Dr. med. Vincenzo Bluni

Können in SSW 4+3 Einnistungsblutungen auftreten?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo!

Ich bin mit meinen 3. Kind in der 5.SSW!
Bei meinen beiden vorigen Schwangerschaften hatte ich in der Frühschwangerschaft Blutungen! Sie kamen beide Gesund zur Welt!
Heute hatte ich wieder auf dem Toilettenpapier leichte Blutungen! Eher hell bis leicht bräunlich zudem etwas schleimig!
Es ist noch wenig! Hoffe es bleibt erst einmal so!
Hatte am Tag des Ausbleibens der Periode einen positiven SS Test!
Könnte es nun 4 + 3 eine Einnistungsblutung sein?
Kann es sein das es sich jetzt einnistet?
Ich bin mal wieder beunruhigt obwohl ich bei meinen vorherigen Schwangerschaften auch Blutungen hatte! Habe mich geschont und alles war ok!
Ist es evtl. sogar ein gutes Zeichen, das sich da was bewegt?
Ich habe überhaupt keine Schmerzen! Nur gestern Abend ein leichtes zwicken/stechen an der Nabelgegend!

Danke Im Voraus für Antworten!

Liebe Grüße
Tora

von Tora1234 am 29.05.2014, 14:25 Uhr

 

Antwort auf:

Können in SSW 4+3 Einnistungsblutungen auftreten?

Hallo,

es kann zu Blutungen in der Frühschwangerschaft kommen. Was deren genaue Ursache ist, lässt sich jedoch ohne Untersuchung nur spekulieren. Aber selbst mit Untersuchung sind es häufig Blutungen, die aus der Gebärmutter kommen. So genannte Einnistungsblutungen sind sicherlich eher selten.

Beste Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 29.05.2014

Antwort auf:

Können in SSW 4+3 Einnistungsblutungen auftreten?

Ich war also gestern noch in der Klinik! Hatte mehr Blutung!
Im Ultraschall konnte man nichts feststellen! Keine Fruchthöhle nur Blut und Myome habe ich in der Gebärmutter!
Hatte keine Schmerzen! Leider sagte der Arzt schon, das es nicht gut aussieht, da man nichts sieht!
Ist das schon so früh sicher, das man eine Fruchthöhle sehen muss!
Heute Tagsüber Blutung aber nicht wirklich übermäßig! Alles normal!
Mal auch weniger!
Nun habe ich ein leichtes Ziehen!
Ich war heute zur Blutabnahme für den Beta Wert!
Es soll eine Eieiterschwangerschaft ausgeschlossen werden!
Ich habe Angst!
Gibt es Fehlgeburten auch wenn man nichts sieht auf dem Ultraschall wenn KEINE Eileiterschwangerschaft besteht?

Ich danke jetzt schon für die Antwort!
Bin besorgt!

von Tora1234 am 30.05.2014

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.