. Mutterpass: ...

von Locki89 27.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, MMR

MMR-Impfung - Schwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, ich hab da mal eine Frage an Sie. Eine Freundin von mir hat sich vor 2 Wochen gegen MMR impfen lassen, da sie sich nicht sicher war ob sie diese Krankheiten schon als Kind hatte und sich die Impfung spontan bei Ihrem Hausarzt anbot, also hat sie sie ...

von Mamiiiii2013 04.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, MMR

MMR-Impfung trotz Schwangerschaft!

Hallo Herr Dr. Bluni, ich habe totale Angst! Bin am Montag, 23.07. gegen MMR geimpft worden. Heute (26.07.) halte ich den postitiven Schwangerschaftstest in der Hand! Mein Hausarzt hat mich weder gefragt, noch darauf hingewiesen, dass so eine Impfung keinesfalls ...

von N_ichen 26.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, MMR

MMR-Impfung des Vaters während Schwangerschaft problematisch?

Meine Freundin ist in der 7. bis 8. Woche schwanger. Weil bei mir in der Kindheit einige Impfungen vernachlässigt wurden, bin ich gerade dabei, diese Impfungen nachzuholen. Dazu gehört auch die MMR-Impfung. Dazu habe ich zwei Fragen: 1. Ist es für meine Freundin und den ...

von Dialektik 30.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, MMR

Vorangegangene MMR-Impfung und mögliche Schwangerschaft

Ich bin am 07.12. 09 gegen MMR geimpft worden. Habe gefragt ob wir dann im Januar mit der Babyplanung wieder anfangen können. Klare Antwort Ja. Jetzt habe ich von einer Bekannten gehört, dass sie drei Monate pausieren muss, eben aufgrund dieser Impfung. Ich weiß im Moment ...

von Yola_85 20.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, MMR

Blutungen durch Kaiserschnitt vor 1,5 J. / Gefahr durch MMR Impfung beim Kind ?

Sehr geehrter Dr. Bluni, vielen Dank für Ihre schnellen Antworten. Ich habe noch 2 Fragen: 1) Können Blutungen in der Frühschwangerschaft durch einen vorangegangenen Kaiserschnitt (vor 1,5 Jahren) begünstigt werden bzw. sollte ich meinen Gynäkologen explizit darum ...

von Jintensha 12.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: MMR

Schwanger nach MMR-Impfung

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin gegen MMR geimpft worden. Man sagte mir nicht, dass ich danach eine Zeit lang nicht schwanger werden soll. 4 wochen später wurde ich schwanger. Früher sagte man 3 Monate, mittlerweile 1 Monat. Jeder sagt meinem Mann und mir "da ...

von Senemi 08.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: MMR

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.