Dr. med. Vincenzo Bluni

Kann sich der Arzt bezüglich der Schwangerschaftswoche um 5 Wochen verrechnen?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni,

bezüglich der Vaterschaft möchte ich gerne wissen, ob sich mein Frauenarzt um 5 Wochen verrechnen kann.

Der Geburtstermin wurde bei der ersten Untersuchung auf den 20.06.2018 gelegt und ich soll in der 7. ssw gewesen sein. Meine Regel bekomme ich sehr unregelmäßig und im April wurde mir ein Eileiter entfernt. An den letzten Tag meiner Periode kann ich mich nicht richtig erinnern. Bei der zweiten Untersuchung wurde aufgrund der Messwerte der et auf den 26.04.2018 verlegt. Das war zwei Wochen nach der ersten Untersuchung. Die SSL Betrug 1,59 cm und ssw 7+6.
Bei der dritten Untersuchung war die ssl bei 4,67cm und ssw 11+2. Der et lag beim 25.04.2018.

Nun ist meine Frage, ob die Möglichkeit besteht, dass mein Arzt sich um 5 Wochen verrechnet haben könnte. Bei einem one Night stand hatte ich ungeschützten sex am 08.06.2017. Wenn das Kind von diesem Mann kommen würde, wäre ich ja jetzt eigentlich in der 23. ssw. Momentan befinde ich mich laut Messwerte des Arztes bei 14+4.
ist es trotzdem möglich das dieser one Night stand als Vater in frage kommt?

von Kerze2018 am 30.10.2017, 15:37 Uhr

 

Antwort auf:

Kann sich der Arzt bezüglich der Schwangerschaftswoche um 5 Wochen verrechnen?

Hallo,

Hier der Ultraschall sicherlich schon ziemlich genau und insofern wird eine solche Verrechnung zumindest wenig wahrscheinlich sein.

Mit einem errechneten Entbindungstermin 25.04.2018 kommt hier der Zeitraum zwischen dem 19.7.2017 und dem 15.8.2017 in Frage. Dieses aber immer unter Vorbehalt.



VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 31.10.2017

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

5 Schwangerschaftswoche starke Blutungen aber keine schmerzen

Hallo Herr Bluni, Ich habe drei jährige Tochter alles super verlauft mit erste Schwangerschaft! Dannach drei mal verloren zweite war 6 ssw kein Embryo drin war mit ausschabung dritte ssw 6 und 8,14 woche war starke blutung baby geht gut verlauft super aber ssw 20 ssw ...

von Musamm3 15.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftswoche

Fehlgeburt wegen scjlechter Spermien? 6. SCHWANGERSCHAFTSWOCHE

Hallo Herr Dr. Bluni, ich hatte im April 6. Woche eine Fehlgeburt. Mein Mann hatte schonmal sein Sperma testen lassen und es kam raus, dass er nur 15 % beweglicheSpermien hat. Und doch hat es geklappt ....Leider mit Fehlgeburt. Ich selber habe schon 2 gesunde Kinder ohne ...

von Powerfrau19791979 30.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftswoche

Frauenarzt rechnete heute eine komplett ander schwangerschaftswoche aus

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich habe am 3. August positiv getestet und war heute bei meinem Frauenarzt. Der erste Tag meiner letzten Regel war der 30. Juni 2017. Der Eisprung dürfte um den 15. JULI herum gewesen sein. Lt. sämtlich Internetrechner dürfte ich mich bereits in der 7. ...

von Lima93 14.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaftswoche, Arzt

Gerinnungswerte/ Fehlgeburt 11 Schwangerschaftswoche

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Ich hatte eine Fehlgeburt in der elften Schwangerschaftswoche (Missed Abortion). Der pathologische Befund ergab keine Besonderheiten, weitere Untersuchungen wurden nicht gemacht. Mein Partner und ich möchten sehr gerne wieder versuchen ...

von Huskyhh 31.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftswoche

Welche Schwangerschaftswoche ist richtig?

Guten Morgen Dr. Bluni, seit 21.07.2017 weiß ich, dass ich schwanger bin (positiver Test zu Hause). Leider ist der Termin bei meinem FA "erst" am 07.08., da wohl keine früheren Termine mehr frei waren und mir gesagt wurde, wir müssten bis zu dieser Woche warten, um sicher ...

von Butterflies 26.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftswoche

5-6 schwangerschaftswoche

Sehr geehrter Herr Dr.med. Vincenzo Bluni , ich heisse N. und bin 25 Jahre alt. Ich war diese Woche Montag beim Frauenarzt. Im Ultraschall war nur eine 5mm grosse Fruchthöhle zusehen was mir irgendwie sorgen macht.Viele sagen das ist normal aber ich habe irgendwie Angst da ...

von Nici1702 11.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftswoche

16 schwangerschaftswoche Krankenwagen Sierene

Guten Tag,Herr Dr med Bluni heute ist ist etwas blödes passiert ich wohne im ersten Stock eines Mehrfamilienhaus und heute fand ein Einsatz genau vor meinem Fenster statt mit Polizei,Krankenwagen,Notartzt so neugierig meine Familie und ich waren machten wir das Fenster aus ...

von nattiii 21.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftswoche

Toxoplasmose Schwangerschaftswoche 4 /5

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni Ich bin eigentlich eine Schwangere die auf alles achtet. Mir ist dennoch ein Fehler passsiert, Mein Freund stellt selber Fleisch her und ich kaufe regelmässig seine Brötchen mit Alpensalsiz. Das ist eine Spezialität aus der Schweiz. Das Fleisch ...

von ramona.080181 05.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftswoche

Claritromicin in der 3 Schwangerschaftswoche

Guten Tag Herr Doktor Ich musste aufgrund ureaplasmen claritromicin einnehmen. Nach drei Tagen zweimal 250 mg musste ich auf azitromocin wechseln wegen allergischer Reaktion ich habe am dritten Tag am morgen nochmals claritromicin genommen und abends einmalig 1 gr ...

von ramona.080181 01.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftswoche

Baby zu schwer für die Schwangerschaftswoche

Hallo,ich war am Donnerstag bei den zweiten Ultraschall bei meinem FA. An dem Tag war ich 19+6 ,Größe betrug 22cm,Gewicht 474h. Das Ultraschallgerät hat angezeigt das es der 22+0 entspricht,mein Arzt sagte dieses auch und dass das Baby zu schwer ist für die eigentliche ...

von Josie.w 04.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftswoche

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.