Dr. med. Vincenzo Bluni

Listerien durch TK Lachs

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Abend,

ich habe mir heute Abend einen TK-Lachs zubereitet. Nachdem ich den Lachs aus der Packung genommen habe und in die Pfanne gelegt habe, habe ich mir zwar kurz (nur 2,3 Sekunden) die Hände gewaschen, jedoch dann direkt eine Tablette eingenommen, die ich jeweils vor dem Essen nehmen muss.

Jetzt stelle ich mir die Frage, ob ich dadurch ein Risiko eingegangen bin an Listeriose zu erkranken.

Vielen Dank!

von Nora5643 am 25.05.2018, 20:05 Uhr

 

Antwort:

Angst vor Listeriose

Hallo,

für diese und ähnliche Ängste, die wir täglich in den verschiedensten Variationen geschildert bekommen, weil insbesondere durch das Internet eine regelrechte Hysterie bedingt ist, lesen Sie doch bitte unseren Informationstext in der Stichwortsuche unter der Adresse

https://www.rund-ums-baby.de/schwangerschaftsberatung/toxoplasmose-listeriose-angst-vor-infektion.htm

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 26.05.2018

Antwort auf:

Listerien durch TK Lachs

Nein! Wie soll das gehen? Listerien am tiefgekühlten Lachs oder wie stellst du dir das vor? Das ist reine Panikmache und nützt dir rein gar nichts. Das solltest du eigentlich selbst wissen, wenn du die Hinweise gelesen hättest.

Schalte Google ab und gehe die Schwangerschaft gelassener an.

von Port am 25.05.2018

Antwort auf:

Listerien durch TK Lachs

Von welchen Hinweisen sprichst Du? Listerien befinden sich m.E. durchaus auch im vakuumverpackten TK -Fisch.
Dennoch danke für die Antwort!

von Nora5643 am 25.05.2018

Antwort auf:

Listerien durch TK Lachs

Listerien befinden sich gefühlt überall, aber nur eine von 80.000 Schwangeren erkrankt daran. Also wo siehst du die Gefahr?

Doch bitte nicht bei TK-Fisch! Ich könnte grad lachen, wenn es nicht zum heulen wäre, wieviele Schwangere sich heutzutage Gedanken machen über jeden Mist!

Hör auf zu googeln! Genieße die Schwangerschaft, sie kommt nicht wieder, diese eine ist ein ganz besonderes Ereignis. Die nächste dann vielleicht auch wieder.

Dann lass halt den blöden Fisch weg und ernähre dich nur noch von selbst gezüchteten Gemüse, aber bitte gewaschen und bei mindestens 300 Grad totgekocht!

von Port am 25.05.2018

Antwort auf:

Listerien durch TK Lachs

Nochmals danke für die Antwort, auch wenn ich deinen Ton hier nicht nicht ganz verstehe. Listerien befinden sich auch im TK Fisch und sind - wenn denn vorhanden - nicht ungefährlich, wenn dieser dann nicht durchgebraten wird. Gerne warte ich auch noch die Antwort von Dr. Bluni ab, den er ist sicher derjenige, der sich wirklich mit diesem Thema auskennt.

von Nora5643 am 25.05.2018

Antwort auf:

Listerien durch TK Lachs

Du hast nicht geschrieben, dass du den Lachs nicht durgebraten hast. Warum nicht?

Warte gerne auf die Antwort von Dr. Bluni, die wird vermutlich lauten, dass keine Gefahr ausgeht bei normalem Gebrauch der Tiefkühlkost. Alles andere ist dein Kopfkino.

Ausschließen kann niemand eine Infektion, auch Dr. Bluni nicht.

Mein Ton war ganz normal, ich habe keine Ahnung, warum du einen Angriff siehst. Hängt vielleicht mit deiner sinnlosen Panik zusammen, könnte sein.

von Port am 25.05.2018

Antwort auf:

Listerien durch TK Lachs

Hast du überhaupt mal gelesen wo die Empfindlichkeitbei Listerien liegt?
Nur weil es deines Erachtens nach ist entspricht das ja definitiv keiner fundierten Info Quelle. Sonst würdest du nicht so auf dem Unsinn beharren....

