Dr. med. Vincenzo Bluni

Niedriger Blutdruck und Kreislaufprobleme

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni,

hatte soeben schon geschrieben, aber irgendwie scheint da etwas nicht geklappt zu haben, also noch Mal.

Und zwar hatte ich schon immer einen recht niedrigen Blutdruck. Während der Schwangerschaft sogar noch etwas niedriger, meist Werte wie z.B. heute morgen 83:56 (Puls 81) ... also schon Richtung Hypotonie. Laut FA und entsprechenden Untersuchungen sind aber alle Werte/ Maße bei mir und dem Nachwuchs im Normbereich, achso bin 36J., erste Schwangerschaft und in der 29. SSW.

Nun ist es so, dass ich seit ca. 3 Wochen immer wieder arge Kreislaufprobleme für ein paar Minuten bis max. viertel Stunde bekomme, immer im Ruhezustand ohne scheinbaren Grund! Ich bekomme Schwitzattacken (kalt) und Atemnot, vor ein paar Minuten wieder, dabei saß ich nur am Notebook. Habe nach erstem Abklingen gleich Blutdruck gemessen und die Werte lagen bei 105:66 (Puls 108). Hat das irgendeine Bedeutung für mich oder das Baby? Bei meiner FÄ habe ich dies noch nicht angesprochen.

Freue mich auf eine Antwort.

Schöne Grüße aus Berlin

Mila

von MilaBerlin am 09.03.2012, 11:59 Uhr

 

Antwort auf:

Niedriger Blutdruck und Kreislaufprobleme

Liebe Mila,

Hier kann ich Sie beruhigen. Nein, das hat es in aller Regel nicht.

Schauen Sie dazu doch einfach mal in unserer Stichwortsuche hier auf dieser Seite unter dem entsprechenden Stichwort (Blutdruck zu niedrig) nach. Dort finden Sie dann noch ausführlichere Informationen zu diesem Thema.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 10.03.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Blutdruckschwankungen in der 25. Woche

Hallo, ich bin 31 Jahre, 176cm groß, in der 25. Woche Schwanger und wiege derzeit 71,5 Kg (4 Kg zugenommen seit Beginn der Schwangerschaft). Ich habe kaum Schwangerschaftsbeschwerden außer latenten Kopfschmerzen und ab und zu Kreislaufprobleme. Bei den ...

von Mubimaus 07.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

niedriger Blutdruck 70-40!

Hallo, habe schon immer niedrigen Blutdruck, aber seit dem ich Schwanger bin ist er noch niedriger, teilweise 70-40, ich habe auch durchgehend Kopfschmerzen, gehe damit schlafen und wache damit auf. Von 7 Tagen vielleicht 2 Tage nicht. Bin ich zur Kontrolle beim FA ist mein ...

von Verena1979 22.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Niedriger Blutdruck in der Schwangerschaft

Lieber Dr. Bluni, ich bin in der 21 SSW und hab sehr niedrigen Blutdruck. Soeben war er bei 78/46 und das finde ich schon arg wenig. Im Schnitt liegt er so bei 85/50...wenn ich zur Vorsorge (und total aufegregt ) bin, ist er immer relativ "hoch" 100/60. Ich fühle mich ...

von Gini79 26.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Wie richtig messen - Blutdruck?

Lieber Herr Bluni! Bin 39 J., (15. SSW.), 3. Kind. Meine Mutter hat einen schwer einzustellenden Blutdruck und dadurch immer wieder Hypertensive Krisen - dadurch habe ich selbst seit ca. 2 Jahren eine Art Blutdruck-Angst entwickelt. Nun wurden beim Frauenarzt erhöhte ...

von mylienchen 20.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Grenzwertig erhöhter Blutdruck nach Kaiserschnitt

Hallo Herr Dr. Bluni, ich habe während der Schwangerschaft schon Ihre guten Ratschläge und Beratungen in Anspruch genommen und hoffe, nun 10 Tage nach Kaiserschnitt nochmals Ihren Rat zu bekommen. Ich hatte während der gesamten Schwangerschaft konstant Blutdruckwerte von ...

von Jesselchen55555 09.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Blutdrucksenker beim Partner

Hallo Herr Dr. Bluni, ich habe nur eine Kurze Frage, (hatte leider vor drei Wochen eine Fehlgeburt in der 11 Woche. 1 SS.) Es ist soweit auch wieder alles in Ordnung und bei Untersuchung kam nicht bedenkliches raus- anzunehmen wie bei vielen - die Natur! möchten nach einer ...

von besito82 10.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Blutdruck

Hallo! Ich bin zwar nicht schwanger, aber habe trotzdem ein "Problem". Und zwar kann man bei mir keinen verwertbaren Blutdruck messen, da ich sofort, wenn ich nur ein Blutdruckmessgerät sehe, in "Panik" gerate. Auch in meinem eigenem Interesse würde ich gerne wissen, ob ...

von Krötili 25.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Niedriger Blutdruck

Guten Abend, ich hab gerade in meinem Schwangerschaftsbuch gelesen das ein niedriger blutdruck eine fehl oder Frühgeburt auslosen kann und zur minderentwicklung des Babys im Bau h kommen kann, stimmt das ? Ich alhabe immer einen niedrigen Blutdruck, bin jetzt in der 17 Ssw und ...

von Babylove0212 14.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Gelegentlich hoher Blutdruck, aber keine Gestose

Hallo, es gibt Tage da habe ich einen etwas höheren Blutdruck (147/80 oder ähnlich) , tagsformabhängig. Ich merke das aber auch, da ich dann innerlich unruhig bin. Ich habe in der letzten Woche sowohl Gestose als auch Schilddrüsenüberfunktion durch Bluttest ausschließen ...

von Tinuschka 07.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

erhöhter Blutdruck - jetzt niedrig?

Sehr geehrter Herr Doktor! Ich hatte vor meiner Schwangerschaft eigentlich immer einen erhöhten Blutdruck (meistens zwichen 125-135 und der zweite Wert meistens um die 90). Wurde aber nie dagegen behandelt. Ich bin jetzt in der 21.SSW und muß meinen Blutdruck täglich ...

von nefertiti65 19.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.