Dr. med. Vincenzo Bluni

Lakunen in der Plazenta

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

hallo Herr Dr. bluni,

hab heute schon im hauptforum gefragt. wie ist ihre Meinung zu lakunen in der Plazenta. die Ärztin meinte so was wie Krampfadern. lg



http://www.rund-ums-baby.de/schwanger-wernoch/Lakunen-in-der-Plazenta_789570.htm

von Bibi_33 am 08.12.2013, 17:55 Uhr

 

Antwort auf:

Lakunen in der Plazenta

Hallo,

solche mit Blut gefüllte Inseln in der Plazenta können sicherlich mal vorkommen, ohne dass sie eine klinische Bedeutung haben. Hier zählt jedoch immer der Gesamteindruck der Plazenta, da es ähnliche Veränderungen gibt, die klinisch bedeutungsvoll sein können. Dazu befragen sie dann aber am besten Ihre Ärztin vor Ort.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 09.12.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Plazenta in Gefahr ?

Guten Tag Heute morgen wollte mein Mann mich etwas ärgern und hat mir mit dem Zeigefinger in den Bauch gepiekst... Leider hat er manchmal einfach kein Feingefühl und macht es stärker als gewollt. Er hat selbst sofort gemerkt dass es was fest war weil der Bauch nun natürlich ...

von l-a-d-y-1982 08.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Plazenta verwächst mit Kaiserschnittnarbe?

Hallo Herr Doktor, ich habe noch eine Frage, ich hatte vor 3 Jahren einen Kaiserschnitt wegen Plazenta Praevia. Jetzt bin ich in der 40. Woche und die Ärztin im KH meinte, ich hätte ein größeres Risiko für einen erneuten Kaiserschnitt, da die Plazenta mit der Kaiserschnittnarbe ...

von adrijana 08.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Was ist der unterschied zwischen Vorderwand und Rückwand plazenta??

Hallo, und zwar würde ich gern wissen was den der unterschied zwischen vorder und Rückwandplatzenta ist? Kann das sich in der SS ändern?? Muss man bei eines von beiden sehr vorsichtig sein?? Danke für ihre antwort im voraus LG ...

von maumau2012 05.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

tiefsitzende plazenta

Sehr geehrter Herr Dr bluni! Heute hat die vertretungsärztin meiner fa festgestellt, dass die plazenta wojl tief sitzt, nicht vor dem muttermund, ca 1cm entfernt! Sie meinte ich soll auf sex verzichten, meine eigentliche fa hat nie etwas dergleichen erwähnt und wir hatten ...

von babs_12 04.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Nachtrag: Tiefsitzende Plazenta

Hallo Dr. Bluni, ich war ja zweimal im Krankenhaus wegen Blutungen, wegen zwei Hämatomen und einer Portioektopie. Dort haben sie schon gesagt, dass es gut sein kann, dass ich mich die ganze Schwangerschaft schonen soll. Mein Arzt meinte heute ich könnte zum Schwimmen. Ich ...

von Pingu86 02.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Tiefsitzende Plazenta und Vorderwandplazenta

Hallo Dr. Bluni, heute habe ich mein FA gefragt, ob ich wieder Schwimmen gehen darf. Das darf ich wohl, nur sollte ich nicht zu anstrengende Sachen machen, weil meine Plazenta zu tief sitzt. Habe ihn leider nicht richtig verstanden, weil ich nicht gut höre. Was bedeutet es ...

von Pingu86 02.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Plazentaverkalkung

Lieber Dr. Bluni, ich möchte Sie gern um ihre Meinung bitten, da ich sehr verunsichert bin. Ich war letzte Woche 2 mal zum CTG, da dieses nicht so gut ausfiel. Es zeigten sich Kontraktionen worauf das Baby nicht gut reagierte. Mein Arzt untersuchte mich und stellte ne hochreife ...

von Patchwork 02.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Tief liegende plazenta + verstopfung

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Vor ungefähr 2 Wochen wurde bei mir eine tiefliegende plazenta festgestellt, seitdem hab ich Bettruhe. Das führt dazu dass mein sowieso träger Darm kaum noch arbeitet, so dass ich trotz Magnesium verstopfungen habe. Gestern nach dem ...

von minimandel 26.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Durchblutung Plazenta

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Ab wann überprüft man die Durchblutung der zum Kind führenden Gefässe zur Plazenta. Heute hatte mein Frauenarzt mich erschrocken weil er nochmal schnell ein US obwohl ich fertig war machte und fragte ob ich ASS nehme. Nehme ich nicht. Danach ...

von Mausmuc81 22.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

droht eine vorzeitige Plazentaablösung?

Hallo Herr Dr. Bluni, ich hätte noch einmal eine Frage an Sie, die mich seit gestern sehr beschäftigt. Und zwar war ich gestern zur Vorsorge bei meinem FA (bin jetzt in der 25. SSW). Ich schilderte ihm meine Beschwerden, nämlich ab und zu (nicht regelmäßig) ein starkes Stechen ...

von EmAnJo 20.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.