Dr. med. Vincenzo Bluni

Rückenschmerzen nach Spinale, Schambeinschmerzen, Menstruation nach der Geburt

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Dr. Bluni!
Vor vier Wochen musste ich meine Zwillingstöchter in der 23. Ssw spontan auf die Welt bringen. Zwei Tage später hatte ich eine Curettage. Seitdem habe ich sobald ich gehe oder stehe Rückenschmerzen...
Während der Schwangerschaft hatte ich keine Probleme mit der Symphyse. Seit der Entbindung habe ich allerdings im Bereich des Schambeins Schmerzen wenn ich schnell aufstehe, wenn ich mich im Yliegen auf die andere Seite drehe, wenn ich zu große Schritte mache oder wenn ich mich strecke.
Sind die Rückenschmerzen nach einer Spinalanästhesie normal?
Klingen die Schmerzen beim Schambein nach einiger Zeit alleine ab?
Sollte ich die Schmerzen abklären lassen oder ist es im Bereich des Normalen?
Und kann es sein, dass ich bereits wieder meine Menstruation habe? Ich hatte nach zwei Wochen bereits kaum mehr einen Wochenfluss und dann eine Woche nur Schleim mit rosa Schlieren... Aber nicht viel. Nun hab ich seit gestern wieder eine frische Blutung. Könnte das meine Menstruation sein? Ich bin ja sofort nach der Entbindung abgestillt worden.

Vielen Dank!
Johanna

von Schnecke88 am 28.03.2012, 17:24 Uhr

 

Antwort auf:

Rückenschmerzen nach Spinale, Schambeinschmerzen, Menstruation nach der Geburt

Liebe Johanna,

1. es kann gerade auch im Wochenbett zu Veränderungen des Schambeins kommen. Die Maßnahmen sind hier die gleichen, wie in der Schwangerschaft. Schauen Sie dazu doch einfach mal in der Stichwortsuche hier auf dieser Seite unter dem entsprechenden Stichwort (Schambeinbeschwerden) nach. Dort finden Sie dann noch ausführlichere Informationen zu diesem Thema.

2. nach einer PDA können derartige Beschwerden im Bereich des Rückens schon mal auftreten; aber sie verschwinden in den meisten Fällen ohne therapeutisches Dazutun.

Dabei ist es wichtig, dass die Einstichstelle nicht gerötet oder entzündet ist (hatten Sie Fieber?). Beim Einstich mit der Nadel kann es schon mal zur Verletzung der Knochenhaut kommen, was über einen längeren Zeitraum zu Beschwerden führen kann und diese Stelle kann sich dann mal entzünden.

Darüber hinaus ist es möglich, dass es beim Durchstechen der Bänder es auch zur Irritation von nervösen Strukturen kommt, die dann derartige Beschwerden machen.

Bei Anhalten ggf. dem/der Anästhesisten nochmals zeigen, um dort die Therapie abzusprechen.

3. ja, etwa 4 Wochen nach dem Eingriff kann dieses die Menstruationsblutung sein.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 28.03.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

starke und anhaltene rückenschmerzen

38.ssw: habe seit einigen tagen starke rückenschmerzen und ständig einen harten bauch seit heut nacht ist meine kleine maus so aktiv das es schon weh tut wenn sie sich bewegt...hatte vor 3 tagen ein termin beim FA und der meinte das wärme helfen würde...nierenstau hat er ...

von chiara-laureen 23.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Rückenschmerzen

Hallo Dr. Bluni, ich hätte eine Frage an Sie ! Und zwar bin ich in der 20. SSW und habe vorallem abends nach einem langen Tag im Büro oder nach langem Stehen Schmerzen ca. 10 cm über dem Steißbein (also Rückenschmerzen). Mein FA meinte, es sei kein Grund zur Sorge ! Was ...

von Mietzi88 14.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Rückenschmerzen und Unterleibsziehen

Guten Tag Dr. Bluni, ich bin in der 17. SSW mit meiner 2. Schwangerschaft. Meine erste Schwangerschaft verlief ohne Komplikationen und Beschwerden (sogar zum Ende keinerlei Beschwerden). Aktuell habe ich jedoch immer stärker werdende Rückenschmerzen (unterhalb der BH-Linie) ...

von anne!! 14.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

bauch und rückenschmerzen

Hallo herr dr bluni Ich hab da nochmal eine frage. Heute in der nacht hatte ich etwa eine stunde lang unterleibs schmerzen und zugleich auch untere rückenschmerzen, die gingen und kamen im 2, 3 minuten takt wieder. Der kleine war in diesem moment wach und bewegte sich auch. ...

von stefanie90 19.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

rückenschmerzen - krank schreibung

hallo dr. bluni, ich bin jetzt 23+6 und bin seit dem 23.01. krank geschrieben. war da im kh weil ich so starke rückenschmerzen hatte, dass ich keine luft mehr bekam. habe dann schmerzmittel bekommen (800 ibu + 2 buscopan), damit ich wieder richtig atmen konnte. nun bin ich ...

von sabsiha 14.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Menstruation nach Schwangerschaft in Bezug auf Schwangerschaft

Hallo Dr. Bluni, ich habe vor 40 Tagen eine kleine Tochter bekommen, der Papa und ich haben auch schon wieder Geschlechtsverkehr und verhüten, da wir erstmal kein weiteres Kind haben, nun will er mir erzählen, dass wenn ich meine Regel habe und wir miteinander schlafen ...

von Niveauflexibel 07.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

Unterleib und Rückenschmerzen in der 38 SWW

Hallo Hr. Dr. Bluni, Ich bin in der 38 SWW und habe starke Schmerzen im Unterleib und zwischen den Beinen dazu kommen auch noch Rückenschmerzen. Manchmal sind die Schmerzen so stark, dass ich kaum laufen kann und auch wenn ich mich im Bett umdrehen oder aufstehen will kommen ...

von Malenchen 24.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Rückenschmerzen

Hallo Dr. Bluni; Hab nun seit Tagen tierische Rückenschmerzen und bin inzwischen in SSW27. Weiß nimmer weiter. Die Schmerzen sind verstärkt rechts im LWSBereich. Wärme, Gymnastik, Massage, Einreiben, Baden, Magnesium helfen nicht oder nur geringfügig. Ist so schlimm dass ...

von LadyFLo 04.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Rückenschmerzen 26ssw

Einen wunderschönen guten tag dr. bluni! Bin jetzt in der 4.ss und in der 26.ssw habe richtig rückenschmerzen über die ganze partie vom steißbein es zieht in die rechte pobacke das ich kaum bein heben kann. Wenn ich liege kann ich mich kaum rumdrehen ist immer eine qual wie so ...

von kolibrie 23.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rückenschmerzen

Menstruation

Hallo, ich konnte aus Finanziellen Gründen mir vorigen Monat die Pille nicht holen und habe deshalb den letzten Monat keine Pille genommen. Ich habe sonst meine Menstruation immer aller 24 Tage bekommen und hatte sie zuletzt am 13.10.11 und hätte sie laut meinen Rechnungen ...

von Julien2009 12.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.