Dr. med. Vincenzo Bluni

Infektionskrankheiten vor Schwangerschaft

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Lieber Herr Bluni,

wir haben das Glück, bereits 2 gesunde Kinder zu haben (02/2015 und 12/2016).
In beiden Schwangerschaften war ich gegen Ringelröteln, CMV und Toxoplasmose nicht immun. Während der ersten Schwangerschaft habe ich mir darum ehrlich gesagt in keinster Weise große Sorgen gemacht.
Nachdem während der zweiten Schwangerschaft der Verdacht auf eine akute Infektion mit Ringelröteln bestand, sehe ich die Sache anders und hatte während der gesamten Zeit Angst, mich mit einer der Krankheiten anzustecken und habe mich vor allem CMV betreffend strikt - teilweise auch übertrieben an die Anweisung bzgl. Hygiene usw. geachtet.

Nun ist es so, dass wir uns evtl. in nächster Zeit ein 3. Kind erhoffen.
Ich kenne meinen aktuellen Immunstatus nicht und weiß daher nicht, ob ich evtl. mittlerweile gegen eine der Krankheiten immun bin. Ich stille mein zweites Kind nachts auch noch.

Meine eigentliche Frage: wäre eine Infektion mit den o.g. Krankheiten kurz vor einer Schwangerschaft gefährlich? Sollte man schon in der Kinderwunschzeit bzgl. CMV darauf achten, nach dem Wickeln Hände zu waschen etc.? Was raten Sie CMV seronegativen Frauen,die während der Schwangerschaft weiter stillen möchten?

Vielen Dank und beste Grüße

von mükke am 09.01.2018, 07:50 Uhr

 

Antwort auf:

Infektionskrankheiten vor Schwangerschaft

Hallo,

Nein, eine solche Empfehlung gibt es nicht. Theoretisch ist der Eintritt einer solchen Infektion auch unmittelbar vor einer neuen Schwangerschaft natürlich nicht auszuschließen.

Wenn also bewusst auf die Verhütung verzichtet wird, um die Familienplanung anzugehen, ist es sicherlich vertretbar, schon dann die empfohlenen die Gegenmaßnahmen in Angriff zu nehmen, wenn es um das Thema Cytomegalie geht.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 09.01.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.