Dr. med. Vincenzo Bluni

Schwanger oder Blasenentzündung

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni.
ich bin heute am 31. Zyklustag und mein SST (Frühtest) war negativ. Mit viel Phantasie sah man eine ganz zarte 2. Linie. Allerdings habe ich normal 28-29 Tage Zyklus und 2 mal in den berechneten fruchtbaren Tagen ungeschützten Geschlechtsverkehr gehabt.
Ich fühle ein Brennen in der Scheide und muss oft zur Toilette, fast so als hätte ich einen Harnwegsinfekt.
Soll ich das vom Arzt kontrollieren lassen (gerade wegen einer möglichen Schwangerschaft) ansonsten würde ich abwarten aber Entzündungen in der SS sind doch nicht ungefährlich.
Herzlichen Dank!!

von Frauholle33 am 22.06.2015, 10:53 Uhr

 

Antwort:

bin ich schwanger ?

Hallo,

wenn es um die Frage geht, ob der Arzt in der Praxis die Schwangerschaft bestätigen oder ausschließen soll, dann gibt es dazu in aller Regel erst einmal kein Grund. Im Zweifel kann der Test ja wiederholt werden.

Häufiges Wasserlassen und Brennen beim Wasserlassen kann ein Hinweis auf eine Blasenentzündung sein, muss es aber nicht.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 22.06.2015

Antwort auf:

Schwanger oder Blasenentzündung

Kontrollieren lassen! Eine be ist immer :-/ und es kann ja auch beides sein...

von phoebe87 am 22.06.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Blasenentzündung schwangerschaft

Hallo Herr Doktor! Bei mir wurde gestern bei der Vorsorge Blut im Urin festgestellt. Alle anderen Ursachen wurden ausgeschlossen und somit sagte der Doc,dass ich eine Blasenentzündung habe. Ich habe allerdings KEInE Beschwerden. Das finde ich sehr ungewöhnlich,da ich bereits ...

von Tantechrisi 12.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Blasenentzündung

Kann eine Blasenentzündung einen Schwangerschaftstest beeinflussen?

Hallo, Ich habe gestern zwei Schwangerschaftstests gemacht. Beide waren positiv. Nun hatte ich ca. 3 Tage davor ein Brennen beim Wasserlassen und wollte nun fragen, ob es möglich ist, dass eine Blasenentzündung dafür sorgen kann, dass es Test falsch positiv ist. Einen ...

von Jennifer97 10.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Blasenentzündung

Nachfrage zu: 2. Blasenentzündung in der Schwangerschaft + Magnesium

Hallo Dr. Bluni, vielen Dank für Ihren Rat zu meiner Sorge um die 2. Blasenentzündung! Nun haben sich bei mir weitere Fragen hierzu ergeben: 1. Ich habe seit 3 Tagen jede Nacht einen Wadenkrampf und ja auch zwischendurch immer wieder einen harten Bauch. Meine FÄ hatte mir ...

von Rosa-Zebra 17.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Blasenentzündung

2. Blasenentzündung in der Schwangerschaft

Hallo Dr. Bluni, sehr gerne hätte ich Ihren Rat! Ich habe heute von meiner FÄ erfahren, dass ich immer noch/ wieder Bakterien im Urin habe. Vor etwa 2 Wochen wurde mir aufgrund eines Laborergebnisses schon einmal gesagt, dass ich Monuril nehmen muss - und jetzt schon wieder. ...

von Rosa-Zebra 15.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Blasenentzündung

Blasenentzündung schwangerschaftstest

Hallo! Ich habe eine Frage zum Schwangerschaftstest, aber erstmal zu meiner Geschichte! Ich bin 24 jahre alt und habe 4 Kinder alle per Keiserschnitt gebohre wurden! Ein fünftes habe ich leider am 31. August letztes Jahr auf grund eines Blasensprungs verloren ( auch ...

von Meike89 01.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Blasenentzündung

Schwanger oder Blasenentzündung

Hallo Dr. Ich nehme seit fast 2 Monaten Mönchpfeffer. habe meine Periode am 20.06 und am 22.07 gehabt keine ahnung wann sie jetzt kommt. Seit ein paar tagen hab ich ein Komisches Gefühl im Bauch ich habe druck und ziehen im Unterleib bin oft Müde liegt vllt daran steh jeden ...

von Yvonne2305 15.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Blasenentzündung

Blasenentzündung in der Schwangerschaft

Hallo, ich bin heute 21+1 und war gestern zur regelmässigen Urinkontrolle bei meiner Urologin, da ich eine chronische Blasenentzündung, instizielle Zystitis habe und ja im Moment meine Medikamente sowie auch Blasenspülung Uropol nicht nehme. Gestern wurde leider im Urin was ...

von seepferdchen 12.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Blasenentzündung

Blasenentzündung und eventuell schwanger

Meine mann wünschen uns ein 2. kind. Jetzt vermute ich dass ich gestern oder vorgestern meinen Eisprung hatte, heute früh bin ich plötzlich mit symptomen einer Blasenentzündung aufgewacht.werde morgen zum Frauenarzt gehen. gibt es denn Antibiotika die man nehmen darf wenn man ...

von nelele 23.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Blasenentzündung

Blasenentzündung während Schwangerschaft

Hallo, ich habe eine Frage an Sie. Ich bin in der 23./24.SSW und habe eine Blasenentzündung bekommen. Ich war heute beim Arzt und es wurde Blut und Leukos im Urin festgestellt. Ich soll jetzt Uvalysat Bürger Tabletten einnehmen und Nierentee trinken (Harntee Steiner). ...

von wellensittich 11.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Blasenentzündung

Blasenentzündung in der Schwangerschaft

Hallo Dr. Bluni Ich habe eine Frage und zwar bn ich in der 9 Woche schwanger.Aber seit heute hab ich schmerzen beim Wasser lassen und da ich es schon kenne nehme ich an das ich wohl eine Blasenentzündung habe! Ich werde morgen auf jedenfall zum arzt gehen,aber meine frage ...

von Nele007 13.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Blasenentzündung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.