Dr. med. Vincenzo Bluni

reichen die Kontrollen alle 4 Wochen ? gerne an alle

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Reichen die KontrollTermine alle 4 Wochen zum Vorbeugung einer Infektion, wenn bei jedem Termin ein Abstrich gemacht wird ?

Angenommen man bekommt innerhalb der 4 Wochen eine Infektion, reicht es dann wenn die erst beim nächsten Termin entdeckt und behandelt wird ?

Liebe Grüße

von lillimausi77 am 27.07.2014, 06:16 Uhr

 

Antwort:

Kontrollen alle 4 Wochen

Hallo,

1. die 4wöchentlichen Kontrollen bis zur 32. SSW haben vor allem die Aufgabe, Besonderheiten bei der Schwangeren oder beim Kind zu sehen/zu bemerken.

2. sie dienen sicher nicht dazu, frühzeitig irgendwelche Infektionen zu erkennen, wenn es dafür keinen besonderen Anhalt gibt bzw. keine Risikobelastung aus der Vorgeschichte.

3. der noch in den deutschen Mutterschaftsrichtlinien ist eine vaginale Untersuchung eigentlich nur zu Beginn der Schwangerschaft und danach überhaupt nicht mehr vorgesehen, sofern es dafür keinen medizinischen Grund gibt.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 27.07.2014

Antwort auf:

reichen die Kontrollen alle 4 Wochen ? gerne an alle

Guten Tag,
wenn keine vaginalen Untersuchungen gemacht werden müssen, soll man trotzdem alle 4 Wochen zur Untersuchung gehen? Wie wird dann untersucht bzw. was wird bei diesen Terminen gemacht? Per Ultraschall? Danke!

von twilight am 27.07.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.