Dr. med. Vincenzo Bluni

Fanta Zero trinken bei Grenzwertigen Schwangerschaftsdiabetes?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni

Ich hab irgendwie ein Problem damit, blankes stilles WAsser zu trinken.... Darf ich als Alternative z.B. die Zero Prodiukte trinken? Mir wurde geraten nach dem Zuckerbelastungstest auf Zucker zu verzichten. Aber bisher keine weiteren Messungen zu machen....

LG

Tanja

von Lori am 07.08.2009, 21:28 Uhr

 

Antwort auf:

Fanta Zero trinken bei Grenzwertigen Schwangerschaftsdiabetes?

Hallo,

wenn in den Getränken praktisch kein Zucker mehr enthalten ist, dann wäre dieses auch erlaubt, wenn auch sonst besonders Mineralwasser oder ungezuckerte Tees empfehlenswert sind.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 07.08.2009

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Trinken

Hallo, ich leide seit Beginn meiner Schwangerschaft an Übelkeit. Wasser, Tee alles ekelt mich. Denke komme am Tag auf einen Liter aber auch mal etwas weniger, versuche jetzt auch mehr. Morgens wache ich öfter mit trockenen Lippen auf, da ich den Durst nachts überschlafe. ...

von schoko 28.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Schwangerschaftsdiabetes ???

beim letzeten Ultraschal (22 SSW) stellte meine FA, dass das Bäuchlein des Kindes deutlich größer als Kopfumpfang ist. Alles deutet daraufhin, dass ich zu viele Süßigkeiten esse! naja...ab sofort soll ich damit aufhören sonst kann es zu Schwangerschaftsdiabetes führen. Kann ...

von veronika_s79 23.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Schwangerschaftsdiabetes

Hallo nochmal, ich hatte mich vor kurzem schonmal bei Ihnen wegen meiner Gewichtszunahme gemeldet. Demnach muss ich mir nicht so viele Sorgen machen. Jetzt hatte ich aber einen Termin bei meiner Hebamme und sie sagte auch dass ich normal und gut aussehe, aber von der Kilozahl ...

von Krapfen 20.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Trinken in der Schwangerschaft?!

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni! Ich bin schwanger und habe in den vergangenen Wochen jeden Tag circa 1 Liter Apfelsaftschorle getrunken, die es abgefüllt in 1,5 Liter Flaschen zu kaufen gibt. Nun habe ich gelesen, dass im Apfelsaft aufgrund des Gärungsprozesses Alkohol ...

von sandy18 19.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Zusammenhang Trinken und Fruchtwasser

Hallo, wie ist eigentlich der genaue Zusammenhang zwischen dem Fruchtwasser und wie viel ich am Tag trinke? Wenn ich jetzt also mit einem Mal nen Liter trinke, geht das Wasser dann direkt ins Fruchtwasser über oder findet das eher zeitversetzt statt? Ich habe beim Googlen ...

von x_Steffi 18.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Woran merkte ich Schwangerschaftsdiabetes?

Hallo. Was gibt es denn für Möglichkeiten festzustellen ob eine SS-Diabetes vorliegt? Gibt der Körper irgendwelche Anzeichen dafür? Ich bin in der 30. Woche und würde das schon gern testen lassen, aber nicht mit der bekannten Methode beim FA. Denn meine Hebamme erklärte mir ...

von x_Steffi 13.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

schwangerschaftsdiabetes

ich hatte in meiner ersten schwangerschaft diabetes ab der 11 woche incl. insulintherapie. nun bin ich erneut schwanger, in der 11 woche und habe einen belastungstest beim arzt gemacht mit -fuer mich- fragwuerdigen ergebnis. der nuechternwert nach 12 stunden fasten (habe am ...

von fridtjof_2005 08.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Schwangerschaftsdiabetes

Hallo Herr Dr. Bluni, nun muss ich Ihnen nochmals schreiben. Bin in der 36. SSW und seit über 1 Wo messe ich den Blutzuckerwert. War am Freitag nun nochmals beim Diabetologen und er hat meine Werte von 1 Wo überprüft und meinte sie wären leicht erhöht und ich solle wieder ...

von yannik04 04.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Verdacht auf Schwangerschaftsdiabetes

Ich habe eine Frage, was mir sehr auf der Seele brennt. Momentan bin ich in der 23+3 Woche schwanger. Letzte Woche also in der 22+4 SSW hatte ich einen Batolinischen Abzess gehabt, wurde operiert, dort in der Klinik wurde im Urin zuviel Zucker festgestellt, danach als ich vom ...

von emre09 01.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Schwangerschaftsdiabetes

Hallo Dr. bluni, ich bin aktuell nicht schwanger. Mein Sohn ist im dezember 08 geboren. Wir wollen aber noch ein weiteres Kind. In der letzten Schwangerschaft hatte ich insulinpflichtigen Gestationsdiabetes. Jetzt meine Frage, muss ich davon ausgehen, das ich in jeder ...

von sheena 28.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.