Dr. med. Vincenzo Bluni

Grippeschutzimpfung?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo,

Die Empfehlung der ständigen Impfkommission ist, dass bei allen Schwangeren diese Impfung in der entsprechenden Jahreszeit nach dem ersten Drittel der Schwangerschaft durchgeführt wird.

Nach den bisher dazu vorliegenden Daten ist nicht von einer Gefährdung durch diese Impfung auszugehen.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 18.10.2017

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Grippeschutzimpfung

Hallo, ich habe eine nicht unkomplizierte SS (Blutungen und Schmerzen), bin nun in der 20. SSW. Ich arbeite aus dem Grund nicht mehr und soll mich schonen, was ich tue. Sollte ich mich gegen Grippe impfen lassen? Ich habe MS und habe mich aus dem Grund schon viele Jahre ...

von FelixMama14 13.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeschutzimpfung

Grippeschutzimpfung?

Guten Abend, Ich habe mich vor einigen Monate bei meinem Arbeitgeber für die Grippeschutzimpfung eintragen lassen die ich mir schon seit einigen Jahren geben lasse da ich auf meiner Arbeit im Krankenhaus oft mit Erregern in Kontakt komme... Jetzt bin ich allerdings ...

von Andalova 08.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeschutzimpfung

grippeschutzimpfung

Hallo Bin jetzt total verunsichert...Wurde heute von meiner gynekologin gegen grippe geimpft weil es angeblich gut sein soll für Mutter und Kind. Jetzt lese ich im Internet das es zur Fehlgeburt kommen kann durch inhaltsstoffe wie Quecksilber usw.jetzt hab ich Mega panik .Wie ...

von Nicki72 19.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeschutzimpfung

nasale Grippeschutzimpfung Tochter (6) - SSW 10

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ist es für mich gefährlich bzw. kann meine Tochter Grippeviren auf mich übertragen, wenn ich Sie dieses Jahr erstmalig gegen Grippe mit dem nasalen Lebendimpfstoff immunisieren lasse? Derzeit bin ich in der SSW 10 und habe noch nie eine ...

von HannasMa 14.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeschutzimpfung

Weitere Fragen zur Grippeschutzimpfung

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich hatte glücklicherweise immer ein gesundes Immunsystem und war selten krank. Auch während meiner Schwangerschaft (17. SSW) hatte ich bis jetzt keine Probleme. Nun habe ich mich heute schweren Herzens gegen Grippe impfen lassen. Da mir das ...

von Ms. Anonymous 05.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeschutzimpfung

Haarwachstum am Bauch und Grippeschutzimpfung

Hallo Dr. Bluni, Ich will mich kurz fassen und habe aber zwei Fragen. 1. Was halten Sie von der Grippeschutzimpfung ab der 15. Woche? Mein Immunsystem ist eigentlich recht gut und ich bin mir nicht so recht sicher ob das nicht dem baby schadet. Bin aktuell 17+4. 2. Ich ...

von Christiane1106 22.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeschutzimpfung

Grippeschutzimpfung in der Schwangerschaft ?

Hallo, Herr Dr. Bluni, mein Arbeitgeber bietet allen Angestellten wieder die Moeglichkeit zur Grippeschutzimpfung. Was spricht fuer bzw. gegen eine Impfung waehrend der Schwangerschaft ? ( 14. Woche) Vielen Dank fuer Ihre Einschaetzung! Freundliche ...

von NinnyM 30.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeschutzimpfung

Grippeschutzimpfung jetzt noch möglich?

Sehr geehrter Herr Dr Bluni, ich habe nach einer Kiwu Behandlung einen positiven Bluttest erhalten und bin ganz frisch schwanger. Da ich mit vielen Menschen beruflich in Kontakt komme mache ich mir natürlich große Sorgen wegen der Grippewelle. Kann man sich in dem frühen ...

von Bonita80 20.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeschutzimpfung

Grippeschutzimpfung

Hallo Dr. Bluni, ich habe eine Frage bzgl. der Grippeschutzimpfung. Ich bin heute bei 6+2, habe Anfang Januar eine Frühgeburt gehabt und meine FÄ empfiehlt mir nun die Grippeschutzimpfung. Ich bin Grundschullehrerin und in meiner Klasse geht z.Zt. Magen-Darm und die üblich ...

von wildebackmaus 12.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeschutzimpfung

Grippeschutzimpfung in der Schwangerschaft oder Stillzeit

Ich bin jetzt in Woche 36 und habe gelesen, dass die Grippeschutzimpfungen für Schwangere empfohlen werden, unter anderem auch, weil sie auch dem Kind nach der Geburt Schutz bieten. Impfen lassen will ich mich auf jeden Fall. Sollte ich die Impfung lieber noch in der ...

von erdbeermuffin 25.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeschutzimpfung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.