In der SuFu ist genug dazu hinterlegt. Lies die lieber gleich alles durch was Listerien betrifft.... die sind, genau wie Toxo, nicht in jedem als bedenklich verschrienem Lebensmittel vorhanden...

von Meyla am 25.05.2018

Antwort auf:

Listerien durch TK Lachs

siehe weiter oben rechts "Stichwort auswählen".

von Port am 26.05.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Listerien im Lachsfilet

Lieber Herr Dr. Bluni, ich bin in der 21. Woche schwanger und ein grundsätzlich eher ängstlicher Mensch, deshalb halte ich mich ganz genau an alle Ernährungsvorgaben. Leider ist mir gestern doch ein Fehler unterlaufen, um den ich mir jetzt Sorgen mache: Ich habe bei einem ...

von Amelie32 04.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Listerien, Lachs

Listerien

Sehr geehrte Herr Dr. Bluni, letzte Woche habe ich bei meinem Vater zuhause eine Soße gegessen, welche er frisch gekocht hatte. Da Problem dabei ist nur, er tat Sauerrahm rein, welcher schon mehrere Tage offen im Kühlschrank stand (das erfuhr ich erst hinterher) er entnahm ...

von mii 14.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listerien

Pflanze ins Auge geschossen bekommen- Listerieninfektion möglich?

Hi Dr. Bluni, ich habe heute eine Blüte Löwenzahn ausversehen direkt ins Auge geschossen bekommen beim Spazierengehen. Zuhause hab ich’s dann so gut es geht ausgewaschen unter der Dusche, aber ein Fremdkörpergefühl hab ich immer noch im Auge. Kann ich mich auf diese Weise ...

von DianaMama 22.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listerien

mit Listerien und Toxoplasmose gefährdet?

Hallo Dr. Bluni, Entschuldigen Sie das ich schon wieder schreibe aber ich bin wirklich sehr ängstlich. Mein Mann sagt das auch und meinte ich mache mir wegen sinnlosen Sachen den Kopf. Lieber übervorsichtig als zu nachsichtig. Naja nun zu meinem fragen: Ich habe am Freitag ...

von kiani2006 08.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listerien

Listerien durch abgelaufene aber verschlossene H Milch?

Schönen guten Tag! Momentan bin ich in der 6. Woche schwanger und da mein nächster Termin beim Frauenarzt noch 2 Wochen entfernt ist, wollte ich Sie um Ihre Meinung/Hilfe bitten. Ich habe vor einiger Zeit eine Steige Milch gekauft (normale ultrahocherhitzte aus dem ...

von Ella246 30.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listerien

Listerien durch industriell, fertig gebratenes Hähnchenbrustfilet

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, in der Kühlabteilung (nicht Tiefkühlkost, sondern in der Wurstabteilung) der Supermärkte gibt es schon fertig gebratenes Hähnchenbrustfilet (industriell verpackt), welches laut Verpackung heiß und kalt verzehrt werden kann. Ist dies kalt ...

von S982 23.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listerien

Listerien Titer 1:20 in der 31.SSW

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin gerade sehr verzweifelt, da ich heute morgen das Ergebnis einer Blutuntersuchung bekommen habe. Dort steht: Listerien-Serologie KBR 1:20 Ich habe diese Untersuchung selbst veranlasst und daher vom Labor das Ergebnis direkt ...

von Ronja678 20.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listerien

Listerien in Rohmilchkäse

Hallo Herr Dr. Bluni! Ich bin jetzt in der 19. SSW. Wie ich jetzt erst mitbekommen habe, habe ich vor ca. 5 Wochen an vier Tagen hintereinander unbewusst Rohmilchschnittkäse gegessen. Er stammt von einem Käsewagen von einem Markt den wir nur einmal im Monat besuchen. Der ...

von icetölt 13.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listerien

Listerien

Guten Abend Herr Dr.Bluni, ich bin gerade ganz am Anfang meiner zweiten Schwangerschaft und schon hat mich die Angst vor Listerien wieder eingeholt. Wir haben abgepackten Prosciuotto gekauft. Es steht drauf, dass der Schinken gegart ist. Wir haben ihn am gleicheb Tag ...

von Appele12884 11.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listerien

Listerien in Essensresten?

Hallo, ich war gestern bei einer Freundin zum Kaffee trinken und als ich die Tasse leer getrunken hatte, bemerkte ich, dass am Boden der Tasse wohl Rückstände von Essensresten geklebt haben. Die Tasse hat sie aus dem Schrank geholt und wohl nicht gemerkt, dass diese in der ...

von LuNi90 04.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Listerien

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.