Dr. med. Vincenzo Bluni

Enterococcus faecalis im Vaginalabstrich

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort!

Werde morgen wegen dem Octenisept nochmal bei meinem Arzt anrufen.

Als Antibiose würde lt. Abstrich noch Vancomycin iv in Frage kommen. Wäre dies im Notfall bzw bei Frühgeburtsbestrebungen möglich?

Liebe Grüße

von Mum1987, 22. SSW   am 29.12.2019, 18:37 Uhr

 

Antwort auf:

Enterococcus faecalis im Vaginalabstrich

Hallo,

dieses Antibiotikum darf bei strenger Indikationsstellung nach bisheriger Datenlage auch im 2. u. 3. Schwangerschaftsdrittel eingesetzt werden.

Näheres dazu kann unser Experte, Dr. Paulus sagen.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 30.12.2019

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.