Dr. med. Vincenzo Bluni

Hilfeeee

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr dr bluni. Ich hab folgendes Problem.

Ich nehme die pille maxim

Ich hatte am 19.5 gv. Am 22.5 bis 27.5 hatte ich meine abbruchblutung. Soweit so gut. Jetzt bilde ich mir seit längerem ca 6 Wochen ein dass irgendwas nicht stimmt. Nach der 7 tägigen Pause im Mai hab ich die maxim normal weiter genommen. Am 20.6 hätte ich meine abbruchblutung bekommen sollen. Die ist aber schon am 13.6 gekommen und ich hatte sie bis 24.6 was ich nicht als normal ansehe. Nach meiner 7 tägigen Pause hab ich sie wieder genommen. Am 17.7 hätte ich meine abbruchblutung bekommen sollen. Am 18.7 war sie Nachmittag da. Aber eher bräunlich schleimig und mit ganz wenig rotem Blut. Am 22.7 also in der Pause hatte ich gv. Jetzt nimm ich sie wieder Seit 24.7. Und irgendwie bekomm ich das Gefühl nicht los dass da was is. Ich bilde mir ein dass mein bauch anders aussieht bzw härter ist meine brüste und brustwarzen anders aussehen und rückenschmerzen hab ich auch. Kann aber auch von meiner Arbeit vom langen stehen kommen. Noch dazu hab ich ganz komischen zs. So weiß krümelig flockig. Teilweise auch mit gelben und roten schleim drin. Ich weiß nicht was ich denken soll. Test hab ich schon gekauft. Trau mich aber nicht ihn zu machen. Weil ich panische Angst davor hab schwanger zu sein ich bin mir zu 99% sicher dass ich bei der Pilleneinnahme keine Fehler gemacht habe. Immer zur gleichen Uhrzeit außer 2 mal 2 std zu spät weil ich eingeschlafen bin. Und Durchfall und gebrochen hatte ich auch nicht. Und wenn dann erst 6 8 std nach der einnahme. Ich dreh bald durch bitte geben sie mir eine Antwort. Danke

von Lillyfee111 am 06.08.2019, 12:34 Uhr

 

Antwort:

bin ich schwanger ?

Hallo,

ob Sie es nun wollen oder nicht: In dem Fall wird nur der Test eine Antwort liefern können, wenn er nicht zu früh durchgeführt wird. Alternativ kann dazu der Ultraschall in der Praxis mehr sagen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 06.08.2019

Antwort auf:

Hilfeeee

Wenn Du Dich nicht traust, einen Test zu machen, dann kannst Du Dich auch noch ein paar weitere Monate verrückt machen, wenn Dir das gefällt.....

Wie soll ein Arzt im Internet eine Ferndiagnose stellen können?

von Port am 06.08.2019

Antwort auf:

Hilfeeee

Es hilft nichts: Ohne einen Test kann Dir niemand mehr sagen. Das Ganze mag unwahrscheinlich sein - aber das weißt du auch und hast trotzdem Panik, von daher wird Dir auch eine solche Antwort von hier kaum helfen. Bring den Test hinter dich und dann hast du Gewissheit - auch, wenn du nicht schwanger bist, was ja dein Wunschresultat ist.

Aber bezüglich deinem beschriebenen ZS noch eine Anmerkung: Für mich als Laien klingt der nicht primär nach einer Schwangerschaft, sondern viel eher nach einer Pilz- oder Balterieninfektion. Das solltest du vielleicht zur Sicherheit mal ärztlich abklären lassen (ich kann mich ja auch täuschen, aber Vorsicht ist ja bekanntlich besser als Nachsicht ;) ).

von Gustavina am 06.08.2019

Antwort auf:

Hilfeeee

Zum ZV-Schleim: das weiß-krümelige klingt wie eine schnöde Candida-Infektion. Die anderen Farben eher nach einer (weiteren?) Infektion.
Also insgesamt lohnt sich ein Besuch beim Gyn ja sowieso schon.....

von drosera am 08.08.2019

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.