Dr. med. Vincenzo Bluni

Rumoren und Luft im Bauch

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni,

bin jetzt in der 39 ssw und hab seit einigen tagen so ein gluggern, rumoren und blubbern im bauch, trotz lefax und fencheltee wird es nur geringfügig besser. hab aber keine schmerzen. hab angst, dass das auf das baby irgendeinen einfluss hat. verstopfung hab ich nicht, was könnte ich noch machen? oder kann es sein, dass das baby jetzt durch den platz den darm beeinflusst?

lg

von ali_girl am 17.01.2011, 20:35 Uhr

 

Antwort auf:

Rumoren und Luft im Bauch

Hallo,

1. für das Kind hat dieses keine klinische Bedeutung

2. Blähungen sind eine bekannte "Begleiterscheinung" für einige Schwangere, die unter anderem infolge der hormonell bedingten Trägheit des Darmes zustande kommt, wo die Nahrungsreste einfach länger verweilen und es zur verstärkten Gasbildung kommen kann.

Es sollten "Säurelocker" wie Bohnenkaffee, stark gewürzte Speisen, kohlensäurehaltige Getränke, evtl. auch Fruchtsäfte gemieden werden. Wichtig ist die ausreichende Bewegung und Flüssigkeitsaufnahme. Die Blähungen werden auch durch Hülsenfrüchte, Zwiebeln oder Kohl gefördert. Bei argen Beschwerden können in Rücksprache mit der Frauenärztin/Frauenarzt häufig auch leichte Mittel aus der Apotheke als auch homöopathische Präparate angewandt werden.
Wenn die vorsorglichen Maßnahmen nicht helfen, dürfen in der Schwangerschaft Füll- und Quellstoffe, wie z.B. Methylcellulose, Leinsamen, Kleie, Agar-Agar, eingesetzt wird. Sie sind hier die erste Wahl.

Weiterhin dürfen in der Schwangerschaft eingesetzt werden:
Osmotische Abführmittel wie Lactulose oder Sorbit
salinische Abführmittel wie Magnesiumsulfat
Bisacodyl oder Natriumpicosulfat

Bei Blähungen sind prinzipiell auch Präparate wie z. B. Sab simplex® und Lefax® erlaubt.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 18.01.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Ständig harter Bauch

Hallo Dr. Bluni, ich (schwanger in der 27. Woche) habe seit ca. 2 Wochen öfter einen harten Bauch. Das hält ein paar Sekunden an und tut auch überhaupt nicht weh. Tritt nur momentan ca. 10- 15 Mal am Tag auf. Als ich das letzte Mal zur VU war (vor den "Beschwerden" mit ...

von Lucy3010 16.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauch

Bauchschmerzen

Hallo, ich bin in der 13. SSW und habe seit heute Bauchschmerzen im linken Unterbauch. Es fühlt sich manchmal so an als ob ich meine Periode bekommen würde. Ist das Normal oder sollte ich da lieber zum FA gehen? Vielen Dank im Vorraus für eine ...

von catwoman1503 13.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauch

starke Bauchschmerzen in der 11. SSW normal?

guten Tag, ich habe immer wieder wirklich recht starke Bauchschmerzen (Unterbauch v.a.li). Letzte Nacht bin ich davon sogar erwacht. Mache mir Sorgen. Sind die normal? Keinerlei Blutung. Die SZ sind auch nicht krampfartig sondern gleichbleiben über mehrere ...

von Tigerbebe 12.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauch

Wasser im Bauch?

Hallo Herr Dr. Bluni! Ich bin in der 16.SSW. Seit zwei Wochen haben ich so ein extremes Völlegefühl obwohl ich eigentlich normal esse. Jetzt ist mir aber aufgefallen das sie mein Bauchnabel nach außen drückt und wenn ich ihn dann wieder rein drücke fühlt es sich an als ob ...

von schnecke30 11.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauch

Wehen und harter Bauch

Hallo, wie fühlen sich Wehen an? War heut beim CTG. Bei welchem Toco-Wert spricht man denn von Wehen? Seltsamerweise ist es so: ich bin bisher schon 3 mal am CTG gewesen, und mein Bauch war dann immer jedes mal normal weich. Sobald ich aber rumlaufe oder sitze, dann wird ...

von greentomato 10.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauch

16 SSW keine Anzeichen mehr, keinen Bauch

Hallo, nach 2 FG in der 9.+8. SSW in den letzten Jahren bin ich in meiner jetzigen SS ziemlich verunsichert (Heute 15+2) Beim letzten Ultraschall bei 13+0 war alles in bester Ordnung, doch spüre ich seit einigen Tagen keinerlei Anzeichen mehr. Wenn ich es nicht wüsste, würde ...

von Rosanne77 07.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauch

Bauchkrämpfe

Hallo an alle, hab da mal ne frage, hab seit paar wochen so Bauchkrämpfe wie vor der Periode. War auch schon bei der Frauenärztin und die hat mir Magnesium verschrieben. Hat auch gut geholfen nun seit zwei Tagen hab ich wieder unerträgliche Krämpfe die nach paar Minuten ...

von Elena20 03.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauch

US vom Bauch schon möglich?

Letze Woche konnte mein FA noch keine Fruchthöhle sehen. Bin jetzt etwa bei 5+4. War heute beim HA und er machte einen US vom Bauch aus. Er meinte er sähe eine Fruchthöhle. Ist das so Früh vom Bauch aus möglich? Bin 1,60 cm und ca 50 Kg schwér. Lg ...

von nadja2710 03.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauch

11.ssw -erkältet....und Bauchschmerzen

Hab seit ein paar tagen eine Erkältung. seit 3 Tagen schlimm husten dabei. Seit gestern plagen mich nun Bauchschmerzen... wobei diese bei anstrengung oder beim husten stärker sind und ab und zu kaum spürbar... mein Bauchgefühl sagt mir: "nur" muskelkater vom Husten... da ich ...

von pitti-84 02.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauch

Bauchmuskulatur NACH der Schwangerschaft...

Frohes Neues Jahr, und ich hoffe ich bin hier richtig mit meiner Frage: 9 Monate nach der Geburt ist meine Bauchmuskulatur noch nicht wieder "zusammen" Schätze auf 2-3Querfinger breit... Frage mich,ob das normal ist.. Habe zeitweise sehr starke unangenehme Schmerzen ...

von Joosy 01.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauch

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.