Dr. med. Vincenzo Bluni

Frühschwangerschaft und Fibroadenom

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Lieber Herr Dr. Bluni,

mir wurde vor zwei Jahren in der rechten Brust ein Fibroadenom rausoperiert, da es pro Jahr ca 1 cm gewachsen ist. Ich bin seit einer Woche überfällig und habe heute morgen positiv getestet. Die Freude ist groß, da die Schwangerschaft 1 1/2 Jahre auf sich warten lies. Nun habe ich seit drei Tagen unerträgliche Schwerzen genau an dem Ort, wo das Fibroadenom entfernt wurde. Was passiert dort? Ist das normal bzw. nachvollziehbar und muss ich jetzt immer mit dem Schmerz in der Schwangerschaft leben? Mein Arzt ist leider im Urlaub und kann so schnell keine Antwort dadrauf geben.
Ich freue mich auf eine Antwort. Vielen Dank und beste Grüße
Kaschti

von kaschti am 05.08.2016, 11:59 Uhr

 

Antwort auf:

Frühschwangerschaft und Fibroadenom

Hallo,

Diese Frage kann natürlich nur jemand vor Ort beantworten und wenn die Praxis wegen Urlaubs nicht besetzt ist, dann gibt es ganz bestimmt eine entsprechende Vertretung. Prinzipiell kann es bedingt durch das Wachstum der Brüste und die Veränderungen im Brustdrüsengewebe nach einer entsprechenden Operation zu Beschwerden kommen.


Wir werden natürlich dann zunächst einmal per Ultraschall genau schauen, ob sich in der Brust Besonderheiten zeigen und ob weitere Maßnahmen notwendig oder sinnvoll sind. Im Zweifel ist es dann sinnvoll, dass sie dazu in einem Brustzentrum vorgestellt werden.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 05.08.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Starke Blutung Frühschwangerschaft chance das kind überlebt

am 28.06.2016 Periode bekommen.( 1. Zyklus Tag ) am 11.07.2016 Eisprung Auslösung(13 Zyklus Tag ) am 12.07 & 13.07 Geschlechtsverkehr(Eisprung) am 23.07.2016 Erster Pos. SS Test( Im Krankenhaus gewesen Gebärmutterschleimhaut gut aufgebaut) am 25.07.2016 zweiter Pos.ss Test ...

von Stella0501 01.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Nüchternere in der Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni! Ich habe gestern positiv getestet und müsste somit so in der 6. bis 7. ssw sein. In meiner vorherigen Schwangerschaft hatte ich einen sehr gut eingestellten Schwangerschaftsdiabetis. Alle Werte waren bis auf einmal (Diagnosetag) im unteren ...

von Anuschka1978 28.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Blutung Frühschwangerschaft/ FG: notwendigkeit sofort abzuklären?

Lieber Dr. Bluni, ich bin in einem frühen Stadium der SSW, 5 SSW. Seit gestern Nachmittag/Freitag habe ich Blutungen mit Unterleibsschmerzen und leichten Krämpfen.Ich nehme mal an, dass ist keine für eine Schwangerschaft z.T. übliche Blutung, sondern eine Fehlgeburt. Die Frage ...

von Carolin1001 23.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Sport in der Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, ist es in irgendeiner Weise bedenklich Sport in der Frühschwangerschaft zu betreiben? Ich bin aktuell bei 4+3, also noch ganz am Anfang. Hatte bereits aber eine Fehlgeburt in der 11. Woche (Feb. 2015) und einem Abbruch aufgrund von Trisomie 18 in der ...

von Nini2111 21.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Trampolinspringen Frühschwangerschaft

Hallo Dr. Bluni, ich war eben mit meiner Tochter auf dem Spielplatz und wir waren gemeinsam auf dem Trampolin. Ich bekam auf einmal ein leichtes Ziegen im Unterleib und habe gleich aufgehört. Ich habe dann auf Ihrer Homepage gelesen, dass Trampolinspringen nicht ...

von beissbaby 20.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Morgendliches Schwitzen in der Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Doktor Bluni, vielen Dank, dass Sie sich hier die Zeit nehmen und Fragen beantworten. Ich bin aktuell sehr beunruhigt. Nach meiner ersten ICSI im Januar, die leider in einer Windei-Schwangerschaft endete und einem Kryoversuch mit biochemischer ...

von Sonnenblume35 17.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Antibiotikum in der Frühschwangerschaft

Ich habe vor ein paar Monaten die Pille abgesetzt. Wir haben seither eigentlich nur an den fruchtbaren Tagen verhütet, da es im Grunde auch nicht so schlimm wäre sollte ich doch früher als „geplant“ schwanger werden. Nun hatte ich am 28.06.2016 eine Zahn-OP und wie sich bei ...

von Mrs_sunshine256 11.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

unerkannte Hashimoto in der Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin bereits in der 7+1 SSW. Vor einer Woche wurde bei mir das erste mal Blut abgenommen. Dabei kam ein alarmierender TSH von 31,86 und fT4 von nur 0,71 heraus. Beim Internisten heute wurde Verdacht auf Hashimoto mit verkleinerter Schilddrüse geäußert. ...

von Steff85 08.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Sonne in der Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, ich hatte gestern die Frage unten gestellt. Leider hat sich dann abends gezeigt, dass ich mir doch relativ großflächig das Dekolleté und für Schultern verbrannt habe. Der Bauch ist nur ganz wenig gerötet. Das Dekolleté ist das größere Problem. Ich ...

von KatharinaMaria 25.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Sonne in der Frühschwangerschaft

Hallo Dr. Bluni, ich habe heute etwas sehr blödes gemacht. Ich bin 7 + 1 und habe gestern erfahren, dass ich einen Vitamin D-Mangel habe. Der Arzt hat gesagt, ich solle in die Sonne gehen. Habe mich dann heute im Badeslip 30 Minuten auf den Balkon gelegt. Zwischen 12 und ...

von KatharinaMaria 24.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.