Dr. med. Vincenzo Bluni

Mineral Stoffe in der Frühschwangerschaft

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Abend! Bin in der 6 SSW. Ich nehme in der Früh 1000 mg Calzium ein als Brausetablette. Grund: ich mag keine Milchprodukte
Am Abend 1 Tablette von Magnesium Sport von der. Böhm, wo zwei tabl. Empfohlen sind. Femibion 1, jeden Tag eine Tablette. Jetzt nehme ich seit einer Woche auch DHA von nicapur 250 mg.
Mache ich bitte alles richtig? Mein Arzt hat mir das alles zwar nicht verschrieben, aber ich dachte es wäre gut, ich Decke am Tag nicht den Tagesbedarf was sein sollte und Fisch kann ich überhaupt nich riechen.
Bitte sagen Sie mir ob das alles so gut ist, kann ich dem baby nicht schaden? Vielen lieben dank, Deni

von Deniska am 20.02.2014, 21:57 Uhr

 

Antwort auf:

Mineral Stoffe in der Frühschwangerschaft

Hallo,

1. was die Substitution mit Kalzium betrifft, so empfehlen wir eine solche in der Schwangerschaft überhaupt nicht. Die reicht eigentlich ein gutes Mineralwasser aus, um den täglichen Bedarf zu decken.

2. alles andere ist absolut in Ordnung, wenn es bei Ihnen keine Notwendigkeit gibt, eine höhere Dosierung der Folsäure zu empfehlen.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 21.02.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Re: Wärme Frühschwangerschaft

Lieber Dr. Bluni, heißt "Wie kann ich Sie beruhigen", dass ich muss mir keine Sorgen machen muss? Schließlich dauert ein Bad ja auch nur eine kurze Zeit, ich führe ja nicht kontinuierlich über Stunden hinweg Hitze zu. Ich verstehe nicht, warum Laptopwärme über Stunden okay ...

von miezi04 20.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Wärme Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin erst in der 11. SSW und passe schon sehr auf, aber nun habe ich gelesen, dass man mit warmen Bädern und Wärmflaschen im ersten Drittel vorsichtig sein soll, sogar von möglichen Hirnschäden! und Abort war die Rede. Ich nehme fast jeden ...

von miezi04 20.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Listeriose in der Frühschwangerschaft

Guten Tag, ich habe eine Frage zu Listeriose. Ich bin nun in der 12 SSW. In der SSW 4 bzw. 5 habe ich geräucherten Lachs und Rohmilchkäse gegessen, in der SSW 9 Rohmilchkäse und in der SSW 10 war in einer Nachspeise rohes Ei. Zu Anfang wusste ich nichts von meiner ...

von Josefine81 14.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Leberwurst in Frühschwangerschaft

Lieber Hr. Dr. Bluni, ich befinde mich mittlerweile in der 35SSW - fühle mich noch sehr wohl und hatte keinerlei Probleme. Nun habe ich gelesen, dass man in der Frühschwangerschaft keine Leberwurst essen soll, da das Zuviel an Vitamin A schwere Missbildungen auslösen ...

von Julia Sonnenschein 09.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Piloxing in der Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin mittlerweile in der 6. SSW und habe bereits 3x einen Piloxingkurs in den letzten 3 Wochen besucht ohne von meiner SS gewusst zu haben. Ich habe seit dem Tag an dem meine Mens einsetzen sollte diesen unangenehmen Druck (eben wie bei ...

von missbrooklyn 02.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Schilddrüsenwerte in der Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich bin in der 6. SSW und habe eine Schilddrüsenunterfunktion. Mein Frauenarzt sagt vor der 16. Woche kontrolliert er die Schilddrüsenwerte nicht da vorher ohnehin eine leichte Überfunktion vorläge. In meiner letzten Schwangerschaft wurden die Werte ...

von Julchen_03 21.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Frühschwangerschaft???

Hallo Herr Dr. Bluni, habe einen regelmäßigen Zyklus, 28 Tage! Letzte Periode 18.12.2013! Schwangerschaftstest poitiv, jedoch nichts auf dem Ultraschall zu erkennen, ausser GMS ziemlich niedrig aufgebaut, 8,3mm! Und im linken Eierstock ein zystenartiges Gebilde, wo jedoch ...

von oehmschen 20.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Hämatom Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, ich war gerade bei meinem Frauenarzt zur Feststellung der Schwangerschaft. Ich bin jetzt 5+4 und man konnte eine Fruchthöhle erkennen. Die Größe entspricht der angegebenen Woche. Ein Embryo war noch nicht zu sehen. Neben dieser Fruchthöhle ist eine ...

von Nicci12 20.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Frühschwangerschaft 4+ 3

Ich bin ganz frisch schwanger. 4+3. habe schon seit einigen Tagen Bauchschmerzen, Blähungen, ziehen in den Seiten (ähnlich wie Seitenstechen). Das das in einem so frühen Stadium normal? Die Arzthelferin meiner Fa meinte eben das das ja eigentlich noch zu früh wäre aber ich ...

von weberchen 17.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Zahnarzt Frühschwangerschaft

Hallo Hr Dr. Bluni, ich befinde mich aktuell in der SSW 9+4 Ich musste heute zum Zahnarzt, da mein Weisheitszahn der Meinung ist, jetzt nach 15 Jahren, doch noch weiter rauskommen zu wollen. Anscheinend ist das Zahnfleisch dort entzündet-lag auch etwas über dem Zahn. ...

von Enfelchen 03.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.