Dr. med. Vincenzo Bluni

Gefahr in der Frühschwangerschaft durch Kiffen und Alkohol?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Ich habe erst in der siebten Woche erfahren das ich schwanger bin. Ich habe nach der Befruchtung noch normal meine Periode bekommen und trotz erster Anzeichen nicht an eine Schwangerschaft gedacht. So habe ich ausnahmsweise (ich habe schon länger aufgehört und es besteht keine Sucht) in diesem Monat, also in den ersten Wochen unbedacht gekifft und Alkohol getrunken. Ich war allerdings nicht betrunken. Das höchste waren zwei Gläser Wein.
Die Alles oder Nichts Regel ging nur bis zum 2. Juni und am 18. Juni habe ich noch ein Glas Wein und ein paar Mal an einem Joint gezogen! Deswegen mache ich mir so große Sorgen und habe ein unglaublich schlechtes Gewissen, dass mich manchmal sehr traurig macht.

Ich hoffe , dass sie einen Rat haben der mir weiterhilft.

von Annabell-Luisa am 17.07.2011, 19:18 Uhr

 

Antwort auf:

Gefahr in der Frühschwangerschaft durch Kiffen und Alkohol?

Hallo,

wenn wir auch um die bedeutenden Folgen und Auswirkungen des Genusses von Alkohol und Cannabis in der Schwangerschaft wissen, so können wir für diese Situation praktisch keine genauen Angaben machen. Es ist aber sehr wahrscheinlich, dass es ohne Folgen bleibt, wenn Sie umgehend das Rauchen, den Genuss von Alkohol und Cannabis einstellen.

Es kann sich immer mal ergeben, dass eine Frau noch nicht weiß, dass sie schwanger ist und aus diesem Grund von solchen Gewohnheiten noch nicht ablässt.

Insofern wird das Risiko sehr wahrscheinlich gering sein, dass es Folgen haben wird.


VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 18.07.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Rauchen und Alkohol in der Frühschwangerschaft

Hallo Es tut mir leid das ich Ihnen noch ne Frage stellen muss.Aber ich habe mal zum Thema Alkohol und Rauchen eine Frage.Es gibt viele Meinungen und Ansichten.Was kann Alkohol und Rauchen in der Frühschwangerschaft anrichten wenn man es nicht wusste.Es Erst bei einer ...

von holly19802 25.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühschwangerschaft, Alkohol

Alkohol und Medikamente in der Frühschwangerschaft

Hallo, ich habe gestern (mit Schrecken) per SST festgestellt, dass ich schwanger bin. Erster Tag der letzten Regel war der 05.08., die Zykluslänge beträgt im Durchschnitt 30 Tage. Demnach bin ich also etwa 5+5. Nun verhält es sich aber so, dass ich bis zum 02.09. Amoxicillin ...

von utemueller 16.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühschwangerschaft, Alkohol

Schilddrüsenunterfunktion in der Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin zur Zeit in der 12 Woche mit meinem dritten Kind schwanger. Ich habe seit über 10 Jahren Hashimoto und nehme regelmäßig meine Hormone ein. Bislang hatte ich nie Probleme in den Schwangerschaften. Auch dieses Mal stellte ich mich unmittelbar nach ...

von Sonja13 13.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Regaine in der Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich habe am Anfang der Schwangerschaft (bis einschl. 6 SSW) Regaine für Frauen (2% Lösung für die äußerliche Anwendung auf der Kopfhaut, 1 x tägl.) benutzt, da ich unter starkem Haarausfall litt. Nach Kenntnisnahme der Schwangerschaft habe ich ...

von Mutter2011 13.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Frühschwangerschaft

Hallo, ich bin zum 2. Mal schwanger. Meine erste SS endete mit einer Fehlgeburt in der 7. SSW. Nun bin ich erneut schwanger in der 5+0 SSW. Gemäß meiner letzten Periode müsste ich in der 5+5 SSW sein, die Messung per Ultraschall ergab jedoch 5+0. In meiner 1. SS war dies ...

von lac 08.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Kampfsport in der Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, ich müsste Montag meine Periode bekommen, bin heute also ES + 10. Nun gehts mir heute echt schlecht, also übel, Schwindel, Müdigkeit. Entweder habe ich mir einen Mageninfekt eingefangen oder bei mir nistet sich gerade was ein. Nun habe ich heute Abend ...

von 96AlteLiebe 30.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Erkältet in der Frühschwangerschaft

Ich bin heute 5+5, das Herzchen schlägt schon und ich bin seid gestern erkältet (Schnupfen und etwas Halschmerzen) Husten habe ich zum Glück noch nicht und Fieber auch nicht! Jetzt bin ich permanent am niesen und schnauben und nehme zwischendurch das Emser Nasenspray! 1. ...

von Schnuffzt 30.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Süßstoff in der Frühschwangerschaft?!

Hallo Herr Bluni, ich bin in der 6.SSW und habe nun gehört, das Süßstoff in der Schwangerschaft nicht gut sein soll! Ich mache so gerne in meinen Joghurt immer einen Spritzer Süßstoff rein! Ist das wirklich bedenklich und kann den Embryo schädigen?! Danke und LG ...

von Schnuffzt 27.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Frühschwangerschaft

Hallo, bin erst in der 4-5 ssw und seid heute tun mir meine Brüste nicht mehr weh. Habe jetzt total Angst das was nicht in Ordnung ist. Kann es normal sein das die Brust mal weh tut und dann mal überhaupt nicht mehr??Habe große Angst da ich schon 2 Fehlgeburten ...

von kitty34 25.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Handball in der Frühschwangerschaft

Hallo, ich habe folgende Frage: Ich bin evtl. schwanger......wie sieht es da mit Handball spielen aus?? Wir haben in den nächsten Wochen ein paar Spiele, wenn ich schwanger sein sollte wäre ich dann in der 7. Woche! Ist es für das Baby ...

von angel2009 25.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.