*
Dr. med. Vincenzo Bluni

Schwangerschaftsberatung

Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

   

 

Pilzinfektion

Hallo Herr Dr. Bluni,

schon in meinen ersten beiden Schwangerschaften litt ich unter immer wiederkehrenden Pilzinfektionen. Irgendwann setzte ich aus Verzweiflung jedes Medikament dagegen ab und diese verschwanden. Bei mir wird seit 6 Wochen immer wieder eine ganz leichte Pilzinfektion festgestellt. 15. SSW. Ich habe ehrlich gesagt die letzten zwei Wochen die Zäpfchen usw nicht genommen, da es davon nicht besser wird. Es ist nur leicht und juckt nur ganz minimal. Muss ich diese behandeln? Oder darf ich abwarten? Kann das ohne Behandlung zu einer richtigen bakteriellen Infektion führen?

von Eiskönigin35 am 09.02.2018, 22:41 Uhr

 

Antwort:

Pilzinfektion

Hallo Eiskönigin35,

dass es immer auch eine Frage der Entscheidung des betreuenden Frauenarztes/Frauenärztin. Individuell kann dieses natürlich an den jeweiligen Symptomen und dem lokalen Befund angepasst werden., Das bedeutet eben auch, dass wir bei nur leichten Symptomen nicht immer behandeln müssten.

Stimmen Sie sich dazu aber bitte mit Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt ab.

Vb

von Dr. Vincenzo Bluni am 10.02.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Frauenarzt Dr. Bluni - Schwangerschaft und Geburt:

Pilzinfektion im Wochenbett und voll Stillen

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich bin aktuell in der 4. Woche meines Wochenbett und hab noch einen leichten Wochenfluss. Ich stille mein Kind voll. Jetzt hab ich seit gestern immer ein Brennen und ein Juckreiz im Intimbereich. Für mich alles Symptome eines Pilzinfektes. Ich ...

von anbu_27 24.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Ständige Blasen-, Nieren- und Pilzinfektionen, aber nur in der SS

Guten Tag, ich bin in der 14. Schwangerschaftswoche und habe schon mehrere Harnwegeinfekte während der Schwangerschaft durchgemacht. Heute war wieder Blut im Urin und ich habe Nierenschmerzen. Er hat den Urin eingesandt und ich soll nun 4 Tage warten, ein Medikament wollte er ...

von MarinaFerrarra 15.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Pilzinfektion

Sehr geehrter Herr Bluni, erst einmal vielen Dank für Ihre Antwort. Ich war am Freitag im Krankenhaus, da meine Scheide nicht aufgehört hat zu jucken.Dort hat die Ärztin von außen schon beurteilt, dass es nach Pilz aussieht, da sie sehr geschwollen und rot war. Sie hat ...

von Lenah069 26.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Grünlicher Ausfluss von Pilzinfektion?

Guten Morgen Herr Dr. Bluni. Ich bin in der 24. Schwangerschaftswoche und meine Frauenärztin hat mir letzte Woche mitgeteilt das ich eine kleine Pilzinfektion habe. Bisher hatte ich noch keine Beschwerden, aber seit gestern habe ich einen grünlichen Ausfluss und ein leichtes ...

von Sandra1602 19.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Pilzinfektion, bräunlich-roter Ausfluss bedenklich?

Lieber Herr Dr. Bluni, ich bin in der 11. Woche schwanger und habe seit Beginn der Schwangerschaft Komplikationen mit Pilzinfektion und bräunlich- blutigem Ausfluss. Laut Ärztin sind die Blutungen/bräunlicher Ausfluss durch die Pilzinfektion bzw. deren Behandlung ...

von Kersteli4 19.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Hat ein erhöhter CRP was mit einer Pilzinfektion zu tun?

Hallo Herr Bluni! Ich habe die Bluteegebnisse von der Gerinnungsambulanz bekommen. Mache mir jetzt Sorgen, weil der GPT und der CRP erhöht sind. Den GPT habe ich eigentlich immer erhöht wegen Übergewicht und Fettleber. Aber diesmal habe ich auch den CRP erhöht. Normal ist ...

von Naninana226 19.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Pilzinfektion

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Ich befinde mich derzeit in der 38. SSW und habe leider trotz Behandlung eine hartnäckige Pilzinfektion. Ein Abstrich wurde genommen und eingeschickt. Nun habe ich mich heute bei der Rasur im Intimbereich leider etwas an den Schamlippen ...

von maria0302 06.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

7 abzesse nach pilzinfektion antibiotikum?

Hallo Herr Dr. Bluni Ich habe Ihnen schon letzte Woche wegen meiner Pilzinfektion geschrieben und habe Ihren Rat mit dem Kombipack befolgt. Nun ist es aber schlimmer geworden. Ich habe 7 grosse Abszesse an, um und in der Scheide. Auch einen am After. Sie schmerzen so sehr das ...

von Marina_tad 19.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Ohne Pilzinfektion Einnahme von Kadefungin

Hallo Herr Dr. Bluni, bin heute 9+4. Vor etwa drei Wochen hatte ich eine leichte Pilzinfektion, die ich mit Biofanal behandelt habe. Vor einer Woche meinte die FA die Infektion sei weg. Ich hatte aber weiterhin Beschwerden (Juckreiz). Daraufin meinte sie ich könne, falls ...

von Ronine 03.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Pilzinfektion

Hallo Herr Dr Bluni, Ich bin in der 21 SSW und habe die letzten 4 Tage meinen Vaginalpilz mit Biofanal Kombipackung behandelt. Leider gibt es keine Besserung sodass ich jetzt auf Kadefungin 3 umsteigen soll. Kann ich dies von heute auf Morgen machen? Gestern hab ich noch ...

von Rose22 16.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilzinfektion

Die letzten 10 Fragen an Dr. Bluni
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.