Dr. med. Vincenzo Bluni

Nach Ausschabung und Regel weiterer Schleimhautverlust

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Bluni, liebe Mitlesende,

Ich habe viel in Foren gelesen und leider nichts gefunden, was mein Problem beschreibt.

Ich hatte im April eine Fehlgeburt in der 18.ssw. Nach der ersten Ausschabung folgte im Mai 4 Wochen später die zweite, da noch Reste der SS vorhanden waren. Nach der 2. Ausschabung bekam ich ca. 6 Wochen später meine Periode, sehr stark. Nun habe ich direkt im Anschluss seit 1 Woche Schmierblutungen. Diese sind allerdings so gering, dass ich es nur merke, wenn ich mit dem Toilettenpapier in die Scheide gehe. Ich habe im Abstand von 2 Tagen 2x mit Wasser meine Scheide ausgespült und habe dabei große Schleimhautfetzen verloren. Heute nach dem zweiten Mal sogar weiße. Was hat das zu bedeuten? Die Periode ist doch schon vorbei? Hängt das mit dem gestörten Zyklus nach Ausschabung zusammen oder sollte ich noch einmal einen Arzt aufsuchen?

Vielen Dank und liebe Grüße.
Anni

von Annika2003 am 16.07.2017, 23:03 Uhr

 

Antwort auf:

Nach Ausschabung und Regel weiterer Schleimhautverlust

Hallo,

daraus lässt sich meines Erachtens klinisch überhaupt nicht ableiten. Prinzipiell kann es den ersten Monaten noch zu einem unregelmäßigen Zyklus kommen und langfristige Beeinträchtigungen sind nach solchen Eingriff nicht zu erwarten.

Was letztlich die Ursache ihrer Beschwerden/Symptome ist, kann selbstverständlich nur durch eine Untersuchung Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt geklärt werden.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 17.07.2017

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Keine Regel, starke Schmerzen nach Ausschabung trotz Eisprung vor 3 Wochen

Hallo, ich bin gerade ziemlich verunsichert ob das alles normal sein kann, oder ich mir ernsthafte Sorgen machen sollte. Ich hatte am 8.3. 16 eine Ausschabung in der KW10 , der Embryo befand sich im Status der KW 8. Verlief alles ziemlich problemlos, Schmerzen hielten sich ...

von Tinchen7912 04.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Regel, Ausschabung

wann kommt ungefähr die erste regelblutung nach ausschabung

Hallo Dr. Bluni, Ich hatte am 22.12 nach missed abortion (8+0) eine Ausschabung. Ab 28.12 war ich für 3 Tage in stationärer Behandlung, beginnende entzündung der Gebärmutter. Danach ging is dann langsam besser. FA Termin Freitag 15. Muttermund ist geschlossen. Gestern Abend ...

von pepe 77 17.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Regel, Ausschabung

Nachtrag regel nach ausschabung

Noch mal ganz kurz wenn das jetzt die regel wäre nach der as vom 1.10 wie zähle ich denn dann meinen zyklus da ich gern gleich wieder versuchen möchte schwanger zu werden und mit ovulationstest etwas nach helfen möchte und da brauch ich ja einen ...

von MandyA88 16.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Regel, Ausschabung

regel nach ausschabung

Hallo dr. Bluni ich hatte am 1.10 einer ausschabung. Ich war gestern bei meiner Physiotherapeutin diese hat meinen unterleib etwas massiert. Jetzt habe ich schmierblutung. Soll ich mich von meiner Ärztin untersuchen lassen oder ist alles okay. Und wie soll ich das jetzt sehne ...

von MandyA88 16.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Regel, Ausschabung

regel nach ausschabung

Hallo Dr. Bluni. Meine ausschabung ist jetzt 6 wochen her aber von meiner regel fehlt jede spur. Eine neue Schwangerschaft kann ich zu 100% ausschließen. Jetzt wollte ich wissen wie lange es dauern kann bis ich wieder meine regel bekomme? Lg ...

von MandyA88 12.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Regel, Ausschabung

Keine Regel nach ausschabung

Hallo, bin total verzweifelt, ich hatte am 6.7 eine ausschabung wegen einer Fehlgeburt, am 17.8 zweite ausschabung wegen Resten. Seid dem passiert nichts das ist jetzt schon 7 Wochen her, eine Woche nach der zweiten ausschabung hatte sich angeblich ein folikel gebildet, was ...

von DeniseBöhm 04.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Regel, Ausschabung

Regelmäßiger Zyklus nach Ausschabung

hallo Herr Dr. Bluni , Am 10. Februar hatte ich eine Auschabung wegen Schmierblutungen im Anschluss an die Periode (das entsprach dem 4. Tag meiner Regel) ohne auffälligen Befund. Am 2. März bekam ich dann meine erste Periode wie gewohnt, allerdings hatte ich an den 4 Tagen ...

von roxithro 25.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Regel, Ausschabung

Regel nach Ausschabung

Guten Tag Dr. Bluni. Am 8.4. Hatte ich meine Ausschabung,Fehlgeburt in der 9. Woche wegen Blasenmole. Wann müsste ich nun meine erste Regel wieder bekommen. Seit 1 Woche habe ich nun pro Tag einen mittel grossen Fleck Blut auf der Binde,was leicht unangenehm riecht. Kann ...

von RöbiMama 14.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Regel, Ausschabung

Regelblutung nach Ausschabung

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, am 09.04 wurde bei mir in der 10.SSW eine Ausschabung durchgeführt da sich nur eine Fruchtblase ohne Enbryo entwickelt hatte. Bei dieser Ausschabung wurde Material übersehen so dass ich acht Wochen sehr stark geblutet hatte und auch eine erhöhte ...

von linda3177 06.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Regel, Ausschabung

Regel nach einer Ausschabung

Hallo Ich möchte gerne wissen wann man nach einer Ausschabung seine Regel bekommt.. Ich hatte am 22.2.08 eine AS und bis jetzt noch kein funken von meinen Tagen ist das normal?? Oder bin ich vielleicht wieder schwanger??? hoffe ihr könnt mir ...

von Ise20 25.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Regel, Ausschabung

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.