Dr. med. Vincenzo Bluni

SSW- Berechnung

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni,

ich habe am 13.5.2015 zuhause einen Schwangerschaftsfrühtest gemacht, der schwach positiv war. Am selben Tag hat mei FA einen Bluttest gemacht, wobei ein hcg-Wert von 31 herauskam. Gestern, also am 22.5., hatte ich Termin zum US, bei dem aber leider noch nicht groß was zu sehen war bis auf eine hoch aufgebaute Schleimhaut und kleine weiße Umrandungen evtl.
Mein FA hat mir dann auch mitgeteilt, daß ich wohl in der 4./5. Woche sei.
Meine letzte Periode war am 7.4. und der Eisprung laut Clearblue Fertilitätsmonitor am 30.4. und 1.5., also recht spät in diesem Zyklus.
Laut meiner eigenen Berechnung mit diesen Angaben müßte ich doch dann schon in der 6.SSW sein...
Mein FA meinte, daß mein Eisprung, so wie es aussieht, niemals am 30.4. gewesen sein konnte. Dazu kommt noch, daß mein Mann und ich nur um den ES herum GV hatten und danach nicht mehr.
Da ich im Oktober letzten Jahres eine Fehlgeburt mit Ausschabung hatte und auch schon 44 Jahre alt bin, habe ich Angst, daß etwas nicht stimmt.

Können Sie mich vielleicht etwas beruhigen?

Viele Grüße!

von goodgirl70 am 23.05.2015, 12:54 Uhr

 

Antwort auf:

SSW- Berechnung

Hallo,

zumindest dahingehend, dass eben vielleicht noch zu früh ist, um mehr sagen zu können und somit die Chance besteht, dass sich diese Schwangerschaft regulär entwickelt.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 23.05.2015

Antwort auf:

SSW- Berechnung

Lieber Dr. Bluni,

gestern war ich erneut bei meinem Frauenarzt, der jetzt beim Ultraschall die Fruchthöhle sehen konnte. Auf mein Bitten hin wurde auch nochmal Blut zum Ermitteln des aktuellen hcg-Wertes abgenommen, das Ergebnis war abends schon per Fax da und lautete 2804. Mein Arzt meinte, er hätte etwas zwischen 1000 und 5000 erwartet, also sei alles gut.

Trotzdem verstehe ich nicht, warum er mich aktuell in der 5./6. SSW einstuft, wenn doch am 13.5. beim Bluttest ein hcg- Ergebnis von 33 herauskam. Der Eisprung war doch definitiv laut Clearblue Fertilitätsmonitor am 30.4. und 1.5. und der erste Tag der letzten Periode sogar schon am 7.4. 2015.
Nach meiner Berechnung müßte ich schon mindestens eine Woche weiter sein. Dann wäre aber der hcg von aktuell 2804 zu niedrig.

Mache mir einfach Sorgen, daß etwas nicht stimmt.


Was sagen Sie zu der Sache, oder besser zu den ganzen Werten?

Viele Grüße!

von goodgirl70 am 30.05.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Schwanger - ab wann zum Arzt? / Berechnung der SSW

Lieber Herr Dr. Bluni, ich bin nach meiner Fehlgeburt wieder schwanger (letzte Menstruation am 13. März 2015). Der Schwangerschaftstest ist positiv und auch das HCG habe ich im Labor schon bestimmen lassen. Das lag gestern (13. April 2015 bei 282,8). Jetzt hat man mir aber ...

von Nina_78 14.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, Berechnung

SSW- Berechnung

Hallo Herr Dr. Bluni, ich würde gerne wissen in welcher Schwangerschaftswoche ich mich befinde. Laut Zyklusberechnung bin ich heute bei 5+3. Laut letztem Ultraschall bin ich heute bei 6+0. Den Ultraschall hatte ich bei 4+4, da wurde eine 0,4 cm große Fruchthöhle gesehen ...

von JenLuc 11.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, Berechnung

früher Eisprung , SSW Berechnung, geburtseinleitung

Hallo, hab da mal wieder eine Frage, und zwar ich bin jetzt offiziell in der 40. SSW. mein ET ist der 8. Juni die Berechnung ging ganz normal vom ersten Tag der letzten Periode aus jetzt weis ich aber das ich meinen Eisprung schon sehr früh hatte nämlich am 9. Zyklustag ...

von Alenaa 01.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, Berechnung

Berechnung SSW

War grad beim FA und bin nun noch mehr verwirrt. Hatte am 27.09. meine Insemination. Lt. Ultraschall war ich letzten Donnerstag aber gerade mal 4+4 nach gemessener Fruchtblase und heute war lt Ultraschall gerade mal 5+2. Er kann sich die Abweichung auch nicht erklären, da ich ...

von Mino10 31.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, Berechnung

Berechnung SSW

Hallo Herr Dr. Bluni, bei Durchsicht meines Mutterpasses ist mir aufgefallen, dass der ET um 2 Tage nach vorne verlegt/festgelegt wurde, aber die SSW im Mutterpass sich immer noch auf den errechneten ET anhand der letzten Menstruation beziehen. Ist das egal? (Weil es eben ...

von kernfrucht 04.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, Berechnung

SSW Berechnung

Guten Morgen, Also 25.1.13 letzte Periode. 29.1 GV und am 8.2.13 GV. Am 18.3.13 SSW 7+3 alter des Kindes 6+6 VGB 5.11.13 Am 23.3.13 laut Ultraschall 7ssw Am 24.4.13 FA berechnet Geburtstermin auf 6.11.13, mein alter des Kindes 10 Wochen. Hat irgendwas geredet das er ...

von Steffi2708 26.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, Berechnung

Differenz zwischen Berechnung der SSW und der tatsächlichen Woche AS nötig?

Hallo, ich bin rechnerisch in der 9. SSW, habe meine letze Regel am 14.02.13 bekommen und danach aus meine Pilleneinnahme nicht wieder eingesetzt. Hatte so ab ca. 12.03. Ziehen in der Brust und eine Woche später Unterleibsschmerzen wie wenn man die Regel bekommt. Am 26.03. ...

von Lale27 15.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, Berechnung

Falsche ssw berechnung

Hallo..... ich versteh grad gar nichts und hab da ein echtes problem. Vorgeschichte: Als mein Lebensgefaehrte (auch vater meines ersten Kindes) und ich im November fuer ca zwei wochen eine kurze Trennung hatten (zog am 20.11 zu einer Freundin) und mein ex Freund sehr ...

von cina1111 08.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, Berechnung

SSW Berechnung /Unmögliche Ärztin !!

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, am 3.4. war meine letzte Periode. Am 22.4 hatte ich Geschlechtsverkehr mit meinem Mann. Danach nicht mehr, da er für Wochen verreist war. Schon in der ersten/zweiten Maiwoche hatte ich die üblichen Schwangerschaftsanzeichen, die ich schon von ...

von lilith40 01.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, Berechnung

Berechnung SSW

Hallo Dr. Bluni, ich war heute bei der Vertretung von meiner Frauenärztin. Er sagte, dass ich Ende 5ter Woche schwanger bin. Ich hatte am 13.4. meine letzte Periode und lt. Temperaturmessung war mein Eisprung um den 9.5. Ich muss dazu sagen, dass ich auch eine ...

von HEP09 01.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, Berechnung

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.