Dr. med. Vincenzo Bluni

Kinderwunsch nach 8 Schwangerschaften-ständig frühe Fehlgeburten

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Tag!
Ich bin mittlerweile 35 Jahre alt und bereits Mama von 8 Kindern.Unser Jüngster ist jetzt 18 Monate alt,wir hätte gern ein weiteres Kind.
Ich hatte vor 8 Jahren bei meiner 4.Geburt einen NKS und vor 6 Jahren eine FG mit AS in der 10.SSW.
Ich habe leider im September 2012 eine FG in der 6.SSW ohne AS gehabt,seitdem versuchen wir wieder ein Baby zu zeugen.Biher hatte ich vor 3 Zyklen einen positiven SST ,doch leider auch in der rechnersich 5.SSW wieder abgeblutet.Nun das Gleiche Spiel vorgestern.Wieder positiver SST und nun wieder starke Blutung.
Meine FÄ weiss von meinem Kinderwunsch und hat mir für 2 Zyklen Clomifen verschrieben,weil mein Zyklus sehr späte Eireifung hat.

Nun meine Frage.kann es sein,dass sich aufgrund der Vorgeschichte evtl.kein Ei mehr in meine Gebärmutter mehr einnistet?
Was kann ich tun?In eine Kinderwunschklinik brauch ich nicht zu gehen,die würden nur den Kopf schütteln und mich an der Tür zurück schicken?
Oder bin ich mittlerweile zu alt für ein weiteres Kind?
Ihre Meinung interessiert mich sehr.

LG Katja

von MamiKatja am 14.07.2013, 20:38 Uhr

 

Antwort auf:

Kinderwunsch nach 8 Schwangerschaften-ständig frühe Fehlgeburten

Liebe Katja,

1. die biochemische Schwangerschaft, bei der nur der Schwangerschaftstest positiv ist, zählt nicht als Fehlgeburt!

2. wenn es also zwischenzeitlich nur eine frühe Fehlgeburt gab, dann leitet sich darauf unter normalen Umständen weder eine Diagnostik noch eine NOtwendigkeit zu einer Clomifentherapie ab.

Stimmen Sie sich dazu aber bitte mit Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt ab.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 15.07.2013

Antwort auf:

Kinderwunsch nach 8 Schwangerschaften-ständig frühe Fehlgeburten

Hallo,

ich habe zusätzlich zu Clomifen, v. 16.-25. Zt Duphaston zur besseren Einnistung bekommen. Und als es dann geklappt hat, gleich vorsorglich Utrogest (Gelbkörperhormon).

Ich würde ne genetische Blutuntersuchung machen lassen. Es muss doch ein Grund dafür geben, warum die SS gleich wieder in FGen enden.

Alles Gute.

von kernfrucht am 14.07.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Kinderwunsch und abgeknickte Gebärmutter

Lieber Dr. Bluni, mein mann und ich versuchen seit 3 Monaten Schwanger zu werden. Nun hat meine FÄ bei der letzten Routineuntersuchung verlauten lassen, dass ich eine abgeknickte gebärmutter habe. Kann es daran liegen, dass es bisher noch nicht geklappt hat? Sind in diesem ...

von vanamo 10.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Kinderwunsch und Utrogest ...?!

Hallo, nach FAST 6 Jahren bin ich letztes Jahr endlich schwanger geworden. Leider war dies eine FG in der ca. 8 Woche. Meine Tochter kam damals auf Knopfdruck zur Welt ich wollte ss werden und es klappte sofort. Jetzt bin ich in der Kinderwunschklinik. Im Januar ging die 1. ...

von Jey82 15.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Schilddrüsenunterfunktion und Kinderwunsch

Hallo, bei mir wurde vor knapp einem Jahr eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt und nehme seitdem L-Thyroxin 50. Zu meinen Werten kann ich überhauot nichts sagen nur das mir mal eine Artzhelferin sagte "der Wert wäre mit den Tabletten optimal". Meine eigentliche ...

von affectionate 09.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

kinderwunsch

Hallo Meine frage ist folgende ich habe von meinem frauenarzt Ein hormon preparat bekomm kombi packung "cyclo glaub ich Heisst sie nach einnahme bekam ich starke blutung Soll ich die nun weiternehmen?? Bekomm ich nun dann auch einen eisprung??? Danke fur ihre ...

von mone333 12.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

kinderwunsch

Hallo herr bluni Nach mehrmalugen nehmen der tabletten um die periode einzuleiten Ust diese immer noch ausgeblieben Was kann hierfur der grund sein Wir wollen nich ein baby haben und ich mache mir soviel Gedanjen daruber Danke ...

von mone333 04.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

kinderwunsch

Hallo Dr.Med Vincenzo Bluni habe eine frage ich habe jeden Monat meine Zyklus nur weis ich nicht ob das normal ist das ich sie zu früh bekomme manchmal eine woche früh oder meistens 4 bis 3 tage aber spät sind die nie gekommen nur immer früh und weil bei mir kinderwunsch ...

von Tati.Miri 24.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

kinderwunsch

Wir wünschen uns ein zweites baby . Ich bin 40 mein Mann 41. Nach einer eileiterdurchspühlung wurde ich schwanger lotte kam im März 2011 auf die Welt . Ein eileiter ist zu der linke ist offen . Jetzt ist plötzlich mein Zyklus kürzer geworden . Ich habe eine as unterfunktin ist ...

von susanne39 20.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Varicellen-Imfung - Kinderwunsch?

Sg. Dr. Bluni. Ich habe bereits 1 Kind und wir planen derzeit, ein Zweites zu bekommen. Jetzt ist mir etwas eingefallen das ich bisher nicht bedacht habe. Bei der Einstellung an meinem Arbeitsplatz 2005 wurde der Varicellen-Titer abgenommen. Ich wurde damals darüber ...

von dw1982 05.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Kinderwunsch?

Hallo Herr Dr.Bluni. Ich habe bereits sechs Kinder im Alter von 12 bis 15 mon. Nach dem jüngsten war ich mir sicher, nun ist Schluss: Seit Ca 2 Mon habe ich aber wieder einen Kinderwunsch und traüme auch nachts von meinem Baby. Ich liebe das leben mit meiner Big Family ...

von mybabykugel33 25.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Hat ein später Eisprung Auswirkung auf den Kinderwunsch?

Hallo Dr. Bluni, Ist es eigentlich irrelevant wenn der Eisprung erst zwischen dem 18.- 21. Zyklustag stattfindet oder hat es eine negative Auswirkung auf den Kinderwunsch ? Die 2. Zyklushälfte ist immer ok mit 12-14 Tagen. Lg ...

von Sternzauber 07.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.