Dr. med. Vincenzo Bluni

Kind anhaltend zu klein, jetzt 9+4 nur 1,7 cm

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni,

bin sehr sehr beunruhigt und dank dem anstehenden Feiertagen erst im Neuen Jahr wieder beim US.

Bei 5+2 konnte eine Größe passend zu 6+3 gemessen werden und schon ein Herzschlag gesehen werden.
Bei 6+6 war mit anderem US-Gerät dann zwar eine größere SSL aber wieder passend zu 6+3 gemessen. (5,4mm)
Bei 7+6 hatten wir dann 1,03 cm SSL und damit eigentlich wieder fast eine fehlende Woche.

Jetzt heute bei 9+4 misst die SSL 1,7cm und ist laut Gerät meiner Ärztin damit 8+0 entsprechend. Herz schlägt kräftig.

Meine Ärztin hat sich nicht zu weiteren Fragen äußern wollen. Da der Eisprung auf 1-2 Tage recht genau eingegrenzt werden kann, meinte sie, es gäbe keine Erklärung. SS ist intakt und mehr wissen wir jetzt nicht.

Mir ist völlig klar, dass keiner mir sagen kann, woran es genau liegt und ob alles gut gehen wird. Aber mich würde wenigstens interessieren, ob und mit welcher Chance auch einfach ein guter Verlauf möglich ist. Oder ob so etwas meist einen negativen Hintergrund hat.
Denke auch an Trisomie 18, die sich wohl zuerst durch einen Verzug äußert?

Danke im Voraus für ihre Antwort!

von Sabi2203, 10. SSW   am 17.12.2019, 17:28 Uhr

 

Antwort auf:

Kind anhaltend zu klein, jetzt 9+4 nur 1,7 cm

Hallo,

Diese statistische Wahrscheinlichkeit lässt sich natürlich allgemein gültig nicht festmachen.

In der Tat ist es so, dass wir dann nur mit einer weiteren Kontrolle nach 2-4 Wochen (deutlich höhere Kontrollen machen ehrlich gesagt wenig Sinn) mehr sagen können.

Davon unbenommen bleibt, das natürlich eine Entwicklungsstörung auch mal einige niedliche Ursache haben kann.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 17.12.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Plazentainsuffizienz durch Dopplerultraschall erkennbar - kleines Kind (SGA)?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Ich bin in der 34 SSW. Ca seit der 25 SSW tritt eine Wachstumsrestriktion auf. Nabelschnuransatz marginal außen, schlechte Dopplerwerte bei Organscreening. Ich nehme seit der 15 SSW Trombo ASS. Weiters liegt bei mir ein Uterus Duplex Bicollis ...

von mercella 08.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: klein, Kind

zu kleiner Bauchumfang des Kindes/ immer noch vermehrt Eiweiß im Urin

Guten Tag Dr. Bluni, ich hätte mal zwei Fragen und hoffe sehr, Sie können mich hier beraten. Natürlich ist mir bewusst, dass Sie in meinem konkreten Einzelfall keine Ferndiagnose stellen können, mich würden einfach die möglichen in Frage kommenden Ursachen ...

von ma19 08.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: klein, Kind

Kleinkinder und kinderkrankheiten

Sehr geehrter dr bluni, Ich bin derzeit in der 27 ssw. Ich habe eine 2 jährige nichte, die den kindergarten besucht. Dort wurde jetzt ein schild aufgehängt, auf dem steht dass 2 kinder an scharlach erkrankt wären, die momentan zuhause sind, meine nichte zeigt bisher keine ...

von Baby2017@ 15.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: klein, Kind

Kind im Ultraschall zu klein

Ich war heute bei 18+1 zum Ultraschall.die kleine entsprach zum Erstsemester screening 11+5 statt 12+6. Auch so hinkt sie immer eine woche hinterher.nfm an sich war völlig unauffällig.Die genauen Maße von heute hab ich nicht.meine Ärztin meinte nur das die kleine weiterhin im ...

von lory1983 26.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: klein, Kind

bräunlicher ausfluss bei kleinen kindern

hallo dr. med. bluni es geht darum meine 13 jährige tochter hat ein tag nach ihrer letzten periode bräunlichen ausfluss bzw. brauner schleim bekommen und wohlte mal wissen was das sein kann ist das was schlimes oder was normales denn meine tochter will auch nicht zur frauen ...

von bienenblond001 26.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: klein, Kind

27+5 Kind zu klein?

lieber herr dr. bluni, vor wenigen tagen hatte ich das 3. screening bei 27+5, laut den perzentilen ist mein baby bei einigen werten, vor allem au und fl und gewicht unterhalb der norm: BPD: 7,33 FOD/ KU: 26,47 APD/AU: 22,98 FL: 5,13 Gewicht: 1105g meine ...

von kekkodesu 07.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: klein, Kind

Kind zu klein 34+5 SSW

Hallo Dr.Bluni, ich hatte heute eine Vorsorgeuntersuchung und laut dem FA ist alles i.O. allerding von den Massen sagte er es wird ein zierliches Kind.Hat Doppler auch gemacht und ist O.B. Gewicht 2238 kg Folgende Masse stehen im Mutterpass: BPD: 8.9; FOD: 10.3; ATD: 9.2; ...

von IrinkaCologne 06.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: klein, Kind

kind zu klein, erstes trimenon

Lieber Hr Dr Bluni, hab es mittlerweile mit kryotransfer zur SS geschafft! aber mach mir sorgen, da in mehreren Untersuchungen SSL immer ca 7mm unter der sollgrösse, gemäss Ihrer Tabelle grad und grad noch in der unteren norm der schwankungsbreite. (zb gesternTag 11+4: 43mm). ...

von steffente 09.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: klein, Kind

Einleitung da Kind zu klein trotz guter Versorgung?

Hallo Herr Dr. Bluni, Bei 37+2 wiegt mein Baby nur ca. 2350g, Kopf und Bauch sind zu klein, Länge ca. 43cm. Ich bin zur Intensivbetreuung regelmäßig im Krankenhaus und die Versorgung des Kindes ist sehr gut, das CTG ebenfalls, dh eine Ursache ist nicht bekannt. Ich fühle mich ...

von sophia24 09.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: klein, Kind

Kind ist zu klein 38ssw

Hallöchen. Ich bin jetzt 38ssw fast 39ssw . Meine Maus ist in 4 Wochen kaum gewachsen. Oberschenkel :6.2 letzte Woche 6.5. Geschätztes Gewicht 2500g. Mein fruchtwasser ist auch weniger und plazenta verkalkt II. So jetzt hab ich angst um meine Maus das nicht mehr genug ...

von Muckelmama1101 28.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: klein, Kind

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.