Dr. med. Vincenzo Bluni

Fluconax

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo,

in aller Regel können wir auch hier beruhigen, da es sich bei den wenigen Berichten zu Anomalien unter diesem Medikament wohl um Patientinnen handelte, die über einen längeren Zeitraum eine tägliche Dosis von 150 mg eingenommen hatten.

Noch besser kann dazu sicher unser Experte, Dr. Paulus, etwas sagen.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 19.03.2015

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.