Dr. med. Vincenzo Bluni

Jetzt Erdbeeren essen in der SS???

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Ich kann einfach nicht an Erdbeeren vorbeigehen ohne das sie mich anmachen oder ich sie sogar mit nach Hause nehme und dann auch esse (Herkunft: Spanien/Griechenland/Ägypten).

Da jetzt ja noch nicht die Erdbeersaison ist, sind diese wahrscheinlich nicht sehr gesund.

Kann es dem ungeborenen Kind (26. SSW) schaden diese doch zu essen?

von Mischka am 15.03.2009, 13:35 Uhr

 

Antwort:

Im Frühjahr Erdbeeren essen in der Schwangerschaft

Hallo,

in der Presse werden jetzt, wie jedes Frühjahr, wieder Berichte über die Belastung von Erdbeeren mit Pestiziden zu lesen sein.

Auch mir sind diese Berichte/Erkenntnisse bekannt. Und in der Tat ist es so, dass diese frühen Erdbeeren aus Südeuropa zum Teil mit erheblichen Mengen an Pestiziden behandelt wurden. Wenn auch dazu bisher keine Berichte zu Folgen bei Ungeborenen bekannt sind, empfiehlt es sich, dann auf die Erdbeeren aus Deutschland zu warten, die eindeutig weniger stark behandelt sind.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 15.03.2009

Antwort auf:

Jetzt Erdbeeren essen in der SS???

Hallo,

bin in der Lebensmittelkontrolle tätig.
Hast ja selber schon erkannt, dass es nicht so gesund sein kann, wenn grad keine Saison ist...

Trotzdem kann ich dich beruhigen!

Hier sind alle Lebensmittel sehr gut überwacht.
Klar sind die Erdbeeren von sonstwo stärker mit Pestiziden belastet, grad die aus dem Mittelmeer-Raum. Aber nie so stark, dass es gesundheitsgefährdend wäre.

Ich arbeite in der Pestizid-Abteilung, daher weiss ich es genau!
Wasch sie einfach gründlicher ab als du es mit den Garten-Erdbeeren tun würdest, dann ist alles ok.
Die meisten Pflanzenschutzmittel sind aussen dran.

Gründlich abwaschen sollte man übrigens auch Paprika und v.a. Weintrauben.

Lass es dir schmecken!

LG Jana

von Jana2 am 15.03.2009

Antwort:

esse jeden tag erdbeeren

ich bin sozusagen süchtig nach erdbeeren seid dieser ss. esse jeden tag min 500gramm erdbeeren. mal auch mehr. also mir oder meinem baby schadets nicht.
guten appetit würd ich sagen.

von mietzi80 am 15.03.2009

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

27.ssw, abends nichts essen ok?!

hallo dr bluni, und an alle! ich bin in der 27.ssw, mit meinem kleinen und mir ist alles in ordnung. auch die schwangerschaft verläuft (toi, toi, toi) vollig problemlos. :-) (außer rückenschmerzen). nur spielt das thema gewichtszunahme eine sehr große rolle bei meinem ...

von Futuremami 18.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Alkohol im Essen

Guten Tag Herr Bluni Ich bin in der 5.Woche schwanger und mache mir riesige Vorwürfe. Ich habe schon oft bis jetzt ein Fertigmenu Gehacktes mit Hörnli gegessen und mir bis jetzt auch nie Gedanken darüber gemacht. Nun habe ich heute die Zutaten mal angeschaut und bemerkt, dass ...

von flaki 23.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

angebranntes essen?

hallo, mache mir grad sorgen... habe eben in einem gusseisernen wok essen (kartoffeln und karotten mit tomatensoße, paprika rosenscharf) gemacht und da es ein wenig angebrannt/rauchig schmeckte (fiel mir erst gegen ende auf, mein geschmack ist eh total "verwirrt", erkältung, ...

von erdnusslove 16.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Kann fast nix Essen

Hallo ich hab da mal ne frage bin jetzt etwa 7/8 ssw und sobald ich was esse wird mir schlecht esse gerade mal 5 Happen und danach geht nix mehr, bekomm einfach nix runter obwohl ich hunger habe selbst nach Suppe wird mir schlecht. Weiß schon nicht mehr was ich machen soll bei ...

von Lexy1983 16.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Essenspausen

Guten Tag Herr Bluni Da ich momentan sehr gestresst bin bei der Arbeit, kommt es ab und zu mal vor, dass ich fast nicht zum essen komme. Heute zum Beispiel habe ich am Morgen einen Getreidestengel gegessen, und dann über den Mittag garbeitet bis 13.30 Uhr. Danach habe ich eine ...

von flaki 15.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Essen

Lieber Herr Dr. Bluni! Ich weiß, dass man in der SS auf Rohschinken verzichten soll. Warum Eigentlich ? Unlängst waren wir mit einer Bekannten in einer Jausenstation und auf meiner Brettljause war Speck. Als ich ihn essen wollte, sagte sie zu mir, daß ich den auch nicht ...

von ire75 10.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Alkohol im Essen

Hallo Dr. Bluni, ich bin in der 11. SSW und bin zu einem Käsefondue Essen eingeladen. In den Fond kommt ja Berg- und Apenzellerköse (also Rohmilchkäse) sowie Weißwein und Kirschwasser. Da der Käse ja zum kochen gebracht wird, habe ich mir gedacht, dass es in Ordnung geht, da ...

von Sparky 29.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Richtwerte nach dem Essen bei Gestationsdiabetes

Hallo... Ich habe einen Gestationsdiabetes ( auch schon in der letzten SW ) und habe bisher darauf geachtet, dass der Blutzucker eine Stunde nach dem Essen unter 140 und zwei Stunden nach dem Essen unter 120 lag. Jetzt habe ich gehört, die Richtwerte hätten sich ...

von wannenfreund 10.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

ESSEN!!

Hallo, habe mal ne frage. darf man in der SS Heringsfilet in Tomatensauce essen, oder sollte ich das lieber lassen? und wie sieht das mit gesaltzenen erdnüssen aus? bitte helfen sie mir, bevor ich irgendeinen fehler mache, ...

von Maibaum 22.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Essen im Sushi-Restaurant

Hallo Herr Dr. Bluni! Sushi ist in der Schwangerschaft tabu - das ist klar! Nun hat uns meine Nichte aber zu ihrem 18.Geburtstag eingeladen. In die Sushi-Bar. Natürlich gehe ich mit, es geht nicht anders. Nun meine Frage: Es gibt dort ja auch Gemüse-Sushi und süsses ...

von Jana2 17.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: essen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.