Dr. med. Vincenzo Bluni

Schwangerschaft nach Kaiserschnitt

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Tag,

ich habe einen Kaiserschnitt vor 8 Monaten gehabt, und möchte so schnell wie möglich noch ein Kind kriegen...

Ich habe verschiedene Meinungen gehört: ich sollte im Prinzip 1 oder 1,5 Jahre warten bis ich wieder Schwanger werde...

Was meinen Sie? Wäre eigentlich 1 Jahr ok oder besser 1,5? Welches wäre das Risiko?

Vielen Dank im voraus und frohe Ostern!

A.

von Piiisu am 12.04.2009, 19:28 Uhr

 

Antwort auf:

Schwangerschaft nach Kaiserschnitt

Hallo,

die Wartezeit nach Kaiserschnitt sollte in jedem Fall ein Jahr betragen. Es sind hier vor allem die schwangerschaftstypischen Probleme wie Blutungen, vorzeitige Wehen, Probleme unter der Geburt,u.a. Sicher ist auch das Risiko für eine noch nicht ausgeheilte Naht an der Gebärmutter zu nennen, was dann Probleme unter der Geburt/Wehen oder schon vorher mit sich bringen kann.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 12.04.2009

Antwort auf:

Schwangerschaft nach Kaiserschnitt

hallo

kenn mich zwar mit ks nicht so aus aber ich denke, die narbe dauert auch eine ganze weile bis die richtig verheilt ist. also es kann nicht schaden länger zu warten um sicherer zu sein dass alles ok is....

lg manu

von muaddal am 12.04.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

4. Kaiserschnitt und Angst vor einer Ruptur in der Schwangerschaft

Hallo... mich beschäftigt sehr, wie gross die Wahrscheinlichkeit einer Gebärmutterruptur in der SS ist. So sehr, dass ich meine SS nicht mehr geniessen kann. Ich habe bereits 3 KS: 97 wegen BEL, 99 NotKS, 07 geplanter KS wegen vorangegangener KS. Nun bin ich überraschend ...

von amidala35 23.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Kaiserschnitt

schwangerschaft nach kaiserschnitt?

Sehr geehrter herr dr, bluni können sie mir verraten, warum man nach einem kaiserschnitt ein jahr nicht wieder schwanger werden darf? Wann sind die belastungen? in der schwangerschaft oder bei der geburt? Was würde passieren, wenn ich eher wieder schwanger werden würde? ...

von keksilein 11.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Kaiserschnitt

Schwangerschaft nach2 kaiserschnitten?

wir haben zwei wunderbare Kinder. 5 u. 3 J. Wir hätten doch eigentlich gerne noch eins, aber ich hatte bereits 2 Kaiserschnitte und meine Gebärmutter ist ziemlich nach hinten gesackt, schon seit der 1. Schwangerschaft, daher hatte ich etwas Probleme mit dem Wochenfluss nach ...

von Felse007 20.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Kaiserschnitt

Schwangerschaft nach einem Kaiserschnitt

Sehr geehrter Herr Dr., Ich hatte einen ersten Kaiserschnitt am 7. August 2008. Wir möchten noch ein Kind haben. Man hat mir gesagt, ich soll ein Jahr warten. Ist also ein Jahr ok oder sollte ich vorsichtiger sein und noch ein bisschen länger warten? Vielen dank ...

von Piiisu 19.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Kaiserschnitt

ab welcher schwangerschaftswoche kann man einen kaiserschnitt bekommen??

hallo ich würde gerne wissen ab wann man einen geplanten ks bekommen kann? jeder sagt mir was anderes. mein gyn sagt mir ich kann 14 tage vorher und die im krankenhaus sagen mir auf keinen fall mehr wie 10 tage. was soll ich denn nun glauben?? ich würde gerne 15 tage ...

von lehmchen 12.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Kaiserschnitt

erneute Schwangerschaft nach Kaiserschnitt?

Hallo, da ich es sehr genossen habe und immernoch genieße, dass meine Schwester und ich nur 13 Monate auseinander sind, wollen wir nun auch möglichst kurze Abstände zwischen unseren Kindern. Leider hatte ich nun einen Kaiserschnitt nach pathogenem CTG in der 37. Woche. Von ...

von schleichkatze 05.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Kaiserschnitt

Blasenverletzung bei Kaiserschnitt

Hallo, ich habe bereits ein Kind per Kaiserschnitt bekommen und wünsche mir ein zweites Kind. Bei dem ersten Kind wurde die Blase verletzt. Nun habe ich gehört, dass bei einem Kaiserschnitt Verwachsungen auftreten können. Bei einer Bekannten von mir war die Blase sogar so ...

von pixie0409 03.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Taubheit nach Kaiserschnitt

Hallo Dr. Bluni, Ich habe eine Frage zum Thema Kaiserschnitt. Ich hatte meinen Kaiserschnitt am 12.02.09 und seit dem ist meine Bauchdecke überhalb der Narbe bis zum Bauchnabel taub. Ist dies normal und wenn ja wielange hält die Taubheit ...

von baby_lou 30.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

milch u gebärmutterrückbildung nach kaiserschnitt

hallo herr dr. bluni, ich bin in der 37ssw u soll wegen sehr dünner gebärmutterwand (1 mm) übermorgen einen kaiserschnitt machen lassen. nun möchte ich gerne wissen, wie eigentlich die rückbildung der gebärmutter funktioniert, wenn man keine wehen hatte u wie sieht es mit ...

von räubertochter 25.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt-Narbenbruch!? Hab große Angst!!!

Hallo! Ich hatte vor etwa einem halben Jahr (09.09.) meinen 2. KS! Nun war ich sportlich sehr aktiv. Seit Januar mach ich 2 mal die Woche Aerobic, Bauch-Beine-Po und Strechübungen mit diesen blauen Bändern! Gestern war ich bei meiner FÄ, weil ich links über der ...

von kaki20052006 25.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.