Dr. med. Vincenzo Bluni

Ist gekochte Avocado giftig oder schädlich?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Bluni,
wegen der Gefahr vor Toxoplasmose und Listeriose versuche ich möglichst viel Gemüse zu kochen. Nun habe ich eine Soße mit Avocado zubereitet (ich weiß, es ist eigentlich ein Obst) und diese aus Gewohnheit gekocht obwohl ich sonst Avocado immer roh esse. Sie wurde dadurch recht bitter weshalb ich nicht alles gegessen habe, aber doch den größten Teil. Im Internet steht sehr viel zu roher Avocado, aber nicht ob durch den Kochvorgang evtl Gifte oder schädliche Stoffe entstehen. Ich habe nun etwas Sorge meinem Baby damit geschadet zu haben. (6.Monat)
Wissen Sie vielleicht etwas darüber?

Vielen Dank für die Mühe, die sie sich mit uns geben!

Mit freundlichen Grüßen

Artemisia

von Artemisia am 29.03.2018, 21:55 Uhr

 

Antwort:

Avocado

Hallo,

1. in welcher Form auch immer, ist gegen den Genuss der Avokado überhaupt nichts einzuwenden

2. anderweitige Ängste und Vorstellungen entbehren der Grundlage.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 30.03.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.