Dr. med. Vincenzo Bluni

Schluckauf und Größe von Zwillingen

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni!
Ich bin in der 31. SSW mit eineiigen Zwillingen, und die Beiden haben mindestens 1x pro Tag Schluckauf. Ist das Gefährlich? Oder deutet das auf irgendetwas hin?
Außerdem waren die beiden bei der Untersuchung letzte Woche auf jeweils 1100g "geschätzt" worden (30.Woche) und in der 28.Woche auf jeweils 1000g. Ist diese Entwicklung normal, oder kann das auf eine Versorgungsstörung hinweisen? Die Ärztin sagte, dass alles normal wäre, aber müssten Babies in dieser SSW nicht schon mehr wiegen oder auch mehr zunehmen?
Herzlichen Dank!

von Kunigunda am 09.02.2009, 12:05 Uhr

 

Antwort auf:

Schluckauf und Größe von Zwillingen

Hallo,

1. der gelegentliche Schluckauf ist eine häufige und typische Begleiterscheinung der Schwangerschaft.

2. wenn Sie einmal mal auf die Seite

http://www.rund-ums-baby.de/40_wochen/bilder_und_daten.htm

gehen, finden Sie Bilder und Daten zum Verlauf der Schwangerschaft.

Dort sind die jeweiligen Mittelwerte der wichtigsten Ultraschallmaße zu finden. Dabei kann es natürlich immer mal Abweichungen nach oben oder unten geben. Kleinere Abweichungen von etwa einer Woche sind häufig harmlos und nicht beanstandenswert Allerdings empfiehlt es sich, bei solchen Abweichungen zunächst die untersuchende Frauenärztin oder Frauenarzt zu fragen, da nur sie / er zum individuellen Verlauf und zur individuellen Interpretation der Ultraschallwerte eine Auskunft geben kann.

Eine Interpretation vorgegebener Werte, ohne, dass man den Gesamtzusammenhang und den Ultraschallbefund kennt, kann ein Außenstehender allerdings nicht vornehmen. Dieses sollte und kann auch nur der durchführende Arzt. Dieses allein schon deshalb, um Missinterpretationen, die sich hier ergeben können, zu vermeiden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

3. bei Zwillingen sollte sicherlich zwischenzeitlich auch die Versorgunssituation im Doppler kontrolliert werden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 09.02.2009

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Babys Schluckauf

Hallo, ist es normal das das baby kein Schluckauf hat? Es ist meine 2. ss 30.ssw und ich merke nix. Bei meiner 1. ss war es ganz schlimm. Die Kleine hatte oft mehrmals am Tag Schluckauf, was mit der Zeit auch unangenehm war. Aber jetzt, ...

von kim1110 30.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schluckauf

Schluckauf ???

Ich bin nun in der 21.Woche und bekomme mein 3.Kind.Seit ein paar Tagen spüre ich ab und zu so ein rhythmisches "Klopfen" - erinnert mich an Schluckauf.Kann man das wirklich schon jetzt spüren ????Und auch von mir hier mal ein dickes Lob für ihr tolles Forum - nur weiter so ...

von heidelamm 07.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schluckauf

SCHLUCKAUF :)

Hallo... Ich bin nun in der 37. SSW und wollte fragen ob das doch normal ist das mein Baby mind. 2 mal am Tag Schluckauf bekommt? Ich kann mir nicht vorstellen das es irgendwelche negativen Hintergründe dafür gibt, aber ich wollte trotzdem mal fragen an was das denn liegen ...

von nesli24 23.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schluckauf

schluckauf?

kann es sein das das kind schon wieder schluckauf hat?? gestern abend auch schon über einen -meine ich- ziemlich langen zeitraum. jetzt schon wieder ein rythmisches zucken im bauch. ich hoffe das ist überhaupt schluckauf, nicht das das kind sich nicht wohl fühlt und ...

von chris79 19.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schluckauf

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.