Dr. med. Vincenzo Bluni

Geschwollene Lymphknoten in der Leiste und am Hals gefährlich?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni,

ich habe seit gestern einen geschwollenen und schmerzenden Lymphknoten auf der rechten Seite an der Leiste. Ich war heute bei meiner Hausärztin und Sie hat beim abtasten auf der linken Seite und am Hals auch geschwollene Knoten entdeckten die aber nicht schmerzen. Sonst habe ich keine weiteren Symptome. Sie hat daraufhin Blut abgenommen und will sich bei mir melden.
Ich bin in der 22. Woche schwanger und habe Angst, dass sich dies auf das Baby auswirkt. Leider hatte ich vor zwei Jahren ein Schilddrüsenkarzinom mit einigen Lymphknotenmetastasen am Hals.
Könnte dies mit dem Karzinom zusammenhängen oder eher auf einen Infekt hindeuten? Und ist dies für das Baby gefährlich?


Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
Liebe Grüße

von Kuschel89 am 11.10.2018, 12:13 Uhr

 

Antwort auf:

Geschwollene Lymphknoten in der Leiste und am Hals gefährlich?

Hallo,

1. mit einer solchen Vorgeschichte und den vergrößerten Lymphknoten am Hals empfehle ich Ihnen, dass Sie sich dazu dann bitte in einem ausgewiesenen Zentrum vorstellen lassen, damit dort per Ultraschall zunächst einmal die Situation der Lymphknoten überprüft wird. Erst dann lässt sich dazu mehr sagen.

2. wenn diesbezüglich Entwarnung gegeben werden kann, kann es dafür natürlich auch andere Gründe, wie zum Beispiel Infektionen geben.

3. ob die vergrößerten Lymphknoten in der Leiste ihr Zusammenhang stehen, sollte dann vor Ort beurteilt werden.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 11.10.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Nochmal Lymphknoten Leiste

Ich muss die nochmal nerven, habe erst Dienstag einen FA-Termin. Ich bin ja in der 24. Woche und fragte schonmal wegen der Lymphknoten in der Leiste. Also sie sind etwas vergeößett (länglich und ich würde sagen weich, nicht hart) und nur rechts. Rechts ist die Haut auch durch ...

von Jenny612 17.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Lymphknoten, Leiste

Lymphknoten leiste

Hallo. Ich bin in der 23. Woche und seid 2 Tagen zieht es etwas in der Leiste, gestern habe ich leicht vergrößerte Lymphknoten da festgestellt. Also nicht mega angeschwollen, aber gut zu tasten (etwas kleiner wie eine Erbse und 3-4 Stück) ... darf das einfach mal sein??? Eine ...

von Jenny612 11.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Lymphknoten, Leiste

Schwanger: geschwollener Lymphknoten in der Leiste

Guten Tag Dr. Bluni, seit 3 Tagen habe ich einen geschwollenen Lymphknoten auf der linken Seite meiner Leiste. Die Schwellung des Lymphknoten ist schon zurückgegangen. Ich bin in der 6. SSW. Bei der ersten Untersuchung (bei 4+0) hat der FA noch nichts, ausser der ...

von sabrinaHH1988 22.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Lymphknoten, Leiste

Waden-, Nieren-, Leistenschmerz an einem Morgen

Sehr geehrter Herr Dr. med. Bluni, aktuell bin ich in der SSW 16+2. Heute morgen habe ich mich beim Aufstehen an meinen nächtlichen Wadenschmerz (der seit ein paar Tagen regelmäßig in der Nacht auftritt) erinnert, weil meine rechte Wade immer noch weh tut. Hinzu kommt ...

von Zwetschgerle 14.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Leiste

Schmerzen in den Leisten und Becken

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni! Ich bin in der 20. Ssw und habe seit ein paar Tagen Schmerzen in den Leisten (beidseitig), welcher ins Becken ausstrahlt. Vor allem wenn ich seitlich liege, die Blase voll ist oder ich vom Sitzen aufstehe. In der Nacht konnte ich kaum schlafen. ...

von Arthemis86 27.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Leiste

Einseitige Lymphknotenschwellung - Erkältung?

Schönen guten Tag, vor einer Woche habe ich mich erkältet. Zunächst hatte ich Halsweh, dann Kamp Schnupfen dazu, ich war/bin verschleimt und seit heute habe ich noch Husten und bin heiser. Generell fühle ich mich krank, aber nicht todkrank... wie bei einer normalen Erkältung ...

von Izzybizzy 30.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lymphknoten

geschwollener Lymphknoten am Ohr und leichte Erkältungsanzeichen

Hallo, ich bin in der 11. SSW und seit etwas 2 Tagen habe ich hinter dem linken Ohr einen geschwollenen Lymphknoten, der auf Druck leicht schmerzt. Zusätzlich habe ich sehr leichte Erkältungsanzeichen wie "kribbelnde" Nase / Schnupfen und leichte Halsschmerzen. Ich gehe ...

von ioquai 18.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lymphknoten

Plötzlich stechen in den Leisten dann Blut am Toipapier

Hallo, Herr Dr. Bluni. Bin gerade in SSW 37+4 mit meinem 3. Kind. Habe schon seit der 35 SSW immer wieder Wehen, die aber wohl nur Senkwehen waren aber sich zum Teil fast wie echte Wehen anfühlten und auch regelmäßig waren. War vor 1 Woche deswegen auch im Krankehaus für 1 ...

von Keysi 04.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Leiste

Pieksen in der Leiste und Gebärmutter

Guten Tag! Ich bin heute morgen von einer stechenden Leiste aufgewacht. Wusste erst gar nicht wie mir geschieht. Nach ein paar Sekunden war es vorbei. Das ging heut aber den ganzen Tag so, so ca. alle 1.5 Stunden mal. Meist zwischen Schamlippen und Oberschenkel. Egal ob ich ...

von bubble27 01.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Leiste

Geschwollene lymphknoten

Sehr geehrter Dr bluni. Ich bin in SSW 8+5 z.n. künstlicher Befruchtung. Bisher lief alles gut. Heute morgen wache ich mit etwas geschwollenen Lymphknoten am Hals auf. Schlucken tut etwas weh. Habe jetzt totale Angst dass das eine Fehlgeburt verursachen kann. Kann das sein? ...

von elli1982 08.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lymphknoten

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.