Dr. med. Vincenzo Bluni

Dienstreise / Flug in der Frühschwangerschaft

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Ich bin in der 9 SSW und muss nächste Woche für 3 Tage geschäftlich nach London auf eine Messe. Meine FA meint es sei eigentlich ok, hat aber gestanden dass sie sich beim fliegen nicht so auskennt. Ich solle bei der Fluglinie nachfragen. Ich dachte bisher der Flug ist sicher in SSW 9 noch kein Problem, allerdings hab ich jetzt im Internet gelesen, dass es verschiedene Meinungen gibt. Manche raten vor Flügen in der Frühschwangerschaft wegen den Risiken ab, da das Embryo sich in der sensiblen Phase befindet.

Es werden stressige Tage (morgens um 4 aufstehen und ab zum Flughafen, viele Termine, Kundenessen abends). Ich mache mir Sorgen, dass es dem Kleinen eventuell schadet? Mein AG weiß allerdings noch nichts von der SS, meine FA würde mir aber eine Bestätigung schreiben. Wie ist Ihre Meinung, soll ich es lieber bleiben lassen oder wäre das übertrieben?

von myfirstbaby3, 9. SSW   am 05.10.2019, 16:36 Uhr

 

Antwort auf:

Dienstreise / Flug in der Frühschwangerschaft

Hallo,

hier kann ich Sie beruhigen, dass dagegen aus medizinischen Gründen auch in der Frühschwangerschaft nichts einzuwenden ist, sofern es aus der Vorgeschichte und der aktuellen Situation keine Besonderheiten/Risiken gibt.

Die von Ihnen angesprochenen unterschiedlichen Meinungen entbehren der wissenschaftlichen Evidenz.

Sehr umfassend finden Sie dieses hier bei uns unter der Adresse

https://www.rund-ums-baby.de/schwangerschaftsberatung/fliegen-in-der-schwangerschaft.htm

( bitte den Link kopieren und in den Browser einfügen)

Genießen Sie diese wunderbare Stadt, wenn es auch geschäftlich ist und mit Stress verbunden.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 06.10.2019

Antwort auf:

Dienstreise / Flug in der Frühschwangerschaft

Würde dein Arbeitgeber von der Schwangerschaft wissen, dann dürfte er dir das nicht zumuten - das sind Arbeitstage mit mehr als 8,5 Std.. Schon alleine deshalb. Stress ist (neben Schlafmangel/schlechtem Schlaf) einer von mehreren Faktoren, die das Immunsystem schwächen und damit steigt automatisch das Infektionsrisiko.

von uriah am 05.10.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Flugreise und Sicherheitskontrollen in Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin noch nicht schwanger, jedoch wollen mein Mann und ich im Juli mit dem "Basteln" beginnen. Für Anfang August haben wir eine Flugreise nach Mallorca gebucht. Meine Frage ist, ob eine solche Flugreise und die Sicherheitskontrollen am ...

von katzi-111 07.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühschwangerschaft, Flug

Flugreise Frühschwangerschaft nach Fehlgeburt

Hallo Herr Dr. Bluni, spricht aus Ihrer Sicht etwas gegen eine Reise in die USA in der 7. SSW? die Flugdauer beträgt etwa 8,5 Stunden (+ 3 Std. inneramerikanischer Flug vier Tage später). Wir fliegen Business Class, also kann ich mich sogar hinlegen. Allerdings habe ich im ...

von Dino83 26.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühschwangerschaft, Flug

Flugreisen in Frühschwangerschaft

Hallo Dr. Bluni, Ich versuche schwanger zu werden und habe für Dezember 2 Langstrecken-Flugreisen geplant, dh 2 Flüge á 8 Std und 2 á 10 Std. Eine Freundin sagte mir nun, dass man erst an dem 4. Monat fliegen sollte, da in der ersten Zeit die Organe gebildet werden und ...

von Leni4321 21.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühschwangerschaft, Flug

Flugreise in der Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, im Moment ist alles sehr aufregend! Nach unserem 1. ICSI-Versuch habe ich am Freitag (30.05.) positiv gestestet. Gestern war ich das erste Mal bei meinem Frauenarzt, der unsere Vorgeschichte kennt - nun bin ich bis zu meinem nächsten Besuch am ...

von innimuc 06.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühschwangerschaft, Flug

Langstreckenflug in Frühschwangerschaft

Guten Tag Herr Dr. Bluni, Wir haben einen Langstreckenflug geplant (6+7 Stunden einfache Strecke), der nun in das 1. Trimester fällt (10. Woche). Mein Arzt hat mir vom Flug abgeraten mit dem Hinweis auf die Strahlung und die erhöhte Empfindlichkeit des Embryos in dieser ...

von Endlich schwanger 26.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühschwangerschaft, Flug

Stillen + Frühschwangerschaft

Guten Abend Ich bin zurzeit in der 5+2 Schwangerschaftswoche und stille zeitgleich mein 17 Monate alten Sohn ich habe mir nun Elevit 1 aus der Apotheke geholt in der 800mg Folsäure enthalten sind nun sagte mir die Apothekerin aber das ich vielleicht noch 400mg Folsäure ...

von abcdefghijk 26.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Fliegen Ende 11. SSW mit grippalem Infekt und latenter Flugangst

Sehr geehrter Herr Dr. med. Bluni, nach einem ICSI Versuch bin ich aktuell in der 11. SSW mit Zwillingen schwanger. Bisher lief die Schwangerschaft recht komplikationslos. Ich bin aktuell seit ca. 5 Tagen an einem grippalen Infekt erkrankt mit Halsschmerzen, leichten ...

von kamala24 26.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flug

Azeltin 500mg Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Bluni, ich bin aktuell in der 6. Woche (6+4) schwanger. Im letzten Monat war ich im Ausland und hatte einen Mückenstich, welches sich entzündet hat. Der Arzt hat mir AZELTIN 500mg verschrieben. Ist das gefährlich für mein Baby bzw. die Schwangerschaft? ...

von dae1 10.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Toxoplasmose Infektion frühschwangerschaft.

Hallo dr. Bluni, meine Freundin ist mittlerweile in der 26. Oder 27. Ssw, sie hat ein Anruf von der Frauenärztin erhalten, das sie sich höchstwahrscheinlich mit toxoplasmose infiziert hat in der Frühschwangerschaft, die Untersuchungen wurden gemacht, bei der kleinen ist zum ...

von Masupila0912 05.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Blutung in der frühschwangerschaft

Hallöchen... Ich habe mal ne Frage zur blutung uns zwar schildere kurz mein Anliegen.... Bei mir wurde letzten Dienstag am 20.8 eine Schwangerschaft bestätigt worüber ich total happy bin ab Mittwoch BV und habe dann am Sonntag 25.8 morgen eine hellrote blutung die dann im ...

von mucki83 30.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.