Dr. med. Vincenzo Bluni

gbmh

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo Frozen,

ihre angespannter kann ich sehr gut verstehen. Jedoch scheint es Ihrer Beschreibung nach aktuell ja zu einer Stabilisierung zu kommen. Und in dieser Situation werden wir prinzipiell erst einmal nur zuwarten, ohne dass hier noch größer aktiv eingegriffen wird.

Bezüglich der Schonung stimmen Sie sich bitte mit der Klinik ab. Sehr wahrscheinlich wird es dann zumindest darauf hinauslaufen dass sie auf anstrengende Tätigkeiten, Sport und Verkehr bis auf weiteres weiter verzichten werden.

Liebe Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 29.05.2014

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
  • gbmh - frozen@me 29.05.14, 09:51
    • Re: gbmh - Dr. med. Vincenzo Bluni 29.05.14
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